DAZN News

Supercoppa Italiana: Juventus Turin vs. SSC Neapel live im TV und Livestream sehen

Juventus Turin SSC Neapel Supercoppa Italiana Livestream TV MIGUEL MEDINA/AFP via Getty Images

Das dürft Ihr nicht verpassen: Im Finale der Supercoppa Italiana spielen heute Abend um 21.00 Uhr Juventus Turin und der SSC Neapel um den ersten Titel der Saison. Das Highlight-Spiel am heutigen Mittwochen seht Ihr im Livestream auf DAZN.

Im Meisterschaftsrennen sieht es momentan nicht gut aus für Juventus Turin. Nach der Niederlage gegen Inter Mailand am vergangenen Sonntag beträgt der Rückstand auf Spitzenreiter AC Mailand für Juve mittlerweile zehn Punkte. Selbst aus den Champions-League-Plätzen ist das Team jetzt rausgerutscht.

Vor Juve steht in der Tabelle der Serie A aktuell auch der SSC Neapel. Am letzten Wochenende fuhren die Neapolitaner einen fulminanten Sieg gegen den AC Florenz ein. Gleich sechs Tore schoss das Team um Kapitän Lorenzo Insigne beim 6:0-Sieg, der gleich zwei Tore beisteuerte.

Wo Ihr das Finale der Supercoppa Italiana, Juventus Turin vs. SSC Neapel, heute im TV und Livestream seht, erfahrt Ihr in diesem Artikel.

Juventus Turn SSC Neapel Supercoppa Italiana Insigne
Quelle: Francesco Pecoraro/Getty Images

Juventus Turin vs. SSC Neapel live im TV und Livestream: Die Informationen zum Finale der Supercoppa Italiana

Spiel Juventus Turin vs. SSC Neapel
Datum Mittwoch, 20. Januar 2021
Uhrzeit 21.00 Uhr
Ort Mapei Stadion, Reggio nell’Emilia
Wettbewerb Supercoppa Italiana
Runde Finale
Übertragung DAZN (Livestream)

Juventus Turin und der SSC Neapel treten heute ab 21.00 Uhr in der Supercoppa Italiana an. Die Partie findet im Mapei Stadion in Reggio nell'Emilia auf neutralem Boden statt. Zwar wird die Partie nicht im linearen TV übertragen, dafür zeigt DAZN das Finale im Livestream.

Juventus Turin vs. SSC Neapel live im TV und Livestream: Die Übertragung der Supercoppa Italiana auf DAZN

Um das Endspiel der Supercoppa Italiana zwischen Juventus und dem SSC Neapel heute live zu sehen, benötigt Ihr einen Internet-Zugang und eine Mitgliedschaft bei DAZN. Der Streamingdienst überträgt fast alle Spiele im italienischen Spitzenfußball. Neben der Supercoppa Italiana könnt Ihr auch die Serie A und die Coppa Italia auf der Plattform streamen.

Die Mitgliedschaft könnt Ihr auf DAZN die ersten 30 Tage mit einem kostenlosen Probeabo testen. Der Gratismonat ermöglicht es Euch, das komplette Programm unverbindlich auszuprobieren. Nach der Testphase benötigt Ihr entweder das Monatsabo oder das Jahresabo, um weiter Live-Sport zu streamen.

  • Monatsabo: 11,99 Euro (monatlich kündbar)
  • Jahresabo: 119,99 Euro (also umgerechnet etwa 10 Euro pro Monat)

Hier könnt Ihr das Finale, Juventus Turin vs. SSC Neapel, kostenlos mit dem Probemonat sehen.

Juventus Turin vs. SSC Neapel live im TV und Livestream: So seht Ihr das Finale auf verschiedenen Geräten

Auf vielen verschiedenen Endgeräten könnte Ihr heute Abend das Finale der Supercoppa Italiana verfolgen. Auch für Smart-TVs, TV-Sticks und Spielekonsolen bietet der Streamingdienst die kostenlose DAZN-App im jeweiligen Appstore. Dort findet Ihr die App schnell unter dem Suchbegriff "DAZN". Auf anderen Geräten mit kompatiblem Internet-Browser bietet sich auch die Website für den Livestream an.

Ihr könnt sogar zwei Spiele gleichzeitig streamen, wenn Ihr Euch auf zwei Geräten zeitgleich einloggt. Neben dem Spiel zwischen Juventus Turin und dem SSC Neapel könntet Ihr heute z.B. noch Alcoyano vs. Real Madrid in der Copa del Rey live sehen. 

Smartphones Tablets TVs Spielekonsolen
iOs iOs SmartTVs (LG, Panasonic, Samsung, Sony, Philipps) Playstation 3
Android Android Sky Q Playstation 4, Pro
  Amazon Fire Tablet Amazon Fire TV (Stick) Playstation 5
    Apple TV XBox One, S, X
    Android TV XBox Series X
    Google Chromecast  
    Vodafone Giga TV  
    Magenta TV  

Juventus Turin vs. SSC Neapel live im TV und Livestream: Neapel aktuell in Top-Form

Der SSC Neapel spielt in der Serie A momentan so stark wie lange nicht mehr. Die guten Leistungen der Mannschaft liegen unter anderem an der starken Form von Kapitän Lorenzo Insigne. Der Angreifer schoss fünf Tore in den letzten fünf Spielen der Serie A. Bereits neun Treffer erzielte er insgesamt.

Doch auch die Defensive funktioniert im Team von Trainer Gennaro Gattuso. In der Serie A kassierte Neapel bisher die wenigsten Gegentore und hat die beste Tordifferenz der Liga.

Neueste Artikel