DAZN News

DAZN Angebot: Die Abo-Varianten

Lesezeit: 3 Min.
Borussia Dortmund BVB Marco Rose Erling Haaland Getty Images

DAZN, das ist der Streamingdienst mit dem größten Angebot. Alle Interessenten können sich zwischen einem Monats- oder einem Jahresabo entscheiden. Mehr Informationen zu den verschiedenen Mitgliedschaften gibt es auch in einem separaten Artikel auf unserer Seite .


Das Monatsabo bietet die maximale Flexibilität und kann jeden Monat gekündigt werden. Beim Monatsabo zahlt Ihr seit dem 1. Februar 2022 nur 29,99 Euro im Monat.

Alternativ steht für Euch das Jahresabo zur Verfügung. Das könnt Ihr mit einer monatlichen Beitragszahlung von 24,99 Euro abonnieren. Oder Ihr zahlt einmalig 274,99 Euro für ein ganzes Jahr Livesport. Noch mehr Informationen zu den Kosten gibt es hier

DAZN Angebot: Die Abo-Varianten

Wer ein Abo bei DAZN abschließen will, für den gibt es seit dem 1. Februar 2022 verschiedene Möglichkeiten. Das flexible Monatsabo kostet für Neukunden 29,99 Euro im Monat. Das Jahresabo gibt es in zwei Variationen: Entweder für einen Monatsbeitrag von 24,99 Euro im Monat. Oder als Einmalzahlung in Höhe von 274,99 Euro. 

Mit allen Abo-Varianten bekommt Ihr das volle Programm von DAZN mit allen Inhalten, Sendern, Wettbewerben und Reportagen. 

Das Jahresabo

Vom Jahresabo gibt es zwei Varianten. Zum einen gibt es die Möglichkeit, ein Jahr lang einen festen Monatsbeitrag in Höhe von 24,99 Euro zu bezahlen. Zum anderen gibt es die Option, das Jahresabo mit einer Einmalzahlung abzuschließen. Dann kostet das Abonnement einmalig 274,99 Euro. Die Einmalzahlung bleibt die günstigste Variante für ein Abo bei DAZN. 

Mit beiden Optionen gibt es zwölf Monate lang Zugriff auf das gesamte Programm von DAZN. Das Abo kann nicht vorzeitig gekündigt werden. Der Tarif für das Jahresabo gilt ab dem 1. Februar 2022.  

Das Monatsabo 

Das Monatsabo kostet 29,99 Euro im Monat. Es ist monatlich kündbar und Abonnenten behalten ihre Flexibilität. 

Auch für das Monatsabo gilt der Tarif seit dem 1. Februar 2022. Kunden, die vor diesem Datum ein aktives oder pausierendes Konto hatten, behalten bis zum 31. Juli 2022 ihren aktuellen Preis. Und wessen Jahresabo bis zum 31. Juli ausläuft, kann es für ein weiteres Jahr zum alten Preis von 149,99 Euro verlängern. 

Kosten für DAZN ab 1.2.2022 - die Abo-Varianten im Überblick

  DAZN-KOSTEN für Neukunden ab 1.2.2022
Jahresabo

24,99 Euro  monatlich (im Jahresabo)

274,99 Euro  einmalig (im Jahresabo) 

Monatsabo 29,99 Euro monatlich (monatlich kündbar)
  • Preise gültig für neue und wiederkehrende Abonnenten ab dem 1. Februar 2022 in Deutschland und Österreich.
  • Alle Fans, die bis zum 31. Januar ihre DAZN-Mitgliedschaft neu abgeschlossen oder reaktiviert haben, behalten bis zum 31. Juli 2022 ihren aktuellen Preis.

Wie streame ich DAZN?

Sobald Ihr Eure Mitgliedschaft bei DAZN gestartet habt, könnt Ihr praktisch loslegen. Ihr müsst Euch nur noch ein Abspielgerät aussuchen und darauf die DAZN-App installieren. Keine Sorge, die DAZN-App ist auf den meisten Smart-TVs, Smartphones, Tablets, Spielekonsolen und Streaming-Geräten wie dem Amazon Fire TV Stick oder Google Chromecast verfügbar.

Neueste Artikel