DAZN News

Champions League Hymne: Text, Entstehung, Komponist und Co. - alle Informationen

Lesezeit: 3 Min.
Champions League Logo Bildschirm 13102021 Getty Images

Die Meister, die Besten, les grandes équipes, the champions – wenn vor den Spielen in der Champions League die Hymne erklingt, bedeutet das für zahlreiche Fans und auch Spieler ein Highlight der Saison. Sie lasse "das Herz der Topfußballer der Welt höher schlagen", sagt die UEFA selbst und findet die Hymne "fast genauso ikonisch wie die Trophäe selbst".

Seitdem 1992 aus dem Europapokal der Landesmeister die Champions League wurde, läuft ein Teil der Hymne vor dem Anpfiff auf dem Rasen sowie als Vor- und Abspann bei den TV-Übertragungen aus der Königsklasse.

Aber wie ist die Champions-League-Hymne überhaupt entstanden? Wer hat sie komponiert und eingespielt? Und wie lautet der Text? Hier findet die Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um die Hymne!

Champions League Hymne: So entstand das Musikstück

Der europäische Fußballverband beauftragte 1991 den britischen Komponisten Tony Britten mit dem Auftrag, eine Hymne für den neu gegründeten und 1992 startenden Wettbewerb zu komponieren, die "ernst" und "klassisch" sein sollte. Laut Britten wollte die UEFA in einer Zeit großer Probleme mit Hooligans dadurch dem neuen Wettbewerb und dem Fußball generell einen gehoberen Anstrich geben.

Der Brite bediente sich bei seiner Komposition bei einer Streichermelodie aus "Zadok the Priest" von Georg Friedrich Händel – einem Stück, das traditionell bei der Krönung britischer Monarchen gespielt wird – und schrieb basierend auf dieser "binnen weniger Tage" sein eigenes Stück.

Auch der Text wurde von Britten verfasst und besteht aus den drei offiziellen UEFA-Sprachen Englisch, Französisch und Deutsch. Die Originalfassung des Liedes ist knapp drei Minuten lang.

Champions League Hymne: Die Musiker hinter dem CL-Lied

Eingesungen wurde die Champions-League-Hymne vom britischen Kammerchor "Academy of Saint Martin in the Fields". Die Musik kommt vom "Royal Philharmonic Orchestra".

Champions League Hymne: Der komplette Text

Ce sont les meilleures équipes
Es sind die allerbesten Mannschaften
The main event

Die Meister
Die Besten
Les grandes équipes
The champions

Une grande réunion
Eine große sportliche Veranstaltung
The main event

Die Meister
Die Besten
Les grandes équipes
The champions

Ils sont les meilleurs
Sie sind die Besten
These are the champions

Die Meister
Die Besten
Les grandes équipes
The champions

Sowohl auf dem Platz, als auch bei TV-Übertragungen wird aus Zeitgründen aber nur dieser Ausschnitt des Liedes abgespielt:

Ils sont les meilleurs
Sie sind die Besten
These are the Champions

Die Meister
Die Besten
Les grandes équipes
The champions

Champions League Hymne: Verfügbarkeit für die Öffentlichkeit

Die Champions-League-Hymne kann laut der UEFA "weder gekauft noch legal von irgendeiner Webseite heruntergeladen werden". Das Original dient also ausschließlich dem Gebrauch im Stadion und bei TV-Übertragungen.

Neueste Artikel