DAZN News

Biathlon heute live aus Hochfilzen: Die Verfolgung der Frauen im TV und LIVE-STREAM sehen

Lesezeit: 3 Min.
Hanna Sola Biathlon Weltcup Hochfilzen 10122021 Getty Images

Es ist der letzte Wettkampf bei der Biathlon-Weltcup-Station im österreichischen Hochfilzen! Die Verfolgung der Frauen über 10 Kilometer startet heute am Sonntag, um 14.30 Uhr in Hochfilzen (Österreich). Alle Infos zur Übertragung des Wettkampfs gibt es hier. 

DAZN STORIES BANNER

Das erste Verfolgungsrennen der Saison im schwedischen Östersund gewann die Norwegerin Marte Olsbu Røiseland vor den beiden Französinnen Anaïs Bescond und Anaïs Chevalier-Bouchet. Franziska Preuß fuhr einen guten fünften Platz ein.

Die Verfolgte und damit diejenige mit der besten Ausgangsposition wird heute Hanna Sola sein. Die Belarussin gewann am Freitag den Sprint mit komfortablen Vorsprung von 46,8 Sekunden vor der Französin Justin Braisaz-Bouchet. Als beste Deutsche geht Vanessa Hinz als Zehnte in die Loipe. Denise Herrmann startet als 13, Franziska Preuß als 18. Da sind durchaus noch Podiumsplatzierungen möglich. 

Biathlon-Weltcup heute live: Die Verfolgung aus Hochfilzen im Überblick

Wettbewerb Biathlon-Weltcup (Frauen)
Disziplin Verfolgung (10 km)
Ort

Langlauf- und Biathlonzentrum | Hochfilzen | Österreich

Datum Sonntag | 12. Dezember 2021 | 14.30 Uhr
TV ARD, ORF, SFR und Eurosport 1
LIVE-STREAM DAZN

Biathlon heute live im TV und LIVE-STREAM: So wird die Verfolgung der Frauen aus Hochfilzen übertragen

Die Rechte am Biathlon-Weltcup liegen in Deutschland bei ARD, ZDF und Eurosport. Während Eurosport jedes Rennen zeigt, wechseln sich die beiden öffentlich-rechtlichen Sender ab. In Österreich ist das ORF zuständig, in der Schweiz läuft Biathlon auf SFR. Wer das Rennen im LIVE-STREAM verfolgen möchte, kann das in jedem Fall auf DAZN tun.

Der Streamingdienst hat auch die TV-Kanäle Eurosport 1 und Eurosport 2 im Angebot. Ansonsten könnt Ihr bei den öffentlich-rechtlichen Sendern in der jeweiligen Mediathek einen LIVE-STREAM finden. 

Mit DAZN habt Ihr den Vorteil, dass Ihr das Verfolgungsrennen auch über die DAZN-App auf dem Fernseher schauen könnt. Ihr seid aber auch sonst völlig flexibel, weil Ihr über die DAZN-App auch unterwegs auf dem Tablet oder Smartphone schauen könnt. Die App gibt es kostenlos im App-Store des jeweiligen Geräts

DAZN selbst kostet 14,99 Euro im Monat oder 149,99 Euro im Jahr. Das Monatsabo ist monatlich kündbar, ihr seid also auch hier völlig flexibel. Dafür ist das Jahresabo umgerechnet auf den Monat etwa 2,50 Euro günstiger

Denise Herrmann Biathlon Östersund 17032019Quelle: Getty Images

Biathlon heute live im TV und LIVE-STREAM: Die Verfolgung der Frauen aus Hochfilzen im Überblick

  • TV: via DAZN-App, Eurosport 1, ARD, ORF und SFR
  • LIVE-STREAM: DAZN, Eurosport Player, ARD-Mediathek

Biathlon heute live im TV und LIVE-STREAM: Stand im Gesamt-Weltcup der Frauen

Rang Athlet Punkte
1 Marte Olsbu Røiseland (NOR) 216
2 Dzinara Alimbekava (BEL) 194
3 Lisa Theresa Hauser (AUT) 192
4 Hanna Sola (BEL) 184
5 Elvira Öberg (SWE) 171
6 Hanna Öberg (SWE) 168
7 Denise Herrmann (GER) 158
8 Franziska Preuß (GER) 157
9 Marketa Davidova (CZE) 155
10 Anaïs Bescond (FRA) 149
18 Vanessa Voigt (GER) 91
22 Dorothea Wierer (ITA) 83
25 Lena Häcki (SUI) 68
30 Anna Weidel (GER) 57

Biathlon heute live: Die bisherigen Sieger der Frauen-Konkurrenz in der Übersicht

  • 1. Weltcup in Östersund, 26.–28. November 2021:
    • Einzel (15 km) - Marketa Davidova (CZE)

    • Sprint (7,5 km) - Hanna Öberg (SWE)

  • 2. Weltcup in Östersund, 29. November bis 5. Dezember 2021:

    • Sprint (7,5 km) - Lisa Theresa Hauser (AUT)

    • Verfolgung (10 km) - Marte Olsbu Røiseland (NOR)

    • Staffel (4x 7,5 km) - Norwegen

  • 3. Weltcup in Hochfilzen, 6.–12. Dezember 2021:

    • Sprint (7,5 km) - Hanna Sola (BEL)

    • Staffel (4 × 7,5 km) - 
    • Verfolgung (10 km) - 

Neueste Artikel