DAZN News

Abfahrt in Kitzbühel live im TV und LIVE-STREAM: Alle Infos zur Übertragung heute

Kitzbühel Matthias Mayer 25012020 Alexis Boichard/Agence Zoom/Getty Images)

Vom 22. bis zum 24. Januar gastiert der Weltcup-Zirkus mit den Ski-Alpin-Rennen der Männer im österreichischen Kitzbühel. Am Freitag findet das erste Abfahrtsrennen statt, am Samstag das zweite Abfahrtsrennen. Am Sonntag rundet das Super-G-Rennen dann das Streif-Wochenende ab.

Dieses Jahr ist wegen Corona vieles anders. Zum einen werden die ursprünglich zwei geplanten Slalom-Rennen nicht in Kitzbühel ausgetragen. Zum anderen sind keine Zuschauer zu den Rennen zugelassen. Normalerweise ist das Hahnenkammrennen ein absoluter Promimagnet. Arnold Schwarzenegger ist regelmäßig da, auch Andreas Gabalier oder David Alaba schauen vorbei.

Dieses Jahr konzentriert es sich aber aufs Sportliche. Und das ist interessant genug. Denn beim Hahnenkammrennen werden Helden geboren. Die extrem steile und schwierige Strecke verlangt den Skifahrern alles ab.

Vergangenes Jahr gewann der Österreicher Matthias Mayer die Abfahrt, im Jahr zuvor der Italiener Dominik Paris. 2018 siegte der Deutsche Thomas Dreßen auf der Streif. In der Abfahrtswertung liegt derzeit der Norweger Alexander Aamodt Kilde vor Mayer in Führung. Kilde verletzte sich im Training aber schwer am Kreuzband und wird in Kitzbühel nicht an den Start gehen. Die Saison ist für ihn beendet. Im Super-G führt der Schweizer Mauro Caviezel vor Kilde.

Die Weltcup-Rennen in Kitzbühel könnt Ihr live auf DAZN sehen. Hier gibt es alle Informationen zur Übertragung.

Matthias Meyer Streif 25012020

Quelle: Alain Grosclaude/Agence Zoom/Getty Images

Abfahrt in Kitzbühel live im TV und LIVE-STREAM: Die Infos zum Renn-Wochenende

DATUM STARTZEIT RENNEN DISZIPLIN
Freitag, 22. Januar 2021 11.25 Uhr 1. Hahnenkammrennen Abfahrt
Samstag, 23. Januar 2021 11.25 Uhr 2. Hahnenkammrennen Abfahrt
Sonntag, 24. Januar 2021 10.15 Uhr 3. Hahnenkammrennen Super-G

Am Donnerstag, den 21. Januar 2021 findet um 11.25 Uhr das Abfahrtstraining statt.

Abfahrt in Kitzbühel live im TV und LIVE-STREAM: Wo werden die Rennen übertragen?

Die Rennen können auf der Plattform des Streamingdienstleisters DAZN angeschaut werden. Denn das "Netflix des Sports" überträgt alle drei Rennen im LIVE-STREAM. Grund ist eine Kooperation mit Eurosport. Der TV-Sender hat die Übertragungsrechte für den Ski-Alpin-Weltcup, die Sender Eurosport 1 und Eurosport 2 könnt Ihr bei DAZN streamen.

Hier bekommt Ihr die Infos zur Übertragung:

  • 22. Januar 2021, 1. Abfahrt: Übertragungsbeginn auf DAZN 11.30 Uhr
  • 23. Januar 2021, 2. Abfahrt: Übertragungsbeginn auf DAZN 11.30 Uhr
  • 24. Januar 2021, Super-G: Übertragungsbeginn auf DAZN 10.20 Uhr

Die Rennen werden im Free-TV auch bei Eurosport übertragen. Die beiden Abfahrtsrennen am Freitag, 22. Januar, und am Samstag, 23. Januar, werden auch im ZDF gezeigt. Auch das Super-G-Rennen am Sonntag überträgt das ZDF.

Wer das Rennen verpasst, hat die Möglichkeit, alle drei Rennen über die Re-Live-Option zu einem späteren Zeitpunkt in der Mediathek von DAZN anzuschauen.

Abfahrt in Kitzbühel live im TV und LIVE-STREAM: Wie kann ich das Rennen auf DAZN schauen?

Zunächst benötigt Ihr einen Account. Dafür besucht Ihr die Homepage von DAZN, registriert Euch und loggt Euch mit Euren Anmeldedaten an. Als Neukunde bekommt Ihr von DAZN zunächst einen gratis Probemonat geschenkt. Damit könnt Ihr vier Wochen lang das gesamte Angebot von DAZN nutzen. Im Bereich Wintersport zeigt DAZN beispielsweise Biathlon, Ski Alpin, Skispringen oder Rennrodeln. Außerdem hat DAZN zahlreiche andere Sportarten wie Fußball, Handball, Basketball und vieles mehr im Portfolio.

Erst nach diesen vier Wochen wird DAZN für Euch kostenpflichtig. Ihr habt die Wahl zwischen einem Monatsabo und einem Jahresabo. Das Monatsabo kostet 11,99 Euro, verlängert sich automatisch jeden Monat und ist jederzeit unkompliziert kündbar. Das Jahresabo kostet einmalig 119,99 Euro im Jahr und ist umgerechnet billiger, denn der Monat kostet so nur knapp 10 Euro.

Abfahrt in Kitzbühel live im TV und LIVE-STREAM: Auf welchen Geräten kann ich DAZN schauen?

Die LIVE-STREAMS von DAZN funktionieren auf nahezu allen internetfähigen Endgeräten. Neben der Möglichkeit, die LIVE-STREAMS über den Browser auf dem Laptop oder dem Computer zu schauen, gibt es die DAZN-App. Damit könnt Ihr auch unterwegs Eure Lieblingssportarten im LIVE-STREAM anschauen. Denn so funktioniert DAZN auch auf dem Smartphone oder dem Tablet. Es können über einen Account immer zwei Personen gleichzeitig streamen, für das optimale Streamingerlebnis braucht Ihr High-Speed-Internet.

Auf diesen Geräten funktioniert DAZN:

PC / NOTEBOOK / APPLE-GERÄTE MOBILE GERÄTE TV + STREAMING GERÄTE SPIELEKONSOLEN
Alle Geräte mit einem Internet-Browser iPhone, iPad

Apple TV

Playstation 3
  Android Handys, Tablets Smart TVs von Android TV Playstation 4, Pro
  Amazon Fire-Tablet Smart TVs von Samsung XBox One, One S
    Smart TVs von LG  
    Smart TVs von Panasonic  
    Smart TVs von Sony  
    Smart TVs von Philipps  
    Amazon Fire TV  
    Amazon Fire TV Stick  

Neueste Artikel