DAZN News

VfL Wolfsburg vs. VfL Bochum live im TV und LIVE-STREAM sehen: Die Übertragung der Bundesliga

Lesezeit: 4 Min.
VfL Wolfsburg VfL Bochum Bundesliga 06082021 Getty Images

Beim VfL Wolfsburg gibt es - wie bei vielen Bundesliga-Vereinen - ein neues Gesicht auf der Trainerbank. Ex-Coach Oliver Glasner, der die Wölfe in die Champions-League geführt hatte, zog es zu Eintracht Frankfurt. Der Neue ist jedoch ein alter Bekannter: Mark van Bommel, der aus seiner Zeit als kompromissloser Abräumer beim FC Bayern bekannt ist, hat das Amt übernommen.

Große Sprünge konnte der VfL Bochum auf dem Transfermarkt bisher nicht tun. Die namhafteste Neuverpflichtung kommt vom nächsten Gegner, den Wolfsburgern. Elvis Rexhbecaj ist an die Ruhr gewechselt, allerdings nur auf Leihbasis, denn finanziell konnten oder wollten die Bochumer bislang kein Risiko eingehen. Anstoß ist am Samstag, 14. August 2021, um 15.30 Uhr in der Volkswagen-Arena.

VfL Wolfsburg VfL Bochum Bundesliga 06082021

Quelle: Getty Images

VfL Wolfsburg gegen VfL Bochum: Die Bundesligapartie im Überblick

Wettbewerb Bundesliga, 1. Spieltag
Begegnung VfL Wolfsburg - VfL Bochum
Ort Volkswagen-Arena (Wolfsburg)
Anstoß

Samstag | 14. August 2021 | 15.30 Uhr

VfL Wolfsburg vs. VfL Bochum live im TV sehen: Die Übertragung der Bundesliga

Die Bundesliga am Samstag um 15.30 Uhr ist nicht im öffentlich-rechtlichen TV zu sehen. Bei der Rechtevergabe konnten sich ARD und ZDF oder ein Privatsender nicht gegen die Konkurrenz durchsetzen. Deswegen wird die höchste deutsche Spielklasse auch weiterhin nur im Pay-TV zu sehen sein.

VfL Wolfsburg gegen VfL Bochum live im TV bei Sky sehen – so läuft die Bundesliga

Der Bezahlsender Sky hat noch bis 2025 die Lizenz die Bundesliga am Samstag im TV zu zeigen. Wer die Spiele also sehen möchte, muss ein Abonnement beim Pay-TV-Kanal abschließen. Im ersten Jahr kostet das Sky Bundesliga Angebot für Neukunden 25 Euro; danach erhöht sich der Preis auf 30 Euro pro Monat.

VfL Wolfsburg vs. VfL Bochum im LIVE-STREAM sehen: Die Übertragung der Bundesliga am Samstag

Natürlich gibt es die Bundesliga am Samstagnachmittag in der Konferenz oder als Einzelspiel auch im LIVE-STREAM zu sehen. Wenn Ihr also unterwegs seid oder aus einem anderen Grund die Spiele nicht am TV verfolgen könnt, brauch Ihr nur einen Laptop, ein Smartphone oder ein Tablet und Ihr könnt den Stream empfangen.

VfL Wolfsburg gegen VfL Bochum im LIVE-STREAM mit Sky Go sehen – so geht’s

Für alle regulären Abo-Kunden hat Sky mit der App Sky Go eine Alternative im Angebot, damit man die Inhalte auch bequem auf seinen mobilen Endgeräten sehen kann. Sky Go gibt es für Android- und Apple-Geräte und die App läuft auf den meisten handelsüblichen Devices. Man kann bis zu fünf Geräte über die App anmelden und bis drei LIVE-STREAMs parallel laufen lassen.

VfL Wolfsburg vs. VfL Bochum im LIVE-STREAM mit Sky Ticket sehen – ohne Abo

Falls Ihr Euch nicht längerfristig an Sky binden wollt, könnt Ihr mit Sky Ticket eine flexiblere Möglichkeit nutzen, um auf die Inhalte des Bezahlsenders zuzugreifen. Derzeit kostet der Supersport Monat 29,99 Euro (monatlich kündbar) und enthält alle Samstagsspiele der Bundesliga und die komplette 2. Bundesliga.

VfL Wolfsburg gegen VfL Bochum im LIVE-STREAM: DAZN über Sky buchen

Ihr wollt nicht nur die Samstagsspiele, sondern das ganze Bundesliga-Wochenende sehen. Auch dafür gibt es jetzt eine Variante. Sky und DAZN haben sich auf eine Kooperation geeinigt und Ihr profitiert davon. Wenn Ihr DAZN über Sky bucht, bekommt Ihr Zugriff auf die innovative DAZN-App. Weitere Infos dazu findet Ihr hier!

VfL Wolfsburg vs. VfL Bochum: Die Highlights der Bundesliga

Die Highlights der Bundesliga gibt es nach wie vor am Abend in der ARD Sportschau und im ZDF Sportstudio (inkl. Abendspiel) zu sehen. Dort werden alle Tore und die herausragenden Szenen der Partien als Zusammenfassung gezeigt. Im Internet gibt es künftig auf BILDplus kurze Video-Berichte zu allen Spielen zu sehen.

Bundesliga: Übertragungsrechte nach Anstoßzeiten im Überblick

  • Freitag, 20.30 Uhr: DAZN
  • Samstag, 15.30 Uhr: Sky
  • Samstag, 18.30 Uhr: Sky
  • Sonntag, 15.30 Uhr: DAZN
  • Sonntag, 17.30 Uhr: DAZN
  • Sonntag, 19.30 Uhr: DAZN

Neueste Artikel