DAZN News

DAZN Boxen: Die nächsten Kämpfe im LIVE-STREAM - alles zur Übertragung

Lesezeit: 5 Min.
DAZN Boxen DAZN

Für Fans des Boxsports ist DAZN die perfekte Anlaufstelle. Der Streamingdienstleister hält die Live-Übertragungsrechte der wichtigsten Promoter wie "Golden Boy Promotions", "Weber Cup", "Matchroom Boxing USA" oder "GGG Promotions". Das bedeutet: Die besten Boxer der Welt, die spektakulärsten Kämpfe, alle Gewichtsklassen und die spannendsten Titelentscheidungen - das alles bekommt Ihr bei DAZN.

DAZN hält die Übertragungsrechte der Kämpfe von Superstar Anthony Joshua bis 2026. Auch die Fights der anderen Matchroom-Boxer Tony Bellew und Kell Brook laufen bei DAZN.

Neben den Kämpfen, die live auf DAZN übertragen werden, überzeugt der Streamingdienstleister mit weiterem Premium-Content auf seiner Plattform. Rund um die Kämpfe werden Inside-Geschichten gezeigt, Interviews mit den Protagonisten geführt, die Pressekonferenzen übertragen und Highlightclips nach den Kämpfen ausgestrahlt. Und natürlich kann man auch die Vorkämpfe vor dem jeweiligen Hauptevent auf DAZN sehen.

In nächster Zeit werden einige interessante Boxkämpfe von DAZN übertragen. Hier gibt es einen Überblick über die Kämpfe.

DATUM +

Uhrzeit

Wettbewerb Titel  
20.08.2022 Usyk vs Joshua 2 Vorkämpfe & Hauptkampf  

27.08.2022

20:00:00

KSI vs Swarmz Vorkämpfe & Hauptkampf

DAZN Boxen | Die nächsten Kämpfe im LIVE-STREAM auf DAZN: Diese Kämpfe stehen an

Natürlich werden nicht nur die Hauptkämpfe gezeigt, sondern die gesamte Fightcard, also auch die Vorkämpfe.

Um die Boxkämpfe auf DAZN sehen zu können, braucht Ihr einen DAZN-Account. Dafür geht Ihr auf die Homepage von DAZN und registriert Euch. Neben den Premium-Übertragungsrechten im Boxsport zeigt DAZN auch UFC und andere Sportarten wie Fußball, Handball, Darts, Basketball und vieles mehr. 

Es gibt zwei Möglichkeiten, sich zu registrieren. Entweder Ihr bucht ein Monatsabo für 24,99 Euro. Das bringt Euch mehr Flexibilität. Das Abo verlängert sich automatisch jeden Monat, ist aber sehr unkompliziert mit einem Klick kündbar. Oder Ihr entscheidet Euch für das Jahresabo. Das kostet 24,99 Euro monatlich. 

► DAZN Abo: Die verschiedenen Mitgliedschaften im Überblick

DAZN Boxen | Die nächsten Kämpfe im LIVE-STREAM: Auf welchen Geräten kann ich den Boxkampf sehen?

DAZN funktioniert auf fast allen internetfähigen Geräten. Natürlich könnt Ihr Euch die Boxkämpfe über den Browser auf dem Laptop oder dem Computer anschauen. Aber auch wenn Ihr unterwegs seid, müsst Ihr nicht auf Eure Lieblings-Boxer verzichten. Der Schlüssel ist die DAZN-App. Die ladet Ihr Euch im entsprechenden App-Store herunter. Und schon könnt Ihr über das Smartphone oder das Tablet alle DAZN-Inhalte sehen.

Für das ideale Streaming-Erlebnis braucht Ihr High-Speed-Internet. Mit einem Account können gleichzeitig zwei Personen über zwei Geräte die Sportwettkämpfe streamen.

Hier gibt es eine Übersicht, auf welchen Geräten DAZN funktioniert:

PC / NOTEBOOK / APPLE-GERÄTE MOBILE GERÄTE TV + STREAMING GERÄTE SPIELEKONSOLEN
Alle Geräte mit einem Internet-Browser iPhone, iPad Apple TV Playstation 3
  Android Handys, Tablets Smart TVs von Android TV Playstation 4, Pro
  Amazon Fire-Tablet Smart TVs von Samsung Playstation 5
    Smart TVs von LG

Xbox One, One S

    Smart TVs von Panasonic Xbox Serie S / X
    Smart TVs von Sony  
    Smart TVs von Philips  
    Amazon Fire TV  
    Amazon Fire TV Stick  
    Roku Stick  

Usyk vs Joshua Champion 25092021Quelle: Getty Images

DAZN Boxen | Die nächsten Kämpfe im LIVE-STREAM: Was muss ich zu DAZN sonst noch wissen?

Grundsätzlich beantwortet der DAZN-Support alle Fragen, die Ihr habt. Egal für welches Abo Ihr Euch entscheidet - Monatsabo oder Jahresabo - die Bezahlmöglichkeiten sind super einfach und für jeden ist die passende Option dabei.

Hier eine Übersicht, welche Bezahlmöglichkeiten es in welchen Ländern gibt:

ZAHLUNGSART / LAND

DEUTSCHLAND ÖSTERREICH SCHWEIZ
Kreditkarte
PayPal
Gutscheinkarte
Lastschrift per Klarna  
iTUNES
Google Play Billing
Amazon In App Payment  

Neben der Übertragung von Boxwettkämpfen oder anderen Sportarten bietet DAZN auf seiner Plattform auch viele Hintergrundberichte, Features, Interviews, Reportagen und Highlightclips an. Außerdem reizvoll ist die Re-Live-Option. Damit könnt Ihr von DAZN live übertragene Spiele, Kämpfe oder Wettbewerbe, die Ihr verpasst habt, zu einem späteren Zeitpunkt in voller Länge anschauen.

DAZN Boxen | Diese Kämpfe waren 2021 zu sehen

  • 2. Januar: Ryan Garcia vs. Luke Campbell
  • 13. Februar: Josh Warrington vs. Mauricio Lara
  • 13. Februar: Jo Jo Diaz vs. Shavkat Rakhimov
  • 20. Februar: David Avanesyan vs. Josh Kelly
  • 27. Februar: Joseph Parker vs. Junior Fa
  • 27. Februar: Canelo Alvarez vs. Avni Yildirim
  • 12. März: Srisaket Sor Rungvisai vs Kwanthai Sithmorseng
  • 13. März: Roman ‘Chocolatito’ Gonzalez vs. Juan Francisco Estrada
  • 20. März: Lawrence Okolie vs. Krzysztof Glowacki
  • 20. März: Vergil Ortiz Jr. vs. Maurice Hooker
  • 27. März:  Dillian Whyte vs. Alexander Povetkin
  • 3. April:  Murodjon Akhmadaliev vs. Ryosuke Iwasa
  • 10. April: Conor Benn vs. Samuel Vargas
  • 16. April: Fabio Turchi vs. Dylan Bregeon
  • 17. April: Demetrius Andrade vs. Liam Williams
  • 23. April: Sandor Martin vs. Kay Prosper
  • 1. Mai: Derek Chisora vs. Joseph Parker
  • 8. Mai: Canelo Alvarez vs. Billy Joe Saunders
  • 15. Mai: Joshua Buatsi vs. Daniel Dos Santos
  • 29. Mai: Devin Haney vs. Jorge Linares
  • 12. Juni: Lewis Ritson vs. Jeremias Ponce
  • 19. Juni: Jaime Munguia vs. Kamil Szeremeta
  • 26. Juni: Julio Cesar Martinez vs. Joel Cordova
  • 9. Juli: Gilberto Ramirez vs. Sullivan Barrera
  • 31. Juli:: Xu Can vs. Leigh Wood
  • 7. August: Jazza Dickens vs. Kid Galahad
  • 14. August: Joshua Buatsi vs. Ricards Bolotniks
  • 14. August: Vergil Ortiz Jr. vs. Egidijus Kavaliauskas
  • 10. September: Filip Hrgovic vs. Marko Radonjic
  • 25. September: Anthony Joshua vs. Oleksandr Usyk
  • 9. Oktober: Liam Smith vs. Anthony Fowler
  • 9. Oktober: Deontay Wilder vs. Tyson Fury III

Neueste Artikel