DAZN News

DAZN per iTunes bezahlen: Alle Infos zur Anmeldung

Lesezeit: 3 Min.
iTunes Imago

Wer an Sport denkt, denkt automatisch auch an DAZN. Denn nur hier gibt es über 8000 Live-Events pro Jahr und zusätzlich noch Dokumentationen, Reportagen und Einblicke hinter die Kulissen des Sports in einem so einfachen und komfortablen Streaming-Paket. DAZN bietet Euch immer die einfachsten und für Euch unkompliziertesten Wahlmöglichkeiten. Ihr möchtet DAZN zu Hause sehen?

Das DAZN-Programm: Hier gibt's die Übersicht zu allen Livestreams

Kein Problem, Ihr habt die Wahl zwischen TV, Tablet, Spielekonsole und mehr. Ihr möchtet ein Abonnement abschließen? Dann habt Ihr die Wahl zwischen einem flexiblen Monatsabo oder einem günstigen Jahresabo. Ihr möchtet DAZN bequem bezahlen? Wählt aus einer von acht Bezahlmethoden Euren Favoriten aus. In diesem Artikel erfahrt Ihr alles zur Bezahlung mit iTunes.

DAZN mit iTunes bezahlen: Welche Möglichkeiten stehen zur Verfügung?

Bevor wir zu der Bezahlmöglichkeit mit iTunes kommen, gibt es einen Überblick aller Bezahlmöglichkeiten. Denn, wenn Ihr ein DAZN-Abonnement besitzt, könnt Ihr aus den verschiedensten Varianten wählen. Dabei reicht das Spektrum vom Lastschriftverfahren, über Kreditkarte und PayPal bis hin zu Gutscheinen und Guthabenkarten.

  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Gutschein
  • Lastschrift (per Klarna)
  • Lastschrift (normal)
  • iTunes
  • Google Play Billing
  • Amazon In App Payment

In einem separaten Artikel auf unserer Seite erfahrt Ihr alles, wenn Ihr mehr zu den verschiedenen, einzelnen Bezahlmöglichkeiten wissen wollt.

DAZN mit iTunes bezahlen: Wie funktioniert das Bezahlen mit iTunes?

Das Bezahlen per iTunes ist nicht nur komfortabel, sondern auch schnell eingerichtet. Ein Vorteil von iTunes ist das Aufladen Eures Guthabens mit einer iTunes-Guthaben-Karte.

Beachtet auch, dass Ihr Euch auf einem Apple-Device auf DAZN anmelden müsst (hier erfahrt Ihr, wie Ihr Euch auf einem Apple-Gerät bei DAZN anmelden könnt), um mit iTunes zu zahlen. Solltet Ihr von einer anderen Zahlungsmethode, wie zum Beispiel der Zahlung per PayPal auf die Zahlung per iTunes wechseln wollen, dann müsst Ihr Euer Abonnement erst auslaufen lassen und anschließend über Euer iTunes erneut anlegen.

DAZN

DAZN mit iTunes bezahlen: Welche Abspielgeräte werden unterstützt?

Damit Ihr in den vollen Genuss des gesamten DAZN Programms kommt, benötigt Ihr neben einem Account noch das passende Abspielgerät. Und auch hier gilt, wie bei den Bezahlmöglichkeiten, Ihr habt die freie Wahl. Wenn Ihr zu Hause seid, dann ist der Fernseher meist erste Wahl. Der Stream gelangt dann per Smart-TV, Spielekonsole, Chromecast, Fire TV Stick oder Apple TV auf Euren Bildschirm. Seid Ihr unterwegs, ist es einfacher auf ein mobiles Gert auszuweichen - wie ein Smartphone, ein Tablet oder ein Notebook.

Insgesamt könnt Ihr bis zu sechs Geräte registrieren und frei dazwischen wählen. Natürlich könnt Ihr diese Geräte nachträglich noch ändern und neue registrieren. Wenn es dann an das Streamen geht, könnt Ihr zwei Streams parallel laufen lassen. Solltet ihr auf dem TV die Bundesliga sehen wollen und gleichzeitig auf einem Tablet die Serie A laufen lassen, ist das kein Problem.

Mobil iPhone/iPad
  Android Smartphone/Tablet
  Amazon Fire Tablet
   
TV und Streaminggeräte Smart-TV
  Apple TV
  Amazon Fire TV/Amazon Fire TV Stick
  Google Chrome Cast
   
Spielekonsolen Playstation 3
  Playstation 4/Pro
  Playstation 5
  Xbox One/One S/One X
  Xbox Series X / Series S

DAZN mit iTunes bezahlen: Mehr Infos zu DAZN

Ihr habt noch nicht genug und möchtet das Optimum aus DAZN herausholen? Dann seht Euch noch andere Artikel rund um DAZN an und bleibt auf dem Laufenden:

Neueste Artikel