DAZN News

Fußball heute live: Eintracht Frankfurt vs. Glasgow Rangers im TV und LIVE-STREAM

Lesezeit: 4 Min.
Kristijan Jakic Filip Kostic Eintracht Frankfurt Bundesliga 12122021 Getty Images

Schon jetzt hat es Eintracht Frankfurt weit über seine Erwartungen geschafft. Gegen die Glasgow Rangers will sie heute ab 21.00 Uhr den Titel in der Europa League holen und sich unsterblich machen. Die Übertragung zum Fußball am Abend gibt es live im TV und LIVE-STREAM.

Das Team von Oliver Glasner kann heute Historisches schaffen und die Europa League gewinnen. Obwohl die Saison in der Bundesliga ausbaufähig bis enttäuschend war, haben die Hessen es in Europa bis ins Finale geschafft. Unvergessen bleibt der 3:2-Sieg der Eintracht im Camp Nou gegen den FC Barcelona.

Mit den Glasgow Rangers wartet kein übliches der europäischen Top-Teams im Endspiel. Dennoch sollten die Adler die Schotten nicht unterschätzen. Zuvor konnten sie mit dem RB Leipzig und Borussia Dortmund zwei Bundesligaklubs aus dem Turnier werfen. Bleibt die Mannschaft also weiter ein Ungeheuer für deutsche Teams?

Eintracht Frankfurt Filip Kostic Europa League 14042022
Quelle: Getty Images

So seht Ihr Fußball heute live mit dem Finale der Europa League, Eintracht Frankfurt vs. Glasgow Rangers, im TV und LIVE-STREAM.

Fußball - Eintracht Frankfurt vs. Glasgow Rangers heute im TV und LIVE-STREAM: Anstoß, Ort und weitere Infos

  • Event: Finale der UEFA Europa League
  • Paarung: Eintracht Frankfurt vs. Glasgow Rangers
  • Datum: Heute, 18.05.2022
  • Anstoßzeit: 21.00 Uhr
  • Spielort: Estadio Ramon Sanchez Pizjuan, Sevilla, Spanien
  • Übertragung: RTL (Free-TV), RTL+

Der Anstoß des Finales der UEFA Europa League ist für heute Abend um 21.00 Uhr geplant. Im Estadio Ramon Sanchez Pizjuan in Sevilla stehen sich Eintracht Frankfurt und die Glasgow Rangers gegenüber. In Deutschland hat RTL die Rechte für die Übertragung und zeigt das Match im Free-TV sowie im LIVE-STREAM auf RTL+.

Fußball - Eintracht Frankfurt vs. Glasgow Rangers heute im TV und LIVE-STREAM: Wo läuft das Finale live?

Bereits die ganze Saison zeigt RTL ausgewählte Spiele deutscher Mannschaften in der Europa League live im TV und LIVE-STREAM. Daher hat der Privatsender auch heute die Übertragung des Finales mit Eintracht Frankfurt vs. Glasgow Rangers im Programm.

Das Duell wird auf dem Hauptsender von RTL übertragen, also nicht auf RTL Nitro oder einem anderen Kanal. Im Internet braucht Ihr für den LIVE-STREAM ein Konto bei RTL+, dies könnt Ihr auch erstmal unverbindlich testen. 

Fußball - Eintracht Frankfurt vs. Glasgow Rangers heute im TV und LIVE-STREAM: Welche Kommentatoren sind dabei?

Auf RTL wird heute ab 20.15 Uhr vom Finale der Europa League, Eintracht Frankfurt vs. Glasgow Rangers, live berichtet. Auch das Spiel wird auf dem Sender im Free-TV gezeigt. Zunächst werden Laura Papendiek und Kalle Riedle die Vorberichterstattung leiten. Während der Partie hört Ihr dann Kommentator Marco Hagemann und Experte Steffen Freund, die das Spielgeschehen kommentieren.

  • Kommentator: Marco Hagemann
  • Experte: Steffen Freund

Fußball - Eintracht Frankfurt vs. Glasgow Rangers heute im TV und LIVE-STREAM: In welchem Stadion wird gespielt?

Im Stadion des Rekordsiegers der UEFA Europa League, FC Sevilla, findet heute Abend das Finale des europäischen Wettbewerbs statt. Die Heimspielstätte des andalusischen Klubs hat seit seiner Eröffnung 1958 bereits einiges an Geschichte erlebt. 1986 fand dort u.a. das Finale des Europapokals der Landesmeister statt. In diesem Jahr ist nun zum ersten Mal das Endspiel der Europa League dran. Zu Gast sind Eintracht Frankfurt und die Glasgow Rangers.

  • Stadion: Estadio Ramon Sanchez Pizjuan
  • Ort: Sevilla, Spanien
  • Eröffnung: 1958
  • Zuschauerplätze: 43.883

Fußball - Eintracht Frankfurt vs. Glasgow Rangers heute im TV und LIVE-STREAM: Die Liste der Verletzten und Ausfälle

Auf beiden Seiten fehlen heute im Finale der Europa League wichtige Stammspieler. Bei der Eintracht Frankfurt ist der wohl schmerzlichste Verlust Martin Hinteregger. Der Abwehrchef fehlt mit einer Oberschenkelverletzung.

Bei den Glasgow Rangers fehlt hingegen der beste Torjäger im Team. Der Kolumbianer Alfredo Morelos kann ebenfalls wegen Oberschenkelproblemen das europäische Endspiel nicht bestreiten. Vertreten wird dieser wohl von Kemar Roofe.

Eintracht Frankfurt Glasgow Rangers
Martin Hinteregger (Oberschenkelverletzung) Filip Helander (Fußverletzung)
Diant Ramaj (Meniskusverletzung) Alfredo Morelos (Oberschenkelprobleme)
Danny da Costa (Schambeinreizung) Nnamdi Ofoborh (Herzprobleme)
Jan Schröder (Muskelfaserriss) Ianis Hagi (Knie-OP)
Jesper Lindström (Oberschenkelverletzung)  
Erik Durm (keine Spielberechtigung)  
Enrique Herrero García (keine Spielberechtigung)  
Stefan Ilsanker (keine Spielberechtigung)  

Fußball - Eintracht Frankfurt vs. Glasgow Rangers heute im TV und LIVE-STREAM: Die Bilanz der direkten Duelle

Bereits zweimal sind Eintracht Frankfurt und die Glasgow Rangers schon im Europapokal aufeinandergetroffen. 1960 gab es zwei Spiele im Halbfinale des Europapokals der Landesmeister. In beiden Partien konnten die Hessen sechs Tore schießen und deutlich gewinnen. Den Titel im späteren Finale konnten die Adler jedoch nicht holen.

  • 05.05.1960: Glasgow Rangers 3:6 Eintracht Frankfurt | Halbfinale, Europapokal der Landesmeister
  • 13.04.1960: Eintracht Frankfurt 6:1 Glasgow Rangers | Halbfinale, Europapokal der Landesmeister

Neueste Artikel