DAZN News

FIFA 23 Ultimate Team: Road to the Knockouts Special Karten kommen in FUT

Lesezeit: 3 Min.
Paris Saint-Germain PSG Messi 21082022 Getty Images

Mit den Road to the Knockouts Special Karten liefert EA bereits eine Woche nach dem offiziellen Release von FIFA 23 das zweite Promo Event in FIFA 23 Ultimate Team. Drei Spieler, die Teil der Promo sein werden, wurden bereits im Vorfeld bekanntgegeben und jetzt ist das Promo Event auch live in FIFA 23 Ultimate Team angekommen.

Bei DAZN News gibt es die wichtigsten Informationen zu den FIFA 23 Road to the Knockouts Special Karten.

FIFA 23 RTTK: Wann kommen die Road to the Knockouts Special Karten?

Genau sieben Tage ist der Release der Ones-to-Watch-Karten in FIFA 23 Ultimate Team her, da liefert EA bereits die nächsten Special-Karten für die FIFA-Community. Heute Abend, 07. Oktober, wird um 19 Uhr mit den Road to the Knockouts Special Karten das nächste Promo Event in FUT 23 eröffnet! Bereits einen Tag im Voraus wurden die ersten drei Spieler veröffentlicht, die Teil der Promo sein werden.

FIFA 23 Ultimate Team Road to the Knockouts: Lionel Messi bekommt RTTK Special Karte

Das Besondere daran sind nicht unbedingt die drei Spieler, die im Voraus offiziellen bekanntgegeben wurden, sondern der Herausgeber der News. Offiziell bekanntgegeben wurden die ersten drei Spieler nicht etwa vom Twitter Account der Spieleentwickler EA, sondern auf dem Twitteraccount der UEFA Champions League.

Seitens EA gab es lediglich einen Re-Tweet, um das ganze auf eine größere Bühne zu bringen. Konkret handelte es sich bei den drei vorab bestätigten Spielern um folgende Stars:

  • Niklas Süle
  • Pierre-Emerick Aubameyang
  • Thomas Lemar

Abgesehen von den drei Spielern war aber noch recht wenig über die Promo in FIFA 23 Ultimate Team bekannt. So hielten sich auch die Gerüchte hartnäckig, dass Lionel Messi eine RTTK Special Karte bekommen wird. Und genau so ist es jetzt gekommen, das sind die Road to the Knockouts Special Karten:

Spieler mit Road to the Knockouts Karten Verein
Lionel Messi PSG
Federico Valverde Real Madrid
Raphinha FC Barcelona
Phil Foden Manchester City
Ibrahima Konaté FC Liverpool
Niklas Süle Borussia Dortmund
Pierre-Emerick Aubameyang FC Chelsea
Thomas Lemar Atlético Madrid
Thomas Müller FC Bayern
Zambo Anguissa SSC Neapel

Road to the Knockouts Promo Event: Gibt es FUT Objectives und Squad Building Challenges?

Zehn Special Karten sind zum Start der Promo in Packs verfügbar, doch dazu gibt es noch jeweils eine spannende Squad Building Challenge sowie ein Objective. Im SBC-Bereich könnt ihr Road to the Knockouts Dejan Kulusevski abschließen, bei den Objectives RTTK Robin Gosens freispielen.

FUT 23: Road to the Knockouts Promo mit Special Karten für Europa League und Conference League?

In den vergangenen Jahren bezogen sich die Promo Events in FIFA Ultimate Team, die in direkten Bezug zu europäischen Klub-Wettbewerben stehen, aber nicht nur auf die UEFA Champions League. Zwar kamen ein Großteil der Special Karten aus der Königsklasse, einige wenige aber auch aus der Europa League sowie im vergangenen Jahr der Conference League.

Auch in diesem Jahr werden wir Special Karten für Spieler aus den kleineren europäischen Wettbewerben sehen. Diese fünf Spieler sind dabei:

  • Martin Odegaard - FC Arsenal
  • Martin Terrier - Stade Rennes
  • Moses Simon - FC Nantes
  • Gerard Moreno - FC Villarreal
  • Jonathan Ikone - AC Florenz

FIFA 23 Content auf DAZN News

Neueste Artikel