DAZN News

BVB (Borussia Dortmund) vs. Besiktas Istanbul im TV und LIVE-STREAM - so wird die Champions League heute übertragen

Lesezeit: 6 Min.
Borussia Dortmund Knauff Champions League 19102021 Getty Images

Die Fans von Borussia Dortmund sind enttäuscht. Relativ kleinlaut scheidet der BVB aus der Champions League aus. Am Dienstag um 21.00 Uhr live wartet gegen Besiktas Istanbul daher die letzte Partie in der Königsklasse für diese Saison. Wo das Match im TV und LIVE-STREAM übertragen wird, erfahrt Ihr hier.

Durch die schwache Leistung bei der 1:3-Niederlage gegen Sporting Lissabon haben die Dortmunder keine Chancen mehr auf das Achtelfinale. Die Europa League ist hingegen sicher durch den dritten Platz in der Gruppe.

Besiktas Istanbul kann nicht mehr an den Schwarz-Gelben vorbeiziehen. Bisher konnten die Türken keinen einzigen Punkt in der Gruppenphase der Champions League sammeln. Für BVB-Trainer Marco Rose bietet sich daher am Dienstag die Möglichkeit, seine Stammspieler zu schonen und andere Spieler ranzulassen.

DAZN STORIES BANNER

So wird BVB (Borussia Dortmund) vs. Besiktas Istanbul in der Champions League im TV und LIVE-STREAM übertragen - Alle Infos im Überblick.

BVB (Borussia Dortmund) vs. Besiktas Istanbul heute im TV und LIVE-STREAM: Die Eckdaten zum Spiel in der Champions League

Spiel BVB (Borussia Dortmund) vs. Besiktas Istanbul
Wettbewerb UEFA Champions League, 6. Spieltag
Datum Dienstag, 7. Dezember 2021
Anpfiff 21.00 Uhr
Ort Signal Iduna Park, Dortmund
Übertragung Amazon Prime (LIVE-STREAM)

Am 6. Spieltag der UEFA Champions League spielt Borussia Dortmund am Dienstag um 21.00 Uhr live gegen Besiktas Istanbul. In der Partie geht es für beide Teams jedoch um nichts mehr. Live verfolgen können BVB-Fans die Übertragung bei Amazon Prime im LIVE-STREAM.

BVB (Borussia Dortmund) vs. Besiktas Istanbul heute im TV und LIVE-STREAM: Wo wird die Champions League übertragen?

Borussia Dortmund Malen Champions League TV LIVE-STREAM
Quelle: Getty Images

Die UEFA Champions League wird am Dienstag von zwei Anbietern übertragen. Das Spiel Borussia Dortmund vs. Besiktas Istanbul ist jedoch nur bei Amazon Prime im LIVE-STREAM zu sehen. Alle anderen sieben Partien laufen hingegen exklusiv bei DAZN live im TV oder im Internet.

Am Mittwoch liegen die Rechte für alle Übertragungen in der Königsklasse dann komplett bei DAZN. Beachtet also, wenn Ihr Euch ein Abo für die Champions League holt, welches Match Ihr gucken wollt. BVB-Fans brauchen diese Woche ein Abo bei Amazon Prime.

 

Amazon Prime

DAZN

Preis Monatsabo

7,99 Euro pro Monat

14,99 Euro pro Monat

Preis Jahresabo

69,00 Euro pro Jahr

149,99 Euro pro Jahr

Übertragung in der
Champions League

Jede Woche 1 Topspiel am Dienstag

7/8 Spielen am Dienstag (inkl. Konferenz)
8/8 Spielen am Mittwoch (inkl. Konferenz)

BVB (Borussia Dortmund) vs. Besiktas Istanbul heute im TV und LIVE-STREAM: Wer kommentiert bei Amazon Prime?

Für die UEFA Champions League und die Partie Borussia Dortmund vs. Besiktas Istanbul hält Amazon Prime eine ganze Reihe an Reporter:innen bereit. Die Live-Kommentatoren für das Spiel sind Jonas Friedrich und Weltmeister Benedikt Höwedes.

Im Signal Iduna Park sind vor Ort am Feld außerdem Shary Reeves und Annika Zimmermann dabei. Sie werden nach dem Match die Stimmen zum Spiel einfangen. Um 19.30 Uhr beginnt Amazon Prime im LIVE-STREAM bereits mit der Vorberichterstattung zum BVB-Duell.

  • Kommentator: Jonas Friedrich
  • Experte: Benedikt Höwedes
  • Moderator: Sebastian Hellmann
  • Field-Reporterinnen: Shary Reeves und Annika Zimmermann

BVB (Borussia Dortmund) vs. Besiktas Istanbul heute im TV und LIVE-STREAM: Die Tabelle in Gruppe C der Champions League

In der Tabelle der Gruppe C ist für Borussia Dortmund und Besiktas Istanbul nichts mehr zu machen. Selbst wenn Sporting Lissabon am letzten Spieltag gegen Ajax Amsterdam verlieren sollte und der BVB den Sieg gegen die Türken holt, stehen die Portugiesen durch den direkten Vergleich vorne.

Für Dortmund bleibt daher nur der Gang in die Europa League über Rang drei in der Tabelle. Dieser ist dem Team aus dem Ruhrpott in der Champions League nicht mehr zu nehmen. Besiktas steht bisher ohne Punkte da und würde im letzten Spiel gerne zumindest noch einen Sieg holen.

Platz Klub T GT TD Punkte
1 Ajax Amsterdam 16 3 13 15
2 Sporting Lissabon 12 8 4 9
3 Borussia Dortmund 5 11 -6 6
4 Besiktas Istanbul 3 14 -11 0

BVB (Borussia Dortmund) vs. Besiktas Istanbul heute im TV und LIVE-STREAM: Wie geht es weiter für den BVB in Europa?

Nach der Winterpause geht es für den BVB in der UEFA Europa League weiter. Dort müssen die Schwarz-Gelben als drittplatziertes Team aus der Champions League in die Zwischenrunde. Sie spielen gegen einen Gruppenzweiten aus der Europa League. Für die Gruppenersten ist in dieser Runde spielfrei, da sie erst im Achtelfinale wieder antreten.

In der Zwischenrunde wird Borussia Dortmund voraussichtlich daher auf keinen allzu schweren Gegner treffen. Ebenfalls ist ausgeschlossen, dass die Dortmunder gegen ein deutsches Team spielen. Auch im Achtelfinale wird durch das Losverfahren ein mögliches Duell mit Bayer Leverkusen oder Eintracht Frankfurt noch vermieden.

Borussia Dortmund (BVB) vs. Besiktas Istanbul heute live: So liefen die letzten Duelle

Dortmund gegen Besiktas – das ist das Duell zweier legendärer Klubs, aber auch eines ohne große Vorgeschichte. Beide Mannschaften trafen in ihrer Geschichte erst dreimal aufeinander. Sowohl in dieser Saison in der Champions League als auch bei den zuvor einzigen Partien im Europapokal der Pokalsieger gingen die Dortmunder dabei als Sieger vom Platz.

Datum Wettbewerb Runde Heim Gast Ergebnis
15. September 2021 Champions League Gruppenphase Besiktas Dortmund 1:2
26. September 1989 Europapokal der Pokalsieger 1. Runde Dortmund Besiktas 2:1
13. September 1989 Europapokal der Pokalsieger 1. Runde Besiktas Dortmund 0:1

Borussia Dortmund (BVB) vs. Besiktas Istanbul heute: Die Formkurve beider Teams

Borussia Dortmund: So ist der BVB vor dem Duell mit Besiktas drauf

Das sportlich bedeutungslose Duell gegen die Türken ist für den BVB Spiel eins nach der alles andere als bedeutungslosen Niederlage im Bundesliga-Spitzenspiel gegen den FC Bayern. Das wilde 2:3 im heimischen Signal Iduna Park, nach dem vor allem über zwei entscheidende Elfmeter-Situationen debattiert wurde, hatte zur Folge, dass der BVB nun vier Punkte hinter dem Rekordmeister liegt - und sich selbst wieder in Schlagdistanz von Bayer Leverkusen befindet.

Der BVB hat damit wettbewerbsübergreifend vier der letzten sechs Pflichtspiele verloren, eine wirklich überzeugende Leistung erbrachten die Dortmunder im gesamten November lediglich beim 3:1 gegen Wolfsburg. Immerhin kann Marco Rose wieder auf Erling Haaland setzen, der nach seiner verletzungsbedingten Pause in zwei Spielen schon wieder zweimal traf.

Besiktas: So sind die Istanbuler vor dem Duell mit dem BVB drauf

Der amtierende türkische Meister und Pokalsieger befindet sich noch tiefer in der Krise als sein Gegenüber: Das jüngste 1:1 bei Abstiegskandidat Kasimpasa war Besiktas' einziger Punktgewinn aus den letzten sieben Pflichtspielen. Der Doublesieger dümpelt in der heimischen Liga im Tabellenniemandsland auf Rang neun umher, die Ausbeute der bisherigen Champions-League-Saison liest sich noch gruseliger: 0 Punkte, drei Tore, 14 Gegentreffer.

Neueste Artikel