DAZN News

DAZN Devices: Auf welchen Geräten kann der Streamingdienst genutzt werden?

Lesezeit: 5 Min.
DAZN Devices Geräte DAZN

Seit 2016 ist DAZN die Anlaufstelle Nummer eins für Sport-Fans. Pro Jahr überträgt der Streamingdienst über 8000 Events und Spiele aus verschiedensten Top-Wettbewerbe im Livestream. In diesem Artikel erfahrt Ihr, wie Ihr DAZN für den Privatgebrauch empfangen könnt.

Das DAZN-Programm: Hier gibt's die Übersicht zu allen Livestreams

DAZN ist kompatibel mit den gängigen Smart TVs, Smartphones, Tablets, Spielekonsolen und vielen anderen Geräten. Verwende ein mit High-Speed Internet verbundenes Gerät, um ein optimales Sportstreamingerlebnis zu gewährleisten.

DAZN Devices: Auf folgenden Geräten kann man den Streamingdienst anschauen

Egal wann, egal wo - mit DAZN kann man seinen Lieblingssport immer und überall genießen. Denn: Der Streaminganbieter bietet seinen Kunden das komplette Sportangebot auf vielen verschiedenen Geräten an. Die Faustregel ist hierbei: Ist ein Gerät internetfähig, kann DAZN auch darauf angeschaut werden.

Der Streamingdienst ist nicht nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz, sondern auch in Italien, Spanien, Japan, Kanada, den USA und Brasilien verfügbar und läuft wie erwähnt auf nahezu allen webfähigen Geräten. Hier findet Ihr nochmal übersichtlich aufgelistet, wie DAZN empfangbar ist.

PC / NOTEBOOK / APPLE-GERÄTE MOBILE GERÄTE TV + STREAMING GERÄTE SPIELEKONSOLEN
Alle Geräte mit einem Internet-Browser iPhone, iPad Apple TV Playstation 3
  Android Handys, Tablets Smart TVs von Android TV Playstation 4, Pro
  Amazon Fire-Tablet Smart TVs von Samsung XBox One, One S
    Smart TVs von LG  
    Smart TVs von Panasonic  
    Smart TVs von Sony  
    Smart TVs von Philipps  
    Amazon Fire TV  
    Amazon Fire TV Stick  

DAZN Devices: So kannst du den Streaming-Dienst nutzen

Um DAZN nutzen zu können, musst du dich zunächst dort registrieren. Im Anschluss steht dir eine Vielzahl von Sport-Livestreams zur Verfügung. Du kannst dort verschiedene Sportarten und Wettbewerbe auswählen.

Dabei kannst du auf DAZN über mehrere Devices zugreifen. Zum einen kannst du das Portal ganz klassisch über den Browser auf deinem Computer öffnen. Alternativ gibt es DAZN aber auch als App, sodass du alle Livestreams auch über dein Tablet, dein Smartphone oder deinen Smart-TV schauen kannst.

Die Livestreams kannst du dir im Normalfall auch in den folgenden Tagen im Re-live anschauen oder die Highlights in der Zusammenfassung angucken. Dazu kommen zahlreiche Features und Hintergrundberichte zu den einzelnen Ereignissen, Sportlern und Mannschaften.

Was kostet DAZN? Die Preise des Streaming-Dienstes

  • Monatsabonnement: 11,99 Euro
  • Jahresabonnement: 119,99 Euro
  • Probemonat: kostenlos

Der erste Monat bei DAZN ist für die komplett kostenlos. Du kannst dich erstmal unverbindlich anmelden und das Programm 30 Tage lang testen. Solltest du im Anschluss weiter DAZN schauen wollen, kostet der Dienst 11,99 Euro pro Monat . Alternativ kannst du auch das Jahresabonnement für 119,99 Euro buchen und so zwei Monatsbeiträge sparen. DAZN bietet seinen Kunden ganz unterschiedliche Möglichkeiten an, wie eine Mitgliedschaft bezahlt werden kann. In einem separaten Artikel erfahrt Ihr alles zu den Zahlungsmöglichkeiten von DAZN .

Das Programm von DAZN: Diese Events zeigt der Streaming-Dienst

DAZN zeigt eine Vielzahl von Sportereignissen und Wettbewerben live im Stream.

In erster Linie überträgt der Streaming-Dienst über 100 Partien der Champions League sowie sämtliche Europa-League-Spiele. Dazu kommen Begegnungen der Bundesliga, Primera Division, Serie A und Ligue 1 sowie die nationalen Pokalwettbewerbe aus England, Spanien, Italien und Frankreich. Auch Topspiele anderer Ligen, wie aus den Niederlanden, Schottland oder Portugal, kannst du hier sehen.

Darüber hinaus zeigt das "Netflix des Sports" Spiele der großen US-Sportligen NBA, NFL, NHL und MLB sowie Highlights aus vielen weiteren Sportarten. So kannst du etwa alle PDC-Majors sowie die Premier League im Darts schauen ebenso schauen wie sämtliche UFC-Events und zahlreiche Topkämpfe im Boxen. Dazu kommt beispielsweise die WTA-Serie im Tennis, die Six Nations im Rugby oder der EHF-Pokal im Handball.

DAZN: Features, Berichte und Interviews

Neben den zahlreichen Livestreams bietet DAZN zu vielen besonderen Höhepunkten auch eine weitere Berichterstattung an und bietet euch etwa Vorberichte oder Post-Match-Interviews der wichtigsten Spiele.

Außerdem dreht DAZN immer wieder Features über besondere Sportler, Teams oder Projekte in der Welt des Sports. So könnt ihr etwa die vierteilige Dokumentation "Mario Götze - Ein Jahrhundertalent" des preisgekrönten Filmemachers Aljoscha Pause ebenso jederzeit anschauen wie das exklusive Feature "The Making Of: Cristiano Ronaldo".

Neueste Artikel