DAZN News

Wann ist der Super Bowl 2023? Alles rund um die Uhrzeit des NFL-Finales

Lesezeit: 6 Min.
Super Bowl NFL Getty Images

Es ist das größte jährliche Sportevent der Welt, wenn es um eine einzige Begegnung geht: Der Super Bowl ist ein Megaevent, welches jedes Jahr aufs Neue durch Superlative auffällt. Natürlich wird auch die NFL-Saison 2022/2023 mit dem Super Bowl beendet, wir werfen in diesem Artikel einen Blick auf das voraussichtliche Datum und die Uhrzeit. Übertragen wird die NFL und der Super Bowl natürlich wie üblich durch DAZN.

Fünf unterschiedliche Sieger in den letzten fünf Jahren: Der NFL kann wahrlich nicht vorwerfen, langweilig zu sein: Von 2018 bis 2022 gewannen mit den Philadelphia Eagles, New England Patriots, Kansas City Chiefs, Tampa Bay Buccaneers und den Los Angeles Rams stets andere Franchises die Vince Lombardi Trophy!

Wer es beim nächsten Mal wird? Das lässt sich anhand der hohen Dichte an Top-Teams schlecht vorhersagen - was wir aber sehr wohl schon wissen ist, wann und wo das Finale steigen wird. Ort und Zeitpunkt des 57. Super Bowls stehen schon fest, wir schauen uns das Ganze genauer an.

Fans der LA Rams dürften noch immer beseelt von dem Triumph aus dem vergangenen Februar sein, als man sich mit 23:20 gegen die Cincinnati Bengals durchsetzte - und das auch noch zu Hause im eigenen SoFi-Stadion! Doch wer gewinnt in dieser Saison die NFL?

Wann findet der nächste Super Bowl statt? Datum und Uhrzeit des Super Bowl 2023

Für NFL-Fans ist es eines der wichtigsten Abende des Jahres, da will man natürlich langfristig planen. Wehe, man verabredet sich langfristig und plötzlich fällt einem auf, dass da ja der Super Bowl stattfindet. Keine Sorge, wir helfen euch, den Terminkalender frühzeitig zu blockieren!

Der Super Bowl wird nämlich am 12. Februar 2023 ausgetragen, also an einem Sonntag. Doch Obacht: Durch die Zeitumstellung ist es zu Beginn in Deutschland schon 00.30 Uhr, das Kalenderblatt zeigt also schon den 13.2. an!

Los geht's nach Mitternacht: Dann findet der 57. Super Bowl im Jahr 2023 statt!

Das mag zwar spät klingen, ist aber keine Ausnahme: Es hat nämlich Tradition, dass das Finalspiel um die Uhrzeit beginnt. Immer ist es in Deutschland 0.30 Uhr, das entspricht an der Ostküste der USA 18.30 Uhr, an der Westküste 15.30 Uhr.

Dabei sind NFL-Anhänger:innen durchaus schlimmeres gewohnt: In der Regular Season und den Playoffs kommt es durchaus schonmal vor, dass die Lieblingsmannschaft mitten in der Nacht erst anfängt zu spielen - zumindest wenn man sich in Europa befindet.

Wofür steht beim Super Bowl das LVII? So oft gab es schon das berühmte NFL-Finale!

Fans werden übrigens in den kommenden Wochen und Monaten immer öfter den Begriff "Super Bowl LVII" lesen - doch was bedeutet die komische Aneinanderreihung der Buchstaben am Ende überhaupt? LVII ist ja kein Wort, welches man einfach lesen, geschweige denn aussprechen kann - das soll man aber auch gar nicht.

Wir haben schon vor dem letzten Super Bowl erklärt, was die Abkürzung "LVI" bedeutet - und machen es gerne nochmal: LVII ist eine römische Zahl. L steht für 50, V für 5 und ein I für 1. Wenn man nun also 50+5+1+1 zusammenzählt, kommt 57 heraus - zum so vielten Mal wird der Super Bowl im Februar stattfinden.

Super-Bowl-2022-Halftime-021322-GETTY-FTR

Quelle: Getty Images

Super Bowl, Ausgabe 57: Alles rund um Ort und Halbzeitshow!

Dr. Dre, Eminem, Snoop Dogg, Mary J. Blige, Kendrick Lamar und 50 Cent: Das Line-Up von 2022 hatte es wirklich in sich - diese sechs Hip-Hop-Legenden entzückten die Fans beim vergangenen Super Bowl. Auch der diesjährige Act hat Hip-Hop-Bezug - wenn nicht im gleichen Ausmaße.

Rihanna ist eine der prominentesten Sängerinnen, die überhaupt auf diesem Planeten wandelt - davon dürfen sich die Fans am 12. beziehungsweise 13. Februar dann ein eigenes Bild machen. Und wieso Rihanna Bezug zum Rap hat? Das hat sie mit Evergreens wie "Love The Way You Lie" (mit Eminem), "Take Care" und "Work" (Drake) oder "Run This Town" (Jay-Z) zur Genüge gezeigt.

Ab nach Arizona: Hier wird der Super Bowl ausgerichtet

Mittlerweile ist die US-Amerikanerin 34 Jahre alt - damit ist sie zwischen den Acts der letzten Jahre noch eine der Jüngsten. Egal ob die obengenannten Rap-Ikonen oder Jennifer Lopez und Shakira im Jahr 2020 - Rihanna bringt "frischen Wind" auf die Bühne in Arizona.

Der Super Bowl wird in diesem Jahr wieder in Glendale stattfinden - zum dritten Mal: Auch in den Jahren 2008 und 2015 wurde hier das Endspiel ausgetragen. Das erste Mal verloren die New England Patriots mit Tom Brady gegen die New York Giants, 2015 folgte dann der Sieg für die Patriots und Tom Brady an diesem Ort, dieses Mal gegen die Seattle Seahawks.

Dritter Super Bowl in Glendale, drittes Mal Tom Brady, der mittlerweile bei den Tampa Bay Buccaneers unter Vertrag steht? Auch die Austragungsorte für die zwei Ausgaben nach dem Super Bowl 2023 stehen bereits fest: Im Jahr 2024 geht es nach Paradise, Las Vegas, Nevada, 2025 ist dann New Orleans dran.

Super Bowl 2023: So wird die NFL übertragen!

Natürlich wollen wir noch kurz über die Übertragung des 57. Super Bowls sprechen. Klar, es ist noch etwas hin - trotzdem ist schon klar, wer das Finale der NFL-Saison in Deutschland übertragen wird!

In den USA wird jährlich durchgewechselt, wer den Super Bowl übertragen darf, dieses Mal ist Fox dran. Ganz so verwirrend ist es in Deutschland nicht, hier gibt es insgesamt drei unterschiedliche Anbieter: DAZN, ProSieben und den NFL Gamepass.

Dreifache Übertragung: DAZN, Pro7 und der Gamepass zeigen den Super Bowl 2023

Der NFL Gamepass zeigt jedes Spiel der NFL, hat aber nicht mehr als den Wettbewerb im Programm. Der Gamepass ist kostenpflichtig, mehr Informationen dazu gibt es hier. Die zweite Möglichkeit ist ProSieben, der kostenlose Privatsender zeigt mehrere NFL-Spiele live im TV, so auch den Super Bowl.

Die dritte Möglichkeit ist DAZN, für viele deutsche Anhänger:innen das Zuhause der NFL in Deutschland. Hier gibt es, wie in den letzten Jahren auch, den Super Bowl in doppelter Ausführung: Entweder mit deutschem Kommentator, alternativ ist auch der US-amerikanische Originalkommentator verfügbar. Mehr Informationen rund um die Übertragung von DAZN im LIVE-STREAM, den Kosten und vieles mehr gibt es hier.

DAZN für Deutschland, die Schweiz und Österreich: So günstig ist es, die NFL auf DAZN zu sehen!

DAZN

 

Jahresabo

 

 

Monatsabo

 

 

Deutschland

Mehr Informationen

 

24,99 Euro

monatlich

 

29,99 Euro

monatlich

 

Österreich

Mehr Informationen

 

19,99 Euro / monatlich

 

29,99 Euro / monatlich

 

Schweiz

Mehr Informationen

 

249,99 CHF / per Einmalzahlung

 

24,99 CHF/ monatlich

LIECHTENSTEIN 249,99 CHF / per Einmalzahlung 24,99 CHF/ monatlich
LUXEMBURG

299,99 Euro / per Einmalzahlung

29,99 Euro / monatlich

Super Bowl LVI NFL Los Angeles Rams Cincinnati Bengals 09022022

Quelle: Getty Images

Neueste Artikel