DAZN News

Mainz 05 vs. Hertha BSC: So seht Ihr die Highlights der Partie

Lesezeit: 4 Min.
Hertha BSC Berlin Stark Bundesliga heute live TV Livestream Getty Images

Die Hertha muss durch ein hartes Restprogramm, wenn sie den Abstieg noch verhindern wollen. Gegen den 1. FSV Mainz 05 wollen die Berliner heute live ab 18 Uhr den ersten Schritt machen. Auf DAZN könnt Ihr ab 40 Minuten nach Abpfiff der Partie die Highlights sehen.

Sechs Spiele in 19 Tagen muss Hertha BSC in der nächsten Zeit absolvieren. In dieser Phase wollen die Berliner aus dem Tabellenkeller. Aktuell steht der Hauptstadtklub auf Platz 17 mit 26 Punkten. Bis zum Relegationsplatz und dem 1. FC Köln sind es nur drei Punkte.

Doch der 1. FSV Mainz hat in den letzten Spielen seine Form gefunden. Drei Siege holten die Domstädter zuletzt in Folge. Am letzten Spieltag ließen sie die gesamte Bundesliga stauen als sie den FC Bayern München mit 2:1 schlugen.

FC Schalke 04 Mainz 05 Bundesliga Freitag Stöger Livestream
Quelle: Getty Images

In diesem Artikel erfahrt Ihr, wie Ihr heute die Highlights des Nachholspiels Mainz 05 vs. Hertha BSC sehen könnt.

Mainz 05 vs. Hertha BSC: Die Highlights Bundesliga heute am Montag mit dem DAZN-Abo sehen

Mainz gegen Hertha live im TV und im LIVE-STREAM verpasst? Dann könnt Ihr Euch dennoch beim Streamingdienst DAZN bedienen und die Begegnung aus dem Tabellenkeller passieren lassen. Denn: Die Highlights laufen bei DAZN.

Um Zugriff auf die Übertragung der Highlights zu bekommen, benötigt Ihr eine DAZN-Mitgliedschaft. Auch gratis könnt Ihr die Höhepunkte schauen gucken, wenn Ihr Euch als Neukunde den kostenlosen Probemonat holt. Alternativ gibt es für Euch das Monatsabo oder Jahresabo im Angebot für den Zugang zur Bundesliga.

Monatsabo 11,99 Euro pro Monat | monatlich kündbar
Jahresabo 119,99 Euro pro Jahr | 2 Monatsbeiträge günstiger

Hier könnt Ihr mit dem kostenlosen Probemonat die Highlights des Nachholspiels Mainz 05 vs. Hertha BSC gratis sehen.

Mainz 05 vs. Hertha BSC: Wie sehe ich die Highlights der Bundesliga heute auf verschiedenen Geräten?

Mit DAZN könnt Ihr die Höhepunkte des Bundesligaspiels auf verschiedenen Geräten streamen, wenn Ihr entweder die kostenlose DAZN-App oder einen kompatiblen Web-Browser nutzt.

Über die DAZN-App lassen sich dann auch die besten Szenen der Bundesliga-Partie über Geräte wie TV-Sticks, Smart-TVs oder einer Spielekonsole öffnen. In der Anwendung meldet Ihr Euch genauso wie auf der Webseite einfach mit Euren Nutzerdaten an.

Mitgliedern von DAZN steht ein Angebot von über 8.000 Live-Übertragungen jährlich zur Verfügung. Dort wird nicht nur der Supercup, sondern auch die Bundesliga oder die Champions League geboten. Zudem sind auch die Europa League, LaLiga, Serie A oder Highlights der 2. Bundesliga Teil des vielfältigen Sportprogramms. Auch Football (NFL), Basketball (NBA), Boxen, Rennsport wird gestreamt. Die komplette Übersicht zum aktuellen Programm gibt es hier.

Smartphones Tablets TVs Spielekonsolen
iOs iOs SmartTVs (LG, Panasonic, Samsung, Sony, Philipps) Playstation 3
Android Android Sky Q Playstation 4, Pro
  Amazon Fire Tablet Amazon Fire TV (Stick) Playstation 5
    Apple TV XBox One, S, X
    Android TV XBox Series X
    Google Chromecast  
    Vodafone Giga TV  
    Magenta TV  

Mainz 05 vs. Hertha BSC: Der aktuelle Stand in der Tabelle der Bundesliga

Durch die vielen Nachholspiele, die Hertha BSC noch aufholen muss, bildet sich ein ungenaues Bild im Tabellenkeller der Bundesliga. Die Berliner finden sich momentan auf einem direkten Abstiegsplatz wieder, haben jedoch auch drei Spiele weniger als die Konkurrenten aus Köln, Bielefeld, Bremen und Augsburg.

Mit Mainz, Bielefeld, Schalke und Köln spielt die Hertha außerdem noch gegen vier Teams aus dem unteren Drittel der Tabelle. Für das Team von Pal Dardai ist daher noch nichts verloren. Mainz 05 könnte währenddessen heute mit einem Sieg den Klassenerhalt fast sicher machen.

Mainz 05 vs. Hertha BSC: Die aktuelle Form im Vergleich

Für die Hertha könnte es heute sehr schwer werden im Nachholspiel. Zum einen haben die Berliner seit drei Wochen keine Spielpraxis und nur wenig Vorbereitung gehabt. Außerdem stehen Ihnen mit den Mainzern eines der formstärksten Teams der Liga heute gegenüber.

Das Team aus der Hauptstadt wird zudem von einigen Verletzungen und Ausfällen durch die Corona-Erkrankungen geschwächt. Mit Marvin Plattenhardt und Dodi Lukebakio haben sich zwei wichtige Stammspieler infiziert. 

Neueste Artikel