Auf DAZN ansehen

Ein leerer Magen für Tickets und Drogen (Ep. 3/3)

Wenn man über die Erfolge längst vergangener Zeit spricht, steigen den Fans des Quilmes Atlético Club heute noch Tränen in die Augen. Egal ob Herumtreiber, Normalo oder Schickeria: Den Klub empfinden sie als Wahnsinn, den sie in sich herumtragen. Um diesen ausleben zu können, verkaufen sie ihr Blut, verhökern Diebesgut und lassen den Magen knurren.

Demnächst

Catch up & Highlights

Los Cerveceros de Quilmes - Die Bierbrauer aus Quilmes