Auf DAZN ansehen

Iran - USA

Bereits vor dem Duell zwischen dem Iran und den USA, bei welchem sich der Sieger sicher für das Achtelfinale qualifiziert, gab es politische Spannungen. Die Nationalmannschaft der USA ist von staatlich finanzierten iranischen Medien beschuldigt worden, gegen FIFA-Regularien verstoßen zu haben. Der Grund: Das USMNT verzichtete beim Abbilden der iranischen Flagge auf einem Tweet auf das Symbol der Islamischen Republik - aus Solidarität mit den Demonstrant_innen im Iran. Als Konsequenz forderten iranische Medien daraufhin den Ausschluss der USA von der WM. Rein sportlich könnten die Iraner das Aus der Amerikaner schon mit einem Remis besiegeln. // Kommentator: Chris Putz

Demnächst

Catch up & Highlights