DAZN News

Wer zeigt / überträgt ManCity vs. PSG heute live im TV und LIVE-STREAM?

Lesezeit: 8 Min.
Jack Grealish Lionel Messi Kevin de Bruyne Manchester City Paris Saint-Germain PSG Champions League 2892021 Getty Images

Die zweite Auflage des möglicherweise klangvollsten Duells in der diesjährigen Champions-League-Gruppenphase. Manchester City  empfängt Paris Saint-Germain zum Duell der Scheich-Klubs. Eine Besonderheit aus dem Hinspiel: Lionel Messi erzielte seinen ersten Treffer im Trikot seines neuen Arbeitgebers. Hier gibt es die Highlights vom 2:0-Sieg PSGs Ende September.

Beide Klubs führen zwei Spieltage vor dem Ende der Gruppenphase erwartungsgemäß die Gruppe A an, zu der auch RB Leipzig gehört. Die Sachsen sind bereits ausgeschieden. Die Citizens sind derzeit Gruppenerster, trotz der Hinspielniederlage könnte das Team von Pep Guardiola bereits am 5. Spieltag den Gruppensieg eintüten. 

Hier gibt es nun die wichtigsten Informationen aus Gruppe A und zur Übertragung der Königsklasse

Wer zeigt / überträgt ManCity vs. PSG heute live im TV und LIVE-STREAM? Die Partie im Überblick

WETTBEWERB UEFA Champions League, 5. Spieltag, Gruppe A
BEGEGNUNG Manchester City (1.) - Paris Saint-Germain (2.)
ORT Etihad Stadium (Manchester)
ANSTOSS Mittwoch, 24. November 2021, 21 Uhr 
ÜBERTRAGUNG DAZN   | Einzelspiel im LIVE-STREAM | Konferenz im LIVE-STREAM + TV (DAZN 2)
VERFÜGBAR IN Deutschland | Österreich

Wer zeigt / überträgt ManCity vs. PSG heute live im TV und LIVE-STREAM?

Der Sport-Streaming-Dienst DAZN zeigt jeden Spieltag der Champions League-Gruppenphase 15 der insgesamt 16 Spiele live und exklusiv. Hinzu kommt jeden Spieltag die DAZN-Konferenz. 

ManCity gegen PSG empfangt Ihr live als Einzelspiel oder in der Konferenz nur beim Streaming-Anbieter, der diese Übertragung seinen Abonnenten in Deutschland und Österreich bereitstellt. Mittwochs laufen alle Spiele der Königsklasse live bei DAZN, einzig für ein Topspiel am Dienstag hat Versandriese Amazon das Übertragungsrecht erworben, ein Spiel in Deutschland exklusiv im LIVE-STREAM zu zeigen. 

In Österreich überträgt DAZN jedes Spiel der Königsklasse als Einzelübertragung, in der Konferenz fehlt lediglich dienstags das Amazon-Spiel. Sky Austria überträgt im Gegensatz zu Sky Deutschland ebenfalls die Partien der europäischen Beletage. 

Hier bekommt Ihr alle Informationen zur Rechtevergabe der UEFA Champions League in den kommenden Jahren.

Wer zeigt / überträgt ManCity vs. PSG heute live im TV und LIVE-STREAM? Die Übertragung auf DAZN

Wer das Spiel für DAZN kommentieren wird, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch offen. Sobald diese Information verfügbar ist, wird diese direkt beim Event auf der DAZN-Plattform zu finden sein.

Die Übertragung wird natürlich für alle DAZN-Abonnenten als LIVE-STREAM verfügbar sein. Manchester City gegen Paris Saint-Germain wird aller Voraussicht nach aber nicht auf DAZN 1 im linearen Fernsehen zu sehen sein. Auf dem Kanal läuft höchstwahrscheinlich die gleichzeitig stattfindende Partie von Borussia Dortmund bei Sporting. 

Die Sechserkonferenz ist neben dem LIVE-STREAM aber definitiv auch im TV auf DAZN 2 zu sehen. Mehr zum Empfang und Infos über das Programm von DAZN 1 und DAZN 2 gibt es hier oder im weiteren Verlauf dieser Seite.

Hier die wichtigsten Informationen zur Übertragung im Überblick.

ANSTOß BERICHTERSTATTUNG ÜBERTRAGUNG

21 Uhr

noch offen

LIVE-STREAM (App oder dazn.com)

Die weiteren Spiele am Mittwoch – alle live bei DAZN

  • 18.45 Uhr: Inter vs. Donezk
  • 18.45 Uhr: Besiktas vs. Ajax
  • 21 Uhr: Sporting vs. Dortmund
  • 21 Uhr: Brügge vs. Leipzig
  • 21 Uhr: Atletico vs. Milan
  • 21 Uhr: Liverpool vs. Porto
  • 21 Uhr: FC Sheriff vs. Real Madrid

Wer zeigt / überträgt ManCity vs. PSG live im TV und LIVE-STREAM? Die Zusammenfassungen der Champions League

Auch für die Highlightverwertung hat sich DAZN umfangreiche Rechte gesichert. Diese könnt Ihr über die Plattform oder auf dem  YouTube-Kanal von DAZN abrufen. Erneut gibt es eine Ausnahme für das eine Prime-Spiel am Dienstag: Dieses zeigt DAZN einzig im Vorlauf zur Champions League am Mittwoch und es ist erst ab Freitag auf der Plattform abrufbar. Da das Spiel ManCity gegen PSG für Mittwoch angesetzt ist, wird es definitiv von keiner Ausnahmeregelung betroffen sein.

Solltet Ihr Fans des aktuellen Sportstudios sein, so könnt Ihr auch im ZDF seit dieser Saison die Zusammenfassungen der Königsklasse sehen. Mittwochs ab 23 Uhr zeigt dort der öffentlich-rechtliche Rundfunk eine Stunde lang die  Highlights der Champions League.

Wer zeigt / überträgt ManCity vs. PSG live im TV und LIVE-STREAM? Die Übertragung empfangen

Mit dem Streamingdienst habt Ihr die Möglichkeit, die Champions League fast überall zu empfangen. Den LIVE-STREAM startet Ihr unterwegs auf Euren Android- oder iOS-Geräten, aber natürlich könnt Ihr das Spiel auch zuhause über Eure Smart-TVs, TV-Sticks oder über eine Spielekonsole streamen.

Den Stream startet Ihr entweder über die DAZN-App oder den Web-Browser. Zusätzlich habt Ihr die Möglichkeit, das DAZN-TV-Paket mit den Sendern DAZN 1 und DAZN 2 über Vodafone oder Sky zu buchen und DAZN so linear auch ohne Internet zu empfangen. 

Hier findet Ihr alle Möglichkeiten für den DAZN-LIVE-STREAM auf Eurem Endgerät.

Hier findet Ihr das Programm der linearen Kanäle.

Hier erhaltet Ihr - falls nötig - technischen Support.

Manchester City Gündogan Cancerlo Champions League ÜbertragungQuelle: Getty Images

Wer zeigt / überträgt ManCity vs. PSG live im TV und LIVE-STREAM? Die DAZN-Abos

DAZN ist in zwei Modellen, dem preiswerten Monats- oder Jahresabo zu empfangen. Für 14,99 Euro monatlich oder jährlich 149,99 Euro  bekommt Ihr aber noch viel, viel mehr als die UEFA Champions League geboten. DAZN zeigt Euch weiteren Spitzenfußball aus der  Bundesliga,   LaLiga,   Serie A,   Ligue 1. Außerdem bietet Euch der Streamingdienst amerikanischen Spitzensport aus der NFL,   NBA und MLB, Spitzentennis, DartsUFC, die Handball Champions League, Motor-, Radsport und mehr! 

Hier findet Ihr das komplette DAZN-Programm von heute und den nächsten Tagen.

DAS DAZN-MONATSABO

DAS DAZN-JAHRESABO

  • Preis: jährlich 149,99 Euro
  • Zahlung: jährlich im Voraus
  • Laufzeit: kündbar zum Ende der zwölfmonatigen Laufzeit

Wer zeigt / überträgt ManCity vs. PSG live im TV und LIVE-STREAM? Die Ausgangslage in Gruppe A

So sieht es in der Gruppe A mit Manchester, Paris, Brügge und Leipzig nach vier von sechs Spielen aus. Einige Entscheidungen sind bereits möglich, der 5. Spieltag verspricht daher Spannung pur. Mehr dazu ein Stück weiter unten im Text.

Gruppe A - Die Tabelle nach vier Spieltagen

Platz Team Punkte Tordifferenz
1 Manchester City 9 15:7 (+8)
2 Paris Saint-Germain 8 8:5 (+3)
3 FC Brügge 4 5:11 (-6)
4 RB Leipzig 1 8:13 (-5)

*fett: qualifiziert für Champions-League-Achtelfinale

*kursiv: qualifiziert für Europa-League-Sechzehntelfinale 

*normal: ausgeschieden aus allen europäischen Wettbewerben

Gruppe A - 5. Spieltag

  • Mittwoch, 24. November | 21 Uhr | Manchester City vs. Paris SG LIVE bei DAZN
  • Mittwoch, 24. November | 21 Uhr | FC Brügge vs. RB Leipzig LIVE bei DAZN

Gruppe A - mögliche Entscheidungen am 5. Spieltag

  • ManCity wird Gruppensieger, wenn: Das Team von Pep Guardiola gegen Paris gewinnt
  • ManCity kommt weiter bei Punktgewinn gegen PSG oder wenn Brügge nicht gegen Leipzig gewinnt 
  • PSG ist für das Achtelfinale qualifiziert, wenn sie in Manchester gewinnen, Brügge gegen Leipzig verliert oder beide Spiele unentschieden enden
  • Brügge ist mindestens in der Europa League, wenn sie einen Punkt oder mehr gegen Leipzig holen
  • Leipzig ist sicher Gruppenletzter, wenn sie nicht gegen Brügge gewinnen

Manchester City vs. PSG (Paris Saint-Germain) live: Die voraussichtlichen Aufstellungen für die Champions League

Die mögliche Aufstellung von Manchester City

4-3-3: Ederson - Walker, Dias, Laporte, Cancelo - B. Silva, Rodri, Gündogan - Mahrez, Foden, Sterling

Bei Manchester City ist vor allem der Ausfall von Kevin de Bruyne ein herber Verlust:

Es fehlen: Kevin de Bruyne (Covid-19), B. Mendy (Gefängnis), F. Torres (Fuß), Grealish (Schlag)

Manchester City vor Aufstellung vs PSG 23112021

Die voraussichtliche Aufstellung von PSG

4-2-3-1: Donnarumma/Navas - Hakimi, Marquinhos, Kimpembe, Mendes - Verratti, Wijnaldum/Paredes, Gueye - Messi, Neymar, Mbappe

Gegen den FC Nantes am Wochenende (3:1) fehlte noch der defensive Kern PSGs - am Montag kehrten Ginaluigi Donnarumma, Marquinhos und Presnel Kimpembe ins Training zurück. In diesem fehlte am Montag Angreifer Kylian Mbappe, der jedoch im Kader steht, ebenso wie die anderen drei Genannten. Erstmals im Kader ist auch Sergio Ramos, der laut Trainer Mauricio Pochettino jedoch Stück für Stück an Spielpraxis herangeführt werden soll und dementsprechend nicht in der Startelf stehen wird.

Auch Marco Verratti, der sich im Classique gegen Marseille vor einem Monat verletzt hatte, ist zurück im Kader. Er sagt über Messi, Neymar und Mbappe: "Diese Spieler spielen sehr offensiv, aber wenn es um die Defensive geht, müssen wir alle zusammen verteidigen. Gegen eine Mannschaft, die viel Ballbesitz hat wie Manchester City, müssen wir wie eine Mannschaft auftreten, um nicht in Schwierigkeiten zu geraden. Wir selbst müssen so viel in Ballbesitz sein wie möglich."

Es fehlt: Draxler (Muskel)

PSG vor Aufstellung vs Manchester City 23112021

Neueste Artikel