DAZN News

Champions League, Konferenz heute live: Alles zur Übertragung auf DAZN am Dienstag

Lesezeit: 4 Min.
FC Bayern München Jamal Musiala Alphonso Davies Serge Gnabry DFL Supercup 30072022 Getty Images

Der FC Bayern München, Ajax Amsterdam, FC Liverpool, Bayer Leverkusen, Atletico Madrid, Inter Mailand und den FC Barcelona: Diese europäischen Top-Klubs seht Ihr heute live auf DAZN in der Konferenz der Champions League am Dienstag. Es gibt zwei Anstoßzeiten. Der FC Bayern München ist bei Viktoria Pilsen bereits um 18:45 Uhr dran. Außerdem am frühen Abend spielen Olympique Marseille und Sporting Lissabon. Fünf Partien zeigt DAZN um 21 Uhr in der Konferenz am Dienstag.

Mit Inter Mailand und dem FC Barcelona hat der FC Bayern die beiden schwersten Gruppengegner bereits geschlagen und somit beste Voraussetzungen, die Gruppe C zu gewinnen. Der Sieg heute gegen den tschechischen Meister ist eine Pflichtaufgabe.

Bayer Leverkusen ist bei dem noch sieglosen FC Porto zu Gast. Den Auftakt verlor die Seoane-Elf gegen Brügge, doch am zweiten Spieltag bezwang Leverkusen Atletico Madrid. Hält man jetzt oben in der Gruppe B mit, oder kassiert das formschwache Bayer einen Dämpfer?

Ebenfalls heute im Einsatz ist die Gruppe A. Dort führt der SSC Neapel die Tabelle an. Am ersten Spieltag schlugen die Italiener den FC Liverpool, der entsprechend ins Hintertreffen geraten ist. Heute geht es für Jürgen Klopp gegen die Glasgow Rangers. Neapel ist zu Gast bei Ajax Amsterdam.

Das einzige Spiel, das Ihr heute nicht live auf DAZN seht, ist Eintracht Frankfurt gegen Tottenham. Das andere Spiel der Gruppe D zwischen Olympique Marseille und Sporting Lissabon zeigt DAZN live.

Champions League, Konferenz heute live: Alles zur Übertragung auf DAZN am Dienstag

Anpfiff Begegnung Übertragung
18:45 Uhr FC Bayern München vs. Viktoria Pilsen DAZN
  Olmpique Marseille vs. Sporting Lissabon DAZN
21:00 Uhr Ajax Amsterdam vs. SSC Neapel DAZN
  FC Liverpool vs. Glasgow Rangers DAZN
  FC Porto vs. Bayer Leverkusen DAZN
  Club Brügge vs. Atletico Madrid DAZN
  Inter Mailand vs. FC Barcelona DAZN
  Eintracht Frankfurt vs. Tottenham Hotspur Amazon Prime Video

FC Barcelona Robert Lewandowski LaLiga 23082022Quelle: Getty Images

Champions League, Konferenz heute live: Alles zur Übertragung auf DAZN am Dienstag

  • Wettbewerb: Champions League | 3. Spieltag Gruppenphase
  • Datum: Dienstag, 4. Oktober 2022
  • Übertragung: DAZN & Amazon Prime Video

Am Dienstag wird die Champions League von DAZN und Amazon Prime in Deutschland übertragen. Amazon sucht sich ein Spiel aus, das sie exklusiv übertragen. Alle anderen Spiele zeigt DAZN. Heute überträgt Amazon Eintracht Frankfurt gegen Tottenham Hotspur.

Auf DAZN könnt Ihr die anderen sieben Partien in der Konferenz und als Einzelspiel sehen. Die Dienstags-Konferenz am 3. Spieltag in der Champions League moderiert Jan Lüdeke. Die Übertragung beginnt um 18:15 Uhr mit Vorberichten.

FC Liverpool Mo Salah Premier League 06082022Quelle: Getty Images

Champions League, Konferenz heute live: Alles zur Übertragung auf DAZN am Dienstag

Wenn Ihr die Spiele der Champions League live sehen möchtet, braucht Ihr ein DAZN-Abo. In der Konferenz bekommt Ihr die Schlüsselszenen zu sehen. In der Konferenz am Mittwoch (morgen) seht Ihr alle acht Spiele in der Champions League live auf DAZN.

Das DAZN-Abo kostet im Monat 29,99 Euro und kommt Euch im Jahresabo etwas günstiger. Für 24,99 Euro monatlich bekommt Ihr die Champions League, Bundesliga und vielen weiteren Top-Sport für volle zwölf Monate auf DAZN.

Hier geht’s zum DAZN-Abo!

DAZN

 

Jahresabo

 

 

Monatsabo

 

 

Deutschland

Mehr Informationen

 

24,99 Euro

monatlich

 

29,99 Euro

monatlich

 

Österreich

Mehr Informationen

 

19,99 Euro / monatlich

 

29,99 Euro / monatlich

 

Schweiz

Mehr Informationen

 

129.00 CHF / per Einmalzahlung

 

12.90 CHF/ monatlich

Champions League, Konferenz heute live: Alles zur Übertragung auf DAZN am Dienstag

Neben der Übertragung in der DAZN-App im LIVE-STREAM über das reguläre DAZN-Abo (siehe oben) gibt es DAZN auch im linearen Fernsehen. DAZN 2 zeigt heute am Dienstag die Konferenz im TV. Über Vodafone, Sky oder MagentaTV abonniert Ihr DAZN als Fernsehsender.

Im regulären DAZN-Abo könnt Ihr die Übertragung auch auf dem TV sehen. Dafür benötigt Ihr lediglich die DAZN-App auf Eurem Smart-TV oder der Spielekonsole.

PC / NOTEBOOK / APPLE-GERÄTE MOBILE GERÄTE TV + STREAMING GERÄTE SPIELEKONSOLEN
Alle Geräte mit einem Internet-Browser iPhone, iPad Apple TV Playstation 3
  Android Handys, Tablets Smart TVs von Android TV Playstation 4, Pro
  Amazon Fire-Tablet Smart TVs von Samsung Playstation 5
    Smart TVs von LG XBox One, One S
    Smart TVs von Panasonic XBox Series X / S
    Smart TVs von Sony  
    Smart TVs von Hisense  
    Amazon Fire TV  
    Amazon Fire TV Stick  
    Google Chromecast  
    Sky Q Black  
    Magenta TV  
    Magenta TV Stick  
    Vodafone Giga TV & NetTV  
    Roku Stick  

Neueste Artikel