DAZN News

Handball-EM 2022: Wer zeigt / überträgt Dänemark vs. Niederlande live im TV und LIVE-STREAM

Lesezeit: 4 Min.
Mikkel Hansen Dänemark Getty Images

Mit den Dänen und der Handball-EM ist das schon so eine komische Sache. Zweimal in Folge wurde die Startruppe um Mikkel Hansen nun bereits Weltmeister, bei Olympia in diesem Jahr gab es Silber. Aber bei den kontinentalen Turnieren lief es in den vergangenen Jahren weit weniger gut. Trauriger Tiefpunkt war das Vorrunden-Aus 2020. Die letzte Medaille bei einer EM gab es bei der Finalniederlage 2014.

In diesem Jahr soll alles anders werden - und bislang sieht es gut aus. Dänemark marschiert durch das Turnier, ist bislang ungeschlagen und scheint bestens gerüstet für das Duell mit den großen Nationen. Nun aber wartet erst einmal die Niederlande. Dort geht es beim Handball immer weiter voran, bei der zweiten EM-Teilnahme überhaupt gelang erstmals der Einzug in die Hauptrunde. Wenngleich die Dänen klarer Favorit sind, so könnten die Niederländer ein unangenehmer Stolperstein werden.

Bleibt Weltmeister Dänemark in der Spur? Oder gelingt der Niederlande die große Überraschung? Hier folgen nun alle Infos zur Übertragung des Spiels.

Wer zeigt / überträgt Dänemark vs. Niederlande live? Der Überblick zum Spiel

BEGEGNUNG Dänemark vs. Niederlande
WETTBEWERB Handball-EM | Hauptrunde
ORT MVM Dome | Budapest (Ungarn)
ANWURF Montag, 24. Januar | 18 Uhr

Wer zeigt / überträgt Dänemark vs. Niederlande live? So wird die Handball-EM im TV und LIVE-STREAM übertragen

Auch wenn der Handball in Deutschland nicht die Aufmerksamkeit des Fußballs bekommt, vor allem nicht, wenn die deutsche Mannschaft gerade nicht spielt, so hat er hierzulande viele Fans. Und die EM der Männer ist zu großen Teilen auch im frei empfangbaren Fernsehen zu verfolgen. Bei der WM der Frauen vor rund vier Wochen war das noch ganz anders.

ARD und ZDF zeigen vom Turnier der Herren alle Spiele der deutschen Mannschaft live, natürlich nicht parallel, sondern abwechselnd. Ausgewählte Partien ohne deutsche Beteiligung sind zudem im Free-TV bei Eurosport zu sehen. Und wer die volle Ladung Handball-Action haben will, der bekommt beim Internetsender Sportdeutschland.tv gegen Bezahlung alle 64 Spiele nach Hause geliefert.

Wer zeigt / überträgt Dänemark vs. Niederlande live? Die Free-TV-Übertragung bei Eurosport

Die Begegnung zwischen Dänemark und der Niederlande ist am Montag in voller Länge und frei empfangbar bei Eurosport zu sehen. Um 17.50 Uhr beginnt die Übertragung des Spiels auf dem kostenlosen Sender Eurosport 1.

Wer zeigt / überträgt Dänemark vs. Niederlande live? Der LIVE-STREAM im Eurosport Player und bei Sportdeutschland.tv

Natürlich ist das Spiel auch im Internet im LIVE-STREAM zu sehen, dort allerdings nicht kostenfrei. Denn der Eurosport Player kostet 6,99 Euro und kann nur dann gratis getestet werden, wenn er über Amazon Channels gebucht wird. Dort ist dann allerdings eine Mitgliedschaft bei Amazon Prime Voraussetzung. 

Mikkel Hansen DänemarkQuelle: Getty Images

Wer auf Nummer sicher gehen und gar kein Spiel bei der EM verpassen will, der bekommt bei Sportdeutschland.tv alle Partien des Turniers geliefert. Der Turnierpass kostet zwölf Euro, damit sind aber alle Begegnungen abgedeckt. Wer sich nur einzelne Spiele ansehen will, der kann auf das Abo auch verzichten und Partie für Partie einzeln buchen. Im Einzelticket kostet jedes Spiel 3,50 Euro.

Wer zeigt / überträgt Dänemark vs. Niederlande live? Das Spiel auf DAZN sehen

Ja, auch auf DAZN kann das Spiel verfolgt werden. Warum DAZN bei den Sendern oben nicht erwähnt wurde? Streng genommen überträgt DAZN das Spiel nicht selbst, sondern übernimmt das Eurosport-Programm. Dies wird durch eine Kooperation ermöglicht. Diese sieht vor, dass DAZN auf der eigenen Plattform sowohl Eurosport 1 als auch den Pay-TV-Sender Eurosport 2 ausstrahlen darf - ohne Zusatzkosten für die DAZN-Abonnenten.

Wer zeigt / überträgt Dänemark vs. Niederlande live? Das kostet DAZN

Bei DAZN bekommt Ihr noch deutlich mehr geboten als nur die beiden Eurosport-Sender. Inzwischen hat sich der Streamingdienst zu einer der führenden Adressen in der deutschen Sportberichterstattung entwickelt. Ob internationaler Spitzenfußball, US-Sport, Darts, Boxen oder auch die Handball-Champions-League: Hier bekommt Ihr Spitzensport in Hülle und Fülle. 

Im flexiblen Monatsabo kostet DAZN 14,99 Euro. Der Jahrespass schlägt mit einmalig 149,99 Euro zu Buche, kostet umgerechnet also 12,50 Euro im Monat. Der Jahrespass ist zwar nicht monatlich kündbar, dafür im Endeffekt aber günstiger. Hier geht's zur Anmeldung.

Neueste Artikel