DAZN News

SC Freiburg vs. BVB (Borussia Dortmund): TV, LIVE-STREAM - die Übertragung heute

Lesezeit: 9 Min.
Nico Schlotterbeck SC Freiburg Bundesliga 02042022 Getty Images

Wenn der SC Freiburg und Borussia Dortmund am 12. August den 2. Bundesliga-Spieltag eröffnen, ist es für Nico Schlotterbeck ein besonderes Spiel, denn der 22-Jährige wechselte vor der Saison vom Breisgau ins Ruhrgebiet.

Der Nationalspieler soll beim BVB die in der vergangenen Saison zu oft zu anfällige Defensive stabilisieren. Einen Schlotterbeck gibt es in Freiburg nach dem Abgang von Nico allerdings noch: den 25 Jahre alten Bruder Keven. Für ihn ist der Weggang Nicos "auch eine Erleichterung", wie er im kicker gestand. 

"Ich habe letzte Saison nicht viel gespielt, Nico dagegen sehr viel. Gleiche Position, gleicher starker Fuß, da hat Papa einiges richtig gemacht. Aber diese Konstellation gab es in der Liga in den letzten Jahren nicht so oft und leider konnten wir selten zusammenspielen. Jetzt bin ich in der Freiburger Innenverteidigung der letzte überlebende Linksfüßer", so Keven Schlotterbeck.

Er will nun seine eigene Karriere in Freiburg wieder antreiben. "Ich muss einfach als Option bereitstehen und habe letzte Saison, bis auf die Partie gegen Bielefeld, gute Leistungen gezeigt, wenn ich von Beginn an spielen durfte. Der Trainer weiß, dass er sich auf mich verlassen kann", so Keven Schlotterbeck.

Im folgenden Artikel sagen wir Euch, wie Ihr das Spiel live sehen könnt.

SC Freiburg vs. BVB (Borussia Dortmund): TV, LIVE-STREAM - die Übertragung der Bundesliga - das Duell im Überblick

Hier findet Ihr alle wichtigen Informationen zum Spiel im Überblick.

Spiel SC Freiburg - Borussia Dortmund
Wettbewerb Bundesliga, 2. Spieltag
Termin 12. August, 20.30 Uhr
Ort Europa-Park Stadion, Freiburg
Übertragung TV DAZN 1
Übertragung LIVE-STREAM DAZN

SC Freiburg vs. BVB (Borussia Dortmund): TV, LIVE-STREAM - die Übertragung der Bundesliga - die Bundesliga in TV und LIVE-STREAM

DAZN wird auch in der Saison 2022/23 eine wichtige Anlaufstelle sein, wenn es um die Bundesliga geht. Der Streamingdienst wird in der neuen Saison die Spiele am Freitag und Sonntag live übertragen.

Dafür braucht Ihr ein kostenpflichtiges Abo und die DAZN-App, die es in entsprechenden Stores kostenfrei zum Download gibt. Außerdem benötigt Ihr internetfähige Geräte wie Smartphone, Tablet, Smart-TV, Laptop oder TV-Stick.

SC Freiburg Nils Petersen Bundesliga 02042022Quelle: Getty Images

Auch auf den Fernseher könnt Ihr zurückgreifen, denn DAZN hat zwei lineare Sender - DAZN 1 und DAZN 2 - im Angebot. Über Vodafone, Telekom oder Sky müssen dafür zusätzliche Pakete hinzugebucht werden. Das Spiel Freiburg vs. Dortmund wird live auf DAZN 1 gezeigt.

Mit der DAZN-App könnt Ihr das DAZN-Programm allerdings über Smart-TVs, Spielekonsolen wie die Playstation 5 oder die Xbox One, Apple TV oder dem Amazon Fire TV Stick ebenfalls auf dem Fernseher abspielen.

SC Freiburg vs. BVB (Borussia Dortmund): TV, LIVE-STREAM - die Übertragung der Bundesliga - die DAZN-Empfangsmöglichkeiten 

Hier findet Ihr alle Empfangsmöglichkeiten für DAZN im Überblick.

Smartphones Tablets TVs Spielekonsolen
iOs iOs SmartTVs (LG, Panasonic, Samsung, Sony, Philipps) Playstation 3
Android Android Sky Q Playstation 4, Pro
  Amazon Fire Tablet Amazon Fire TV (Stick) Playstation 5
    Apple TV XBox One, S, X
    Android TV XBox Series X
    Google Chromecast  
    Vodafone Giga TV  
    Magenta TV  
    Roku Stick  

SC Freiburg vs. BVB (Borussia Dortmund): TV, LIVE-STREAM - die Übertragung der Bundesliga – hier werden die Spiele des 2. Spieltags gezeigt

Hier findet Ihr einen Überblick, wo die Spiele des 2. Spieltags übertragen werden.

Datum und Uhrzeit Partie Übertragung / TV und LIVE-STREAM
Freitag, 12. August 2022 / 20.30 Uhr Freiburg - Dortmund DAZN
Samstag, 13. August 2022 / 15.30 Uhr Leverkusen - Augsburg Sky
Samstag, 13. August 2022 / 15.30 Uhr Leipzig - Köln Sky
Samstag, 13. August 2022 / 15.30 Uhr Hoffenheim - Bochum Sky
Samstag, 13. August 2022 / 15.30 Uhr Hertha - Frankfurt Sky
Samstag, 13. August 2022 / 15.30 Uhr Bremen - Stuttgart Sky
Samstag, 13. August 2022 / 18.30 Uhr Schalke -  Gladbach Sky
Sonntag, 14. August 2022 / 15.30 Uhr  Mainz - Union DAZN 
Sonntag, 14. August 2022 / 17.30 Uhr  Bayern - Wolfsburg DAZN 

SC Freiburg vs. BVB (Borussia Dortmund): TV, LIVE-STREAM - die Übertragung der Bundesliga - die Bundesliga auf DAZN

DAZN zeigt am 2. Spieltag der Bundesliga am Freitag und Sonntag insgesamt drei Partien live.

12.08.2022 19:45:00 ZUM LIVE-STREAM SC Freiburg - Borussia Dortmund

Moderator:  Alex Schlüter
Kommentator:  Michael Born
Experte:  Sandro Wagner
Reporter:  Daniel Herzog

Vorberichte  ab 19:45 Uhr
Anpfiff  um 20:30 Uhr

14.08.2022 14:45:00

ZUM LIVE-STREAM

1. FSV Mainz 05 - 1. FC Union Berlin

Moderator:  Daniel Herzog
Kommentator:  Uli Hebel
Experte:  Sebastian Kneißl

Vorberichte  ab 14:45 Uhr
Anpfiff  um 15:30 Uhr.

14.08.2022 16:45:00

ZUM LIVE-STREAM

FC Bayern München - VfL Wolfsburg

Moderator:  Alex Schlüter
Kommentator:  Jan Platte
Experte:  Michael Ballack
Reporter:  Max Siebald.

Vorberichte  ab 16:45 Uhr
Anpfiff  um 17:30 Uhr.

SC Freiburg vs. BVB (Borussia Dortmund): TV, LIVE-STREAM - die Übertragung der Bundesliga - das DAZN-Team

DAZN geht am Freitag ab 19.45 Uhr auf Sendung. Der Anpfiff des Spiels SCF vs. BVB erfolgt um 20.30 Uhr. Moderator ist Alex Schlüter, als Kommentator fungiert Michael Born. Experte ist Sandro Wagner, Reporter vor Ort Daniel Herzog.

  • Übertragungsbeginn: 19.45 Uhr
  • Anstoß: 20.30 Uhr 
  • Moderator: Alex Schlüter
  • Kommentator: Michael Born
  • Experte: Sandro Wagner
  • Reporterin vor Ort: Daniel Herzog

SC Freiburg vs. BVB (Borussia Dortmund): TV, LIVE-STREAM - die Übertragung der Bundesliga - das DAZN-Abo

Falls Ihr noch kein DAZN-Abonnement habt, findet Ihr hier alle Infos, die Ihr benötigt.

 

Jahresabo

Monatsabo

DAZN

(in Deutschland)

24,99 Euro / monatlich

29,99 Euro / monatlich

DAZN

(in Österreich)

19,99 Euro / monatlich

29,99 Euro / monatlich

DAZN

(in der Schweiz)

129.00 CHF / per Einmalzahlung

12.90 CHF/ monatlich

SC Freiburg vs. BVB (Borussia Dortmund): TV, LIVE-STREAM - die Übertragung der Bundesliga - das DAZN-Angebot 

Das Angebot von DAZN umfasst noch viel mehr als die Fußball-Bundesligaüber 8.000 Events pro Jahr aus unzähligen Sportarten könnt Ihr über den Streamingdienst sehen.

Welche Rechte DAZN hat, könnt Ihr der Übersicht entnehmen.

Sportart Wettbewerb DE AT CH
Fußball Bundesliga
  Champions League  
  UEFA Youth League    
  UEFA Super Cup  
  UEFA Womens Champions League
  Serie A  
  LaLiga  
  Ligue 1  
  Coppa Italia  
  Primeira Liga
  Eredivisie
  Championship
  League One
  League Two
  Copa Libertadores (Südamerika)
  Copa Sudamericana (Südamerika)
  Copa del Rey
  FA Cup
  FA Community Shield
  Carabao Cup
  Coupe de France
  A-League
  MLS
  WM- und EM-Qualifikation - verschiedene Spiele *
  UEFA Nations League - verschiedene Spiele
  Supercoppa Italiana  
  Trophee des Champions   
Basketball NBA
  NCAA College Basketball
American Football NFL
  NFL Network
  NFL RedZone
  NFL ENDZN
  NCAA College Football
Darts WM
  Premier League Darts
  World Matchplay
  Masters
  European Tour
  Alle weiteren TV-Turniere der PDC
Motorsport MotoGP
  Moto2
  Moto3
  MotoE
MMA UFC  
Boxen Matchroom Boxing
  Golden Boy Boxing
Handball EHF Champions League
  EHF European Cup
  EHF European League
WWE WWE Smack Down
  WWE Raw
Hockey FIH Pro League
Tennis Australian Open (via Eurosport)
  French Open (via Eurosport)
  US Open (via Eurosport)
Olympia via Eurosport
Radsport Tour de France (via Eurosport)
  Vuelta Espana (via Eurosport)

SC Freiburg vs. BVB (Borussia Dortmund) live: Die Aufstellungen für die Partie heute

Das ist die Aufstellung des SC Freiburg

Flekken - Sildillia, Ginter, Lienhart, Günter - Eggestein, Sallai, Höfler - Doan, Gregoritsch, Grifo

Der BVB setzt auf foldende Aufstellung

Kobel - Meunier, Hummels, Schlotterbeck, Guerreiro - Bellingham, Dahoud - Hazard, Reus, Malen - Modeste

SC Freiburg vs. BVB (Borussia Dortmund) live: Die Fakten zur Partie heute

  • Der SC Freiburg gewann seine letzten beiden Bundesliga-Heimspiele gegen Borussia Dortmund, nachdem der SCF von seinen ersten 20 BL-Heimspielen gegen den BVB ebenfalls nur zwei gewann. In der Vorsaison gab es das Duell auch am zweiten Spieltag, damals gewann der SC im Schwarzwald-Stadion mit 2-1.
  • Im letzten Bundesligaduell zwischen dem SC Freiburg und Borussia Dortmund kassierte der SCF im Januar 2022 auswärts mit 1-5 seine höchste Bundesliga-Niederlage der Saison 2021/22. SC-Coach Christian Streich kassierte gegen kein Team so viele BL-Pleiten (14) und BL-Gegentore (51) wie gegen den BVB.
  • Borussia Dortmund gewann als erstes Team der Bundesliga-Geschichte in acht Saisons in Serie sein Auftaktspiel. Dortmund verlor aber in den letzten zwei Spielzeiten das erste BL-Auswärtsspiel (2021/22: 1-2 in Freiburg), in drei Saisons in Serie verlor der BVB nur von 1969/70 bis zur Abstiegssaison 1971/72 sein erstes BL-Gastspiel.
  • Der SC Freiburg fuhr mit dem 4-0 gegen Augsburg seinen geteilt höchsten Auftaktsieg in der Bundesliga ein (2000/01 auch 4-0 gegen Stuttgart). Die Freiburger stehen auf dem zweiten Tabellenplatz und gehen zum vierten Mal als eines der Top-Zwei-Teams in einen BL-Spieltag (letztmals 3. ST 2019/20).
  • Der SC Freiburg erzielte zwei seiner vier Tore am ersten Bundesliga-Spieltag nach Standardsituationen -geteilter Höchstwert (Gladbach und Bayern auch je 2). Mit 24 Standardtoren war der SCF in der BL-Vorsaison das geteilt gefährlichste Team nach ruhenden Bällen – mit Borussia Dortmund und dem FC Bayern.
  • Borussia Dortmund verzeichnete am ersten Bundesliga-Spieltag die meisten hohen Ballgewinne (18), in der Vorsaison waren es für den BVB nie mehr als 13 in einem BL-Spiel (9 im Schnitt). Der BL-Sieg am ersten Spieltag war der amtszeitübergreifend achte in Serie für Edin Terzic als BVB-Coach, eine längere Siegesserie gelang keinem BVB-Trainer in der Bundesliga (Jürgen Klopp 2011/12 auch 8).
  • Der SC Freiburg erzielte am ersten Bundesliga-Spieltag vier Tore aus 1.3 Expected Goals– kein anderes Team übertraf seinen xG-Wert beim Saisonauftakt so stark (+2.7). Borussia Dortmund hingegen unterbot am ersten Spieltag als einer von fünf Bundesligisten seinen xG-Wert (-0.6, ein Tor aus 1.6 xG).
  • Drei der vier Tore des SC Freiburg am ersten Bundesliga-Spieltag erzielten Neuzugänge. In Ritsu Doan und Michael Gregoritsch trafen zum zweiten Mal zwei Spieler in einer Partie in ihrem ersten BL-Spiel für den SCF (Iashvili und Weißhaupt im August 1998), Rückkehrer Matthias Ginter traf erstmals seit 2013 im SCF-Trikot.
  • Der SC Freiburg und Borussia Dortmund sind als einzige Teams in dieser Bundesliga-Saison noch ohne Gegentor, der BVB ist noch ohne Pflichtspielgegentor in 2022/23. Dortmunds Gregor Kobel verhinderte laut Expected-Goals-on-Target-Modell am ersten Spieltag 0.9 Gegentore – nur Florian Müller mehr (1.3).
  • Nach 49 Bundesliga-Spielen für den SC Freiburg wechselte Nico Schlotterbeck im Sommer 2022 zu Borussia Dortmund. In der Vorsaison war er mit 69% gewonnen Duellen der beste Zweikämpfer der Bundesliga und zudem der Freiburger mit den meisten Ballaktionen pro 90 BL-Minuten (74).

Neueste Artikel