DAZN News

FIFA 23, schnellste Spieler: Die Stars mit dem größten Pace

Lesezeit: 5 Min.
FIFA 23 Kylian Mbappe EA Sports

Auch in diesem Jahr kam mit FIFA 23 ein weiterer Teil der so beliebten Videospielreihe von EA-Sports heraus. Die Fußballsimulation des kanadischen Unternehmens begeistert seit mittlerweile 29 Jahren die Fans. So ist es kein Wunder, dass die Freude über die neueste Ausgabe auch in diesem Jahr groß ist.

Der seit 12 Jahren bestehende Modus FIFA Ultimate Team hat sich zum beliebtesten Modus des Spiels und somit zum Hauptmodus der Videospielreihe entwickelt. Wie auch in den letzten Jahren stellt sich nun also auch in diesem Jahr die Frage, welche Spieler in euer Team gehören.

FIFA 23: Auf das Tempo kommt es an!

Wie die meisten erfahrenen FIFA-Spieler bereits wissen, kam es in den letzten Jahren besonders auf den Tempo-Wert eines Spielers an. Anders ist dies auch in diesem Jahr nicht. Spieler mit einem hohen Pace-Wert können gerade in einem engen Spiel den Unterschied machen und sollten daher unbedingt auch in deinem Team stehen. Gerade auf den Schlüsselpositionen, wie beispielsweise in der Innenverteidigung, auf den Flügelpositionen und im Sturm, ist ein hoher Tempo-Wert unerlässlich.

Die passenden Flitzer für dein Team siehst du hier

FIFA 23: Die Top-10 schnellsten Goldspieler

Spieler   Pace Positionen Rating Verein Nationalität

1. Kylian Mbappé

97 ST, MS, LF 91 Paris St. Germain Frankreich
2. Adama Traoré 96 RF, RM, LM 79 Wolverhampton Wanderers Spanien
3. Vinícius Júnior 95 LF, LM 86 Real Madrid Brasilien
4. Sheraldo Becker 95 ST, RM, MS 76 1. FC Union Berlin Suriname
5. Daniel James 95 RM, LM, RF, ST 77 FC Fulham Wales
6. Alphonso Davies 94 LV, LAV, LM 84 FC Bayern München Kanada
7. Jeremie Frimpong 94 RV, RAV 80 Bayer 04 Leverkusen Niederlande
8. Ismaïla Sarr 94 RM, RF 77 FC Watford Senegal
9. Iñaki Williams 94 ST, MS 81 Athletic Bilbao Spanien
10. Moussa Diaby 93 RM, LM, RF, LF 84 Bayer 04 Leverkusen Frankreich

Ihr seht also, dass nicht alle Spieler mit einem spitzen Pacewert teuer sein müssen. Mit Spielern wie Sheraldo Becker, Daniel James, Ismaïla Sarr und Iñaki Williams sind gleich mehrere Spieler dabei, für die ihr weniger als 5000 Münzen zahlen müsst. Tempo kann sich also jeder leisten.

Die schnellsten Goldspieler mit einem Preis von unter 5000 Münzen seht ihr hier.

FIFA 23: Die Top-10 schnellsten Goldspieler unter 5000 Münzen

Spieler Pace Positionen Rating Verein Nationalität Preis
1. Sheraldo Becker 95 ST, RM, MS 76 1. FC Union Berlin Suriname ca. 700
2. Daniel James 95 RM, LM, RF, ST 77 FC Fulham Wales ca. 1200
3. Ismaïla Sarr 94 RM, RF 77 FC Watford Senegal ca. 700
4. Iñaki Williams 94 ST, MS 81 Athletic Bilbao Spanien ca. 3000
5. Noah Okafor 93 ST, LM, ZOM, MS 75 FC RB Salzburg Schweiz ca. 700
6. Jeremiah St. Juste 93 IV, RV 76 Sporting Lissabon Niederlande ca. 2000
7. Frank Acheampong 93 ST, MS, LF, LM 76 Shenzhen Kaisa Ghana ca. 1000
8. Georges-Kévin Nkoudou 93 LM, LF 75 Besiktas Istanbul Frankreich ca. 4000
9. Loïs Openda 93 ST, MS 75 RC Lens Belgien ca. 800
10. Zaidu Sanusi 93 LV, LAV 76 FC Porto Nigeria ca. 800

Diese Spieler sind gerade zum Start ideal, da ihr sie, aufgrund des günstigen Preises, auch zum Anfang direkt spielen könnt. Diese Spieler dürfen in keinem Starterteam fehlen! Beachtet allerdings, dass der Markt in FIFA ständigen Schwankungen ausgesetzt ist, weshalb es sich bei den Preisen um Richtwerte handelt, die nicht immer exakt sein können.

Für den gefüllten Geldbeutel gibt es hier die schnellsten Icons.

FIFA 23: Die Top-10 der schnellsten Icons

Spieler Pace Positionen Rating Nationalität
1. Ronaldo 97 ST 96 Brasilien
2. Pelé 96 MS, ZOM, ST 95 Brasilien
3. Eusébio 95 MS, ST 89 Portugal
4. Samuel Etoó 95 ST 92 Kamerun
5. Emilio Butragueño 94 ST 92 Spanien
6. Thierry Henry 94 ST 93 Frankreich
7. Jairzinho 94 RF 92 Brasilien
8. Fernando Torres 93 ST 91 Spanien
9. George Best 93 RF 93 Nordirland
10. Luis Hernández 93 ST, MS 85 Mexiko

Icons, die besten Spieler im Spiel, die Helden aus vergangenen Tagen, jeder will sie haben! Logischerweise haben viele dieser Karten also auch einen hohen Pace-Wert. Zwar werden sich die wenigsten bereits zu Beginn des Spiels eine dieser Karten leisten können, dennoch eignen sie sich als perfektes Ziel, auf das es hinzuarbeiten gilt, um eines Tages eine dieser Karten im Team begrüßen zu dürfen.

FIFA 23: Die Top-10 der schnellsten Special-Karten

Spieler Pace Position Rating Kartenart Nationalität
1. Al-Owairan 99 ZOM 88 WCHero Saudi-Arabien
2. Włodzimierz Smolarek 94 ST 88 WCHero Polen
3. Sebastián Villa 94 LF, RF, LM 77 Copa Libertadores Kolumbien
4. Hirving Lozano 94 LF, RM 84 Inform Mexiko
5. Gerard Deulofeu Lázaro 93 ST, MS 83 Inform Spanien
6. Jack Diamond 93 LM, LF, ZOM 75 Inform England
7. Yony González 93 ST, MS, ZM 74 Copa Libertadores Kolumbien
8. Landon Donovan 92 RM 88 WCHero USA
9. Rudolf Völler 91 ST 91 WCHero Deutschland
10. Harry Kewell 91 MS 88 WCHero Australien

Mit dem Team of the week 1 haben wir bereits einige interessante Special-Karten erhalten. Jetzt ist auch das Team of the week 2 draußen.

Zwar ist das Spiel noch jung, weshalb es bisher noch keine Events gab, dennoch befinden sich bereits einige Special-Karten im Spiel, die darauf warten, in eure Teams eingebaut zu werden.

FIFA 23 23082022

Neueste Artikel