DAZN News

Eintracht Frankfurt vs. Bayer Leverkusen live im TV und LIVE-STREAM sehen: Die Übertragung der Bundesliga

Lesezeit: 4 Min.
Bayer Leverkusen Bundesliga Getty Images

Am 15. Spieltag in der Bundesliga ist der Sonntag wie gewohnt in der Hand von DAZN. Zwei Bundesligapartien könnt Ihr live bei DAZN im TV oder LIVE-STREAM am Sonntag sehen. Los geht es mit dem Spiel SpVgg Greuther Fürth vs. Union Berlin um 15:30 Uhr, im Anschluss überträgt DAZN live und exklusiv auch Eintracht Frankfurt gegen Bayer Leverkusen um 17:30 Uhr.

►► "Underground of Berlin": DAZN dokumentiert Herthas Goldene Generation

Eintracht Frankfurt vs. Bayer Leverkusen live im TV und LIVE-STREAM

Drei Siege in Serie hat Bayer Leverkusen in der Bundesliga aneinandergereiht. War der knappe 1:0-Heimsieg gegen den VfL Bochum noch in der Kategorie Pflichtsieg einzuordnen, glückten der Werkself zuletzt zwei Ausrufezeichen. Der 3:1-Auswärtserfolg bei RB Leipzig war definitiv eine Ansage an die Konkurrenz, am vergangenen Wochenende gab es dann das so lockere wie beeindruckende 7:1 gegen die SpVgg Greuther Fürth. Bayer Leverkusen hat zuletzt also mächtig Selbstvertrauen getankt, nun reisen die Rheinländer in die Main-Metropole nach Frankfurt, wo der nächste Dreier eingefahren werden soll.

Die Frankfurter Eintracht war ihrerseits in der Bundesliga mit drei Siege am Stück auch gut drauf - bis es am 14. Spieltag ein 2:3 bei der TSG Hoffenheim setzte. Gerade hatte die Eintracht dank der Siegeserie mit dem Klettern in der Tabelle begonnen, kaum gab es wieder den Rückschlag.

Aktuell rangiert die SGE so nur auf einem enttäuschenden zwölften Rang, zu wenig für die Ansprüche des Teams und des Trainers Oliver Glasner. Enttäuschend ist besonders die bisherige Ausbeute im heimischen Stadion, denn vor den eigenen Fans glückte der SGE bislang lediglich ein magerer Sieg in sechs Heimspielen, bei gerade einmal sechs erzielten Toren. Allerdings wurde auch nur eine Heimpartie verloren, gleich viermal teilte die Eintracht im Deutsche Bank Park die Punkte.

Nun gibt es also das schwere Heimspiel gegen die starken Leverkusener - und die Frage: gibt es den zweiten Heimsieg oder die zweite Heimpleite?

DAZN STORIES BANNER

Eintracht Frankfurt gegen Bayer Leverkusen live bei DAZN

Fährt Bayer den vierten Bundesliga-Erfolg in Serie ein und etabliert sich so im Verfolgerfeld hinter Meister FC Bayern München, oder holt die Eintracht aus Frankfurt drei Punkte und klettert in der Tabelle in die Top Ten?

Das erfahrt ihr live und exklusiv nur bei DAZN. Der Streamingdienst überträgt das Spiel natürlich live und in voller Länge.

Anstoß der Partie ist um 17:30 Uhr, die Vorberichte gehen bei DAZN aber schon eine Stunde vorher los, also um 16:30 Uhr. Dann begrüßt Moderator Daniel Herzog die Zuschauer. 

Es gibt reichlich Vorberichte, Interviews der Protagonisten und Analysen zur Einstimmung. Anschließend begleiten Kommentator Jan Platte und Experte Ralph Gunesch das Spiel Frankfurt gegen Leverkusen.

Alle Infos zum Spiel:

  • Spiel: Eintracht Frankfurt vs. Bayer Leverkusen
  • Datum: Sonntag, 12. Dezember 2021
  • Anstoßzeit: 17:30 Uhr
  • Spielort: Deutsche Bank Park, Frankfurt
  • Wettbewerb:  Bundesliga
  • Spieltag:  15. Spieltag
  • Übertragung: DAZN 1 (TV), DAZN (LIVE-STREAM)

Bundesliga live: Frankfurt - Leverkusen auf DAZN sehen

Bei DAZN erfahrt Ihr am Sonntag, ob Leverkusens Siegesserie weitergeht oder ob Frankfurt zuhause den ersehnten zweiten Heimsieg einfährt. Wie Ihr es von DAZN gewohnt seid, könnt Ihr das Bundesliga-Spiel auf verschiedenste Wege anschauen - sogar im linearen Fernsehen.

Der Streamingdienst hat seit etwa einem Jahr auch zwei lineare TV-Sender auf Sendung. Die beiden linearen Sender DAZN 1 und DAZN 2 sind über die Partner Vodafone und Sky empfangbar und werden von unseren Partnern stets im Paket mit der DAZN App angeboten.  

Alle weitere Informationen zum linearen TV-Programm von DAZN gibt es in diesem Artikel.

Eintracht Frankfurt vs. Bayer Leverkusen im TV auf DAZN

Wer DAZN auf traditionellem Wege empfangen will, lädt sich die App herunter oder besucht via Browser auf seinem Computer www.dazn.com.

Denn um die Bundesligapartie sehen zu können, benötigt es natürlich ein kostenpflichtiges Abo beim Sportstreamingdienst.

Wer noch keine Mitgliedschaft besitzt, kann sich ganz einfach registrieren. Bei der Anmeldung könnt zwischen zwei Abo-Optionen wählen: dem Monatsabo oder dem Jahresabo.  

Bundesliga live auf DAZN: Diese Abos gibt es

Das Monatsabo kostet 14,99 Euro monatlich - der große Vorteil hierbei ist die Flexibilität, denn Ihr könnt jeden Monat Euer Abo kündigen, sobald Ihr DAZN nicht mehr nutzen wollt.

Die zweite Option ist das Jahresabo, dieses kostet 149,99 Euro. Hier ist der Vorteil die Preisersparnis, denn Ihr zahlt im Vergleich zum flexiblen Monatsabo zwei Monatsbeiträge weniger. Dafür bindet Ihr Euch aber ein Jahr an den Streamingdienst. 

DAZN-Abo: Die Mitgliedschaften im Überblick

  • MONATSABO 14,99 Euro pro Monat | monatlich kündbar
  • JAHRESABO 149,99 Euro pro Jahr | 2 Monatsbeiträge günstiger

Neueste Artikel