DAZN News

Handball-EM 2022: Welche Spiele finden heute (Mittwoch, 26. Januar) statt? Der Spielplan

Lesezeit: 6 Min.
Nikola Karabatic France Iceland 22012022 Getty Images

Bevor es mit dem Halbfinale los geht und die ganz heiße Phase der Handball-EM 2022 beginnt, gehen am Mittwoch (26. Januar) noch die letzten drei Spiele der Hauptrunde über die Bühne.

In Gruppe II mit der deutschen Handball-Nationalmannschaft wurde die zweite Gruppenphase bereits am Dienstag beendet, nun zieht auch Gruppe I nach. Dabei geht es heute zunächst zwischen Montenegro und Island (15.30 Uhr) zur Sache, ehe es zum Aufeinandertreffen der Niederlande mit Kroatien kommt (18 Uhr). Am späteren Abend steht dann noch der Kracher zwischen Frankreich und Dänemark (20.30 Uhr) an.

In diesem Artikel erhaltet Ihr alle weiteren Informationen zu den Spielen der Handball-EM 2022 von heute und erfahrt zudem, wo diese live im TV und STREAM übertragen werden.

Handball-EM 2022: Welche Spiele finden heute (Mittwoch, 26. Januar) statt? Die Spiele in der Übersicht

Wettbewerb Handball-EM 2022 / Hauptrunde, Gruppe I / 4. Spieltag
15:30 Uhr Montenegro vs. Island
18:00 Uhr Niederlande vs. Kroatien
20:30 Uhr Dänemark vs. Frankreich
Ort MVM Dome (Budapest)
Spieltag Mittwoch | 26. Januar 2022 
Übertragung Eurosport 1 (TV), Eurosport Player, DAZN & Sportdeutschland.TV (LIVE-STREAM)

Handball-EM 2022: Welche Spiele finden heute statt? Die Übertragung

Für die Übertragung der Handball-EM 2022 in Deutschland live im TV und STREAM sind gleich mehrere Anbieter verantwortlich. Wir geben Euch im Folgenden einen Überblick.

Zunächst einmal werden alle Spiele der deutschen Handball-Nationalmannschaft während des Turniers live im Free-TV bei der ARD oder im ZDF übertragen. Da die DHB-Auswahl am heutigen Mittwoch jedoch nicht im Einsatz ist, spielen die beiden öffentlich-rechtlichen Sender keine Rolle für die Übertragung der Spiele heute.

Stattdessen bringen wir hier als erstes sportdeutschland.tv ins Spiel. Der Streamingdienst hat sich nämlich die Rechte an allen Partien der Handball-EM 2022 gesichert und überträgt diese im LIVE-STREAM. Sportdeutschland.tv könnt Ihr allerdings nicht kostenlos empfangen, sondern Ihr benötigt entweder den Turnierpass für 12 Euro oder Ihr verschafft Euch Zugriff auf einzelne Spiele gegen eine Gebühr von 3,50 Euro.

Mikkel Hansen DänemarkQuelle: Getty Images

Ausgewählte Spiele der Handball-EM ohne deutsche Beteiligung sind derweil aber auch live und frei empfangbar im Free-TV zu sehen. Denn auch Eurosport hält Rechte an der Übertragung des Turniers und zeigt einige Begegnungen live. 

Heute wird ein Spiel live auf Eurosport gezeigt - und zwar das Topspiel zwischen Dänemark und Frankreich am Abend. Dieses könnt Ihr somit live im Free-TV oder aber per LIVE-STREAM im Eurosport Player anschauen.

Die Handball-EM heute live: Dänemark vs. Frankreich im LIVE-STREAM auf DAZN

Der Eurosport Player ist jedoch nicht kostenlos, sondern Ihr benötigt ein Abonnement - alle weiteren Infos dazu findet Ihr hier. Mit DAZN führen wir nun den nächsten Sender ein, bei dem Ihr die Handball-EM live schauen könnt. Denn jeder DAZN-Abonnent hat ohne zusätzliche Kosten auch Zugriff auf die STREAMS der Sender Eurosport 1 und Eurosport 2.

Damit könnt Ihr zum Beispiel Dänemark vs. Frankreich heute auch im LIVE-STREAM bei DAZN schauen. Die Kosten für DAZN betragen entweder 14,99 Euro im Monatsabo oder einmalig 149,99 Euro im Jahresabo. HIER bekommt Ihr alle Infos zur Anmeldung.

Handball-EM 2022: Die Übertragung der Spiele heute (Mittwoch, 26. Januar) im TV und LIVE-STREAM

ANWURF SPIEL ÜBERTRAGUNG TV ÜBERTRAGUNG LIVE-STREAM
Heute, 15.30 Uhr Montenegro - Island / sportdeutschland.tv
Heute, 18 Uhr Niederlande - Kroatien / sportdeutschland.tv
Heute, 20.30 Uhr Dänemark - Frankreich Eurosport DAZN / Eurosport Player / sportdeutschland.tv

Handball-EM 2022 auf DAZN live sehen: Alle Infos

Wie oben bereits erklärt, ist DAZN einer der Sender, auf dem Ihr Spiele der Handball-EM 2022 live verfolgen könnt. Das wird möglich durch eine Kooperation mit Eurosport, die dafür sorgt, dass das Programm von Eurosport 1 (Free-TV) und Eurosport 2 (Pay-TV) fortlaufend auf DAZN zur Verfügung steht.

Seid Ihr im Besitz eines DAZN-Abos, müsst Ihr Euch dort also einfach nur reinklicken und seht zum Beispiel Wintersport, Radsport oder eben die Handball-EM live mit Eurem DAZN-Zugang. Zusätzliche Kosten fallen dafür nicht an.

Wer sich ein Monatsabo bei DAZN sichert, zahlt dafür monatlich 14,99 Euro. Der Vorteil dabei: Ihr seid sehr flexibel, was die Laufzeit angeht und könnt das Abonnement am Ende jedes Monats ganz einfach wieder kündigen, wenn Ihr DAZN nicht mehr benötigt.

Variante Nummer zwei wäre das Jahresabo. Hier bindet Ihr Euch zwar gleich für ein ganzes Jahr und das monatliche Kündigungsrecht entfällt, dafür zahlt Ihr insgesamt jedoch weniger. Das Jahresabo kostet nämlich 149,99 Euro, während Ihr mit einem Monatsabo auf das Jahr gerechnet auf insgesamt knapp 180 Euro kommt. Ihr spart also rund 30 Euro.

DAZN Monats- und Jahresabo: Die wichtigsten Infos

  • Monatsabo: 14,99 Euro pro Monat | monatlich kündbar
  • Jahresabo: 149,99 Euro pro Jahr | jährlich kündbar | Preisersparnis von zwei Monatsbeiträgen (30 Euro)

Hinweis: DAZN passt zum 1. Februar 2022 in Deutschland und Österreich seine Preise an. Für neue und wiederkehrende Abonnenten beträgt der Preis ab 1. Februar 24,99 Euro pro Monat (im Jahresabo). Das insgesamt preiswerteste Angebot erhalten Fans, wenn sie das Jahresabo (274,99 Euro) vorab bezahlen. . Alle neuen und wiederkehrenden Abonnenten, die maximale Flexibilität mit monatlicher Kündbarkeit genießen wollen, bezahlen ab dem 1. Februar 29,99 Euro im Monat. 

WICHTIG:

  • Existierende Kunden behalten bis zum 31. Juli 2022 ihren aktuellen Preis. 
  • Derzeit ist noch nicht klar, wie die neue Preisstruktur ab 01.08. genau aussehen wird. 
  • Wer DAZN zum aktuellen Preis genießen möchte, kann noch bis zum 31.01.2022 ein Jahresabo abschließen und die nächsten zwölf Monate für 149,99 Euro nutzen. Falls euer Jahresabo vor dem 31.07. ausläuft, könnt ihr es für den aktuellen Preis um weitere 12 Monate verlängern.

DAZN Preisanpassung 2022 price rise 01022022 final

Neben dem Programm von Eurosport 1 und Eurosport 2 könnt Ihr mit einem DAZN-Abo natürlich noch viel, viel mehr Live-Sport anschauen. So überträgt DAZN zum Beispiel die Freitags- und Sonntagsspiele der Bundesliga live, die meisten davon sogar exklusiv. Fast alle Partien der Champions League seht Ihr zudem auf DAZN im LIVE-STREAM, ebenso wie LaLiga, Serie A, die Ligue 1 oder den FA Cup - alles mit nur einem Abo!

Und wer sich abseits von Fußball auch für andere Sportarten interessiert, kann zum Beispiel die NFL inklusive Super Bowl, die NBA, Darts oder auch die Handball Champions League im LIVE-STREAM auf DAZN verfolgen. HIER könnt Ihr Euch einen Überblick über das DAZN-Programm der kommenden Tage verschaffen.

Um zum Schluss noch einmal auf die Handball-EM zurückzukommen: Auch die beiden Halbfinals werden live auf DAZN zu sehen sein. Am Freitag (28. Januar) laufen sowohl das erste Spiel der Vorschlussrunde (18 Uhr) als auch das zweite Halbfinale (20.30 Uhr) im LIVE-STREAM auf DAZN.

Neueste Artikel