DAZN News

Atletico Madrid vs. FC Porto im TV und LIVE-STREAM: Alles zur Übertragung der UEFA Champions League

Lesezeit: 5 Min.
Atletico Madrid FC Chelsea Champions League Suarez DAZN Denis Doyle/Getty Images

In Hammer-Gruppe B können Atletico Madrid und der FC Porto jeden Zähler brauchen. Am ersten Spieltag der Gruppenphase in der UEFA Champions League wollen sie daher gut in die Saison starten. Alles zur Übertragung im TV und LIVE-STREAM auf DAZN, erfahrt Ihr hier.

Mit dem AC Mailand und dem FC Liverpool in einer Gruppe ist der Ausgang der Gruppe B komplett offen. Alle vier Teams besitzen das Potenzial, das Achtelfinale der Champions League zu erreichen. Atletico Madrid nimmt als spanischer Meister jedoch die Favoritenrolle ein.

Gegen den vermeintlich einfachsten Kontrahenten der Gruppe wollen sie daher Ihrer Rolle gleich gerecht werden. Doch den portugiesischen Top-Klub sollten die Madrilenen nicht unterschätzen. Immerhin erreichte der FC Porto bei den letzten vier CL-Teilnahmen mindestens das Achtelfinale, zweimal sogar das Viertelfinale.

FC Porto Taremi Champions League heute live Rückspiel
Quelle: Getty Images

Alle Informationen zur Übertragung von Atletico Madrid vs. FC Porto in der UEFA Champions League im TV und LIVE-STREAM gibt es hier zum Nachlesen.

Atletico Madrid vs. FC Porto im TV und LIVE-STREAM: Die Eckdaten zur Übertragung in der Champions League

Partie Atletico Madrid vs. FC Porto
Wettbewerb UEFA Champions League (1. Spieltag)
Anstoß Mittwoch, 15.09.2021 ab 21.00 Uhr
Ort Estadio Wanda Metropolitano, Madrid
Kommentator Benni Zander
Übertragung DAZN (LIVE-STREAM)

Das Duell Atletico Madrid vs. FC Porto wird am Mittwoch in der UEFA Champions League um 21.00 Uhr angepfiffen. Wie alle Partien am Mittwoch könnt Ihr das Spiel aus Gruppe B im TV und LIVE-STREAM auf DAZN schauen. Die Übertragung wird begleitet von Kommentator Benni Zander.

Atletico Madrid vs. FC Porto im TV und LIVE-STREAM: Wo sehe ich die Champions League am Mittwoch?

Die Champions League könnt Ihr mittwochs immer komplett im LIVE-STREAM auf DAZN gucken. Der Streamingdienst überträgt alle acht Partien an jedem Mittwoch in der Königsklasse. Daher läuft natürlich auch Atletico Madrid vs. FC Porto dort am Mittwoch live im Internet. Dienstags seht Ihr auf dem Sport-Portal übrigens sieben von acht Spielen live.

Ausgewählte Einzelspiele könnt Ihr sogar im TV bei DAZN 1 schauen. Auf DAZN 2 wird die beliebte Champions-League-Konferenz übertragen, die natürlich auch online im LIVE-STREAM empfangbar ist. Bis zum 30. September könnt Ihr Euch für die Königsklasse sogar noch das kostenlose Probeabo holen, um die Spiele für 30 Tage gratis streamen zu können.

Atletico Madrid vs. FC Porto gratis im LIVE-STREAM gucken könnt Ihr hier mit dem kostenlosen DAZN-Probemonat.

Atletico Madrid vs. FC Porto im TV und LIVE-STREAM: Welche Geräte kann ich für die Übertragung nutzen?

Die Übertragung der UEFA Champions League und Atletico Madrid vs. FC Porto über den LIVE-STREAM von DAZN lässt sich von vielen Geräten abrufen. Natürlich könnt Ihr das Spiel auch auf Eurem TV-Gerät gucken, auch wenn Ihr kein DAZN-TV-Paket von Sky oder Vodafone habt.

Wenn Ihr einen Smart-TV oder TV-Stick habt, funktioniert das ganz einfach mit der kostenlosen DAZN-App aus dem jeweiligen Appstore. Alternativ läuft der Stream der Champions League aber auch über eine angeschlossene Playstation, Xbox oder einen Laptop. Auch in einem kompatiblen Browser könnt Ihr den LIVE-STREAM im Internet zu Atletico vs. Porto aufrufen.

Smartphones Tablets TVs Spielekonsolen
iOs iOs SmartTVs (LG, Panasonic, Samsung, Sony, Philips) Playstation 3
Android Android Sky Q Playstation 4, Pro
  Amazon Fire Tablet Amazon Fire TV (Stick) Playstation 5
    Apple TV XBox One, S, X
    Android TV XBox Series X
    Google Chromecast  
    Vodafone Giga TV  
    Magenta TV  

Atletico Madrid vs. FC Porto im TV und LIVE-STREAM: Die Teams in Gruppe B im Überblick

Gruppe B ist in dieser Gruppenphase wohl die ausgewogenste Gruppe der Königsklasse. Neben dem spanischen Meister Atletico Madrid finden sich auch die Traditionsmannschaft AC Mailand, FC Liverpool und der FC Porto wieder.

Einen echten Gruppenschwächling wie in einigen anderen Gruppen kann man hier kaum festmachen. Für den AC Mailand ist es zwar die erste Champions-League-Saison seit mehr als sieben Jahren, doch im letzten Jahr haben sie Ihre Klasse zeigen können. Der FC Porto spielte zwar eine schwache Saison zuletzt, gehörte in der Königsklasse jedoch in den letzten Jahren zu den Dauergästen im Achtelfinale. 

Atletico Madrid vs. FC Porto im TV und LIVE-STREAM: Der weitere Spielplan am Mittwoch in der Champions League

Neben Atletico Madrid vs. FC Porto finden an diesem Mittwoch noch weitere Topspiele in der Champions League statt. Natürlich ergibt sich in der Hammer-Gruppe B mit FC Liverpool vs. AC Mailand im Parallelspiel eine weitere Spitzenpartie.

Zu den Highlights im Spielplan am Mittwoch gehören zudem das Duell zwischen Inter Mailand und Real Madrid. Mit Besiktas Istanbul vs. Borussia Dortmund um 18.45 Uhr und Manchester City vs. RB Leipzig könnt Ihr auch Partien mit deutscher Beteiligung im TV und LIVE-STREAM auf DAZN gucken.

Anstoß Spiel Übertragung
18.45 Uhr Besiktas Istanbul vs. Borussia Dortmund DAZN 1 (TV) | DAZN (LIVE-STREAM)
18.45 Uhr Sheriff Tiraspol vs. Shakhtar Donezk DAZN (LIVE-STREAM)
21.00 Uhr Inter Mailand vs. Real Madrid DAZN (LIVE-STREAM)
21.00 Uhr Atletico Madrid vs. FC Porto DAZN (LIVE-STREAM)
21.00 Uhr FC Brügge vs. Paris Saint-Germain DAZN (LIVE-STREAM)
21.00 Uhr FC Liverpool vs. AC Mailand DAZN (LIVE-STREAM)
21.00 Uhr Sporting Lissabon vs. Ajax Amsterdam DAZN (LIVE-STREAM)
21.00 Uhr Manchester City vs. RB Leipzig DAZN 1 (TV) | DAZN (LIVE-STREAM)

Neueste Artikel