DAZN News

Bayern München schlägt Viktoria Pilsen klar: Die Champions League im TICKER zum Nachlesen

FC Bayern München Pilsen 2022 Getty Images

In der UEFA Champions League hat der FC Bayern München dem tschechischen Gegner Viktoria Pilsen am 3. Spieltag der Gruppenphase keine Chance gelassen. Vor ausverkauftem Haus in der Münchner Allianz Arena setzte sich der deutsche Rekordmeister klar und deutlich mit 5:0 (3:0) durch.

Von Beginn an nahmen die Münchner das Heft in die Hand und schossen die chancenlosen Gäste deutlich aus dem Stadion. Hier lest Ihr das ganze Spiel im TICKER nach. Die besten Szenen oder das Re-Live seht Ihr auf DAZN.

FC Bayern München vs. Viktoria Pilsen: 5:0 (3:0)

Tore 1:0 Sane (7.), 2:0 Gnabry (13.), 3:0 Mane (21.), 4:0 Sane (50.), 5:0 Choupo-Moting (59.)

Startelf

FC Bayern

Neuer - Mazraoui, Upamecano, De Ligt, Davies - Gravenberch, Goretzka - Gnabry, Musiala, Sane - Mane

Bank:  Ulreich - Pavard (ab 72.), Choupo-Moting (ab 46.), Sabitzer (ab 72.), Tel (ab 58.), Stanisic (ab 46.)

Startelf

Pilsen

Tvrdon - Holik, Hejda, Pernica, Havel - Kalvach, Ndiaye - Kopic, Vlkanova, Mosquera - Chory

Bank:  Jedlick, Stanek - Tijani (ab 64.), Pilar (ab 86.), Kliiment, Jemelka (ab 46.), Cermak, Jirka (ab 58.), Bassey (ab 58.)

Gelbe Karten Chory (28.)
Bes. Vorkommnisse -

FC Bayern München vs. Viktoria Pilsen: Mehr Informationen zur Champions League und DAZN

0
Neuer Ticker-Eintrag

Das war's aus München. Es geht parallel weiter mit dem LIVE-TICKER zum Match Eintracht Frankfurt gegen Tottenham Hotspur.

Am kommenden Wochenende geht es für den FCB im deutschen Klassiker gegen den BVB. Gespielt wird am Samstag um 18.30 Uhr im Signal Iduna Park. Pilsen trifft am Samstagabend um 19 Uhr auf Mlada Boleslav. 

Für die Tabelle in Champions-League-Gruppe D heißt das: Die Bayern bleiben ungeschlagen und sind - egal wie das Spiel Inter gegen Barca gleich ausgeht, Tabellenführer mit neun Punkten. Pilsen ziert das Tabellenende und hat nach den drei Niederlagen (1:5, 0:2 und 0:5) auch ein schlechtes Torverhältnis stehen. Das Rückspiel zwischen Bayern und Pilsen läuft kommende Woche Mittwoch live auf DAZN (21 Uhr).

Doppelpacker Leroy Sane, der agile Sadio Mane, der wieder zu seiner Form findende Serge Gnabry und Joker Choupo-Moting netzen also für die Bayern ein und sorgen für einen verdienten Erfolg und die Punkt 7, 8 und 9 in der Champions League. Pilsen hatte zu keiner Zeit eine Chance in diesem Spiel und muss froh sein, dass die Hausherren irgendwann einen Gang zurückschalteten. Für die Bayern ist es nach dem 4:0 gegen Leverkusen ein erneuter Kantersieg vor heimischer Kulisse.

FC Bayern München vs. Viktoria Pilsen live: ABPFIFF

90.+2. Das war's. Die Bayern feiern einen souveränen Heimsieg!

90.+2. Mane nimmt es nochmal mit zwei Gegenspielern auf und holt einen Freistoß raus. Dieser wird von Sabitzer aufs Tor getreten, Tvrdon taucht ab und pariert.

90. Drei Minuten gibt es an Nachspielzeit.

88. Sabitzer nochmal mit dem Fernschuss - Tvrdon pariert mit beiden Fäusten.

87. Flitzer in der Allianz Arena! Das Spiel muss kurz unterbrochen werden, bis die Ordner den Herren vom Feld begleitet haben.

FC Bayern München vs. Viktoria Pilsen live: Wechsel bei Pilsen

86. Letzter Wechsel bei den chancenlosen Tschechen. Pilar ersetzt Mosquera.

85. Auf der Gegenseite verzieht Tel halbrechts im Sechzehner!

85. Bassey kommt mal ins Laufen nach einem Ballverlust der Bayern und zieht aus 18 Metern ab. Drüber!

82. Gnabry mit einer feinen Einzelleistung im Zentrum, wo er zwei Gegenspieler vernascht und dann aus zentraler Position abschließt. Die Kugel kullert allerdings am Gehäuse vorbei.

81. Sabitzer und Mane kommen auf links nicht durch, weil die Pilsener nun doch einen weiteren Gegentreffer verhindern wollen.

79. Das Spiel trudelt dem Ende entgegen. Die Bayern wollen auch nicht mehr so recht nach vorne spielen.

76. Fast das 6:0! Pavard findet mit einem weiten Pass aus der Defensive den startenden Sabitzer, der mit dem ersten Kontakt aus 16 Metern versucht, Tvrdon zu überwinden. Der bleibt aber stehen und pariert.

75. Es fehlen natürlich jetzt die Details im Spiel nach vorne beim deutschen Rekordmeister. So kommt ein Pass von De Ligt auf Sabitzer eben nicht an.

FC Bayern München vs. Viktoria Pilsen live: Wechsel bei Bayern

72. Pavard ersetzt Upamecano und Sabitzer kommt für Goretzka - das sind die nächsten Münchner Wechsel.

Neueste Artikel