DAZN News

DAZN über Sky buchen und sehen: So geht's

Lesezeit: 7 Min.
DAZN über Sky DAZN / Sky

Ihr seid bereits Kunde bei Sky und wollt nun auch in die Welt des Streamingdienstes DAZN eintauchen? Die einfachste Lösung ist natürlich, Ihr macht Euch direkt einen Account beim Streamingdienst DAZN, wählt dort bequem zwischen einem Monatsabo oder einem Jahresabo aus, und genießt sofort binnen weniger Minuten Livesport - egal, auf welchem Gerät. Mehr Informationen zu den Kosten von DAZN, wenn Ihr direkt beim Streamingdienst bucht.

Es gibt für alle Sky-Bestandskunden allerdings noch eine weitere Lösung: Dank einer Kooperation zwischen DAZN und Sky Deutschland sowie Sky Österreich kann der Streamingdienst auch ganz bequem über einen Sky Q Receiver empfangen werden - und neben der kompletten Vielfalt der DAZN-App warten mit DAZN 1 und DAZN 2 bei Sky darüber hinaus noch zwei lineare Kanäle, also im Prinzip klassische Fernsehsender auf alle Abonnenten. (Hinweis: Dieser Artikel richtet sich an alle, die bereits Kunde bei Sky sind.)

DAZN über Sky buchen: So gehts mit Sky

Ab sofort können alle Sky-Kunden den Streamingdiest DAZN dazubuchen und beide Plattformen mit ihren zahlreichen Inhalten kombinieren. Wenn Ihr als Sky-Kunde DAZN dazubucht, könnt Ihr mit Eurem Sky Q Receiver jederzeit die App von DAZN auswählen und vom umfangreichen Programm des Streaminganbieters profitieren. Auch mit dem Sky+ Receiver funktioniert DAZN, ebenso mit dem Sky Q Mini und dem Sky CI+ Modul. 

Darüber hinaus habt Ihr mit den genannten Geräten Zugriff auf die zwei linearen TV-Sender DAZN 1 und DAZN 2. Nachdem Ihr DAZN über Sky gebucht habt, erscheinen die zwei Sportsender in Eurer Senderliste und Ihr habt auch ohne Internetzugang uneingeschränkten Zugang in Full HD (UHD oder HDR werden von DAZN nicht unterstützt). (Achtung: Wenn Euer Kabelnetz von Vodafone/Unitymedia kommt, sind die beiden Sender aus lizenzrechtlichen Gründen vorerst nicht verfügbar. Der Zugang zur App bleibt unberührt.)

Auf DAZN 1 und DAZN 2 läuft an sieben Tagen die Woche jede Minute der aktuellste und attraktivste Sport, den das Portfolio von DAZN hergibt, dazu spannende Reportagen und Zusammenfassungen.

Die Kombination aus DAZN und Sky ist für Sky-Kunden so einfach wie möglich: Die Kosten fürs DAZN-über-Sky-Abo laufen mit Eurer Sky-Rechnung mit, Sky bleibt auch für alle Fragen zu DAZN Euer Ansprechpartner. Im Kundencenter von Sky habt Ihr jederzeit den Überblick über alle Abos, Pakete, Kosten und Laufzeiten. Wer als Sky-Kunde jetzt schon überzeugt ist, der klickt hier und bucht jetzt DAZN zu seiner Sky-Mitgliedschaft hinzu!  

DAZN über Sky Q sehen: So bekommt Ihr Zugriff auf die App und die Kanäle

Wer als Sky-Kunde DAZN als Add-on gebucht hat, muss mit seinem Gerät einfach nur die App auswählen, und schon öffnet sich die große Welt von DAZN mit der Auswahl zwischen zahlreichen Livestreams, Highlights, Dokumentationen, Features oder Events im Re-Live.

Einfach mit Eurer Fernbedienung ins Menü Eures Sky Q, Sky+ oder Sky Q Mini gehen, zur App-Liste navigieren, dort DAZN auswählen und den Bildschirmanweisungen folgen. Bei erstmaliger Nutzung müsst Ihr euch mit Euren Zugangsdaten einloggen, danach kann es losgehen. Einzige Voraussetzung ist, dass Eurer Sky-Receiver mit dem Internet verbunden ist. 

Die TV-Sender DAZN 1 und DAZN 2 laufen unabhängig von der App und Eurer Internetverbindung, sie sind normale, lineare Fernsehsender und können jederzeit in der Senderliste ausgewählt werden. Dank der Aufnahmefunktionen der Sky-Receiver können die Sendungen von DAZN 1 und DAZN 2 auch aufgezeichnet werden.  

Auch der Bestellvorgang ist einfach. 

Sky-Kunden, die sich HIER für eine Buchung von DAZN über Sky entscheiden, erhalten unmittelbar danach per E-Mail einen Aktivierungslink, der sieben Tage lang gültig ist und auf die Website von DAZN führt. Dort könnt Ihr Euch dann registrieren, erst danach ist die neue Mitgliedschaft aktiviert. Fortan taucht sie auch in eurem Sky-Kundencenter auf. 

Kann ein bestehende DAZN-Abo zu Sky mitgenommen werden? 

Grundsätzlich ja. Wer DAZN und Sky mit derselben Mailadresse nutzt, der kann in seinem DAZN-Profil die Zahlungsart auf "Sky" ändern. Damit schließt Ihr aber ein neues Abo mit entsprechender Vertragslaufzeit ab. Und bereits getätigte Zahlungen an DAZN können nicht erstattet werden. Das ist vor allem für das Jahresabo wichtig. Habt Ihr gerade erst die Einmalzahlung an DAZN geleistet, schließt ihr mit der Zahlungsart "Sky" ein neues Jahresabo ab - und zahlt entsprechend erneut. 

Deswegen wird dringend geraten, erst nach Ablauf des DAZN-Abos eine neue DAZN-Mitgliedschaft mit Sky zu buchen. 

DAZN su TV

DAZN über Sky buchen: Die Kosten und Optionen

Um das Programm von DAZN über Sky zu schauen, braucht Ihr zusätzlich zu Eurem Sky-Abo eine DAZN-Mitgliedschaft. Dabei gibt es zwei Möglichkeiten zur Auswahl: 

  • Ihr könnt DAZN über Sky als Monatsabo hinzubuchen. Das kostet 14,99 Euro im Monat und ist monatlich kündbar. Der Betrag wird gemeinsam mit den Kosten für das Sky-Abo abgerechnet, Einsicht habt Ihr jederzeit im Sky-Kundencenter.
  • Oder Ihr bucht DAZN über Sky als Jahresabo hinzu. Das kostet 12,50 Euro im Monat und ist jährlich kündbar. Auch hier wird der Betrag monatlich auf eurer Sky-Rechnung ausgewiesen. 

Beim Monatsabo gibt es bezüglich der Kosten keine Unterschiede zu einer normalen DAZN-Mitgliedschaft.

Beim Jahresabo dagegen schon: Im Gegensatz zu einer normalen DAZN-Mitgliedschaft werden die Kosten für das Jahresabo bei DAZN über Sky nicht einmal jährlich eingezogen, sondern wie im Monatsabo monatlich. An den Kündigungsfristen ändert das aber nichts: Auch bei DAZN über Sky beträgt die Mindestvertragslaufzeit des Jahresabos zwölf Monate und damit zusammengerechnet 150,00 Euro. Das Jahresabo von DAZN kostet einmalig 149,99 Euro. 

Warum braucht man DAZN über Sky? Nur mit dem Streamingdienst seht Ihr alle Bundesligaspiele

War es jahrelang üblich, dass eine Sky-Mitgliedschaft genügt, um den wichtigsten Live-Sport in Deutschland zu sehen, so haben sich die Zeiten mittlerweile geändert. So teilen sich Sky und DAZN beispielsweise die Rechte für die Fußball-Bundesliga auf. Und die UEFA Champions League gibt es ab der Saison 2021/2022 zum größten Teil exklusiv auf DAZN

Wer nichts verpassen will, der braucht also die Kombination von Sky und DAZN. Mit Sky seht Ihr alle Bundesliga-Spiele am Samstag und sämtliche Spiele der englischen Wochen dienstags und mittwochs (200 von 306 Partien). DAZN beliefert Euch mit allen Bundesliga-Partien am Freitag und Sonntag (106 von 306 Partien). 

Für die UEFA Champions League besitzt Sky keine Rechte mehr. 121 der 137 Spiele der Königsklasse werden dagegen ab der kommenden Saison bei DAZN übertragen. Daneben ist lediglich Amazon als Teilhaber der Rechte noch an Bord, über Amazon Prime wird immer dienstags ein Spiel exklusiv übertragen. Der Rest, von der Qualifikation bis zum Finale, läuft auf DAZN. 

Darüber hinaus gibt es auf DAZN die nächsten fünf Jahre die Spiele der Primera Division, dazu jede Menge US-Sport, internationalen Handball und Boxkämpfe oder Randsportarten wie Darts, Hockey oder Rugby. Mit DAZN über Sky verpasst Ihr nichts mehr.

Neueste Artikel