DAZN News

Laver Cup 2021: Alle Informationen zum Tennis-Turnier auf einen Blick

Lesezeit: 4 Min.
Laver Cup 2021 Tennis DAZN

Der Laver Cup 2021 findet vom Freitag, dem 24. bis zum Sonntag, dem 26. September 2021, statt. Auf DAZN seht Ihr das Tennis-Event dank des Eurosport-Channels.

Laver Cup 2021: Fragen und Antworten zum Tennis-Turnier

Nach wem ist der Wettbewerb benannt? Nach der australischen Tennislegende Rod Laver, der als einziger den Golden Slam holte.

Welche Teams gibt es? Bei Laver Cup treten zwei Teams gegeneinander an: Team Europa gegen Team "Rest of the World".

Wer darf teilnehmen? Vier der sechs Spieler pro Team sind durch ihren Weltranglistenplatz teilnahmeberechtigt. Die zwei weiteren Kaderplätze darf der Kapitän befüllen.

Wer fehlt? Unter anderem Novak Djokovic, Rafael Nadal, Roger Federer und Dominic Thiem fehlen Team Europe verletzt.

Wer sind die Kapitäne der Teams? Seit der Einführung des Wettbewerbs sind Björn Borg aus Schweden der europäische und John McEnroe der Kapitän des "Rest of the World" Teams.

Wie viele Spiele gibt es? Neun Einzel und drei Doppel werden ausgespielt, pro Tag je drei Einzel und ein Doppel.

In welchem Modus wird gespielt? Jeweils im "Best-of-Three": Steht es 1:1 nach Sätzen, gibt es einen Match-Tiebreak. Für Siege am Freitag gibt es einen, am Samstag zwei und am Sonntag drei Punkte - pro Tag wird es vier Matches (drei Einzel, ein Doppel) geben.

Wie hoch ist das Preisgeld? Jedes Mitglied des Siegerteams erhält 250.000 US-Dollar, zusätzlich zur Antrittsprämie, die vom Weltranglisten-Platz abhängt.

Laver Cup 2021: Alle Informationen zum Tennis-Turnier auf einen Blick

DAZN überträgt den Laver Cup 2021 aus Boston im LIVE-STREAM über den Eurosport-Channel.

Event Laver Cup 2021
Zeitraum Fr., 24. bis So., 26. September 2021
Begegnung Europa vs. Rest of the World
Übertragung (im LIVE-STREAM) DAZN (auf dazn.com oder in der App)
Sportart Tennis
Austragungsort TD Garden, Boston (USA)

Die Teilnehmer des Laver Cup 2021 nach Team

Europäische Teilnehmer Rest-of-the-World-Teilnehmer

Kapitän: Björn Borg

Daniil Medvedev (#2, RUS)

Stefanos Tsitsipas (#3, GRE)

Alexander Zverev (#4, GER)

Andrey Rublev (#5, RUS)

Matteo Berrettini (#7, ITA)

Casper Ruud (#10, NOR)

Kapitän: John McEnroe

Felix Auger-Aliassime (#11, CAN)

Denis Shapovalov (#12, CAN)

Diego Schwartzman (#15, ARG)

Reilly Opelka (#19, USA)

John Isner (#22, USA)

Nick Kyrgios (#95, AUS)

Laver Cup 2021: Alle Informationen zum Tennis-Turnier auf einen Blick - Spielplan bzw. Ansetzungen aller Tage

Tag 1 des Laver Cup 2021: Freitag, 24. September

Am Freitag bzw. Samstagnacht deutscher Zeit wird um 19 und 1 Uhr mit je zwei Matches gestartet, für jeden Sieg gibt es einen Punkt.

Start Wettbewerb Team Europe Team World
19 Uhr Einzel Casper Ruud Reilley Opelka
19 Uhr Einzel Matteo Berrettini Felix Auger-Alliassime
1 Uhr Einzel Andrey Rublev Diego Schwartzman
1 Uhr Doppel Alexander Zverev/Matteo Berrettini John Isner/Denis Shapovalov

Tag 2: Samstag, 25. September

Am Samstag auf Sonntag deutscher Zeit wird ab 19 und 1 Uhr gespielt, für jeden Sieg gibt es zwei Punkte.

Start Wettbewerb Team Europe Team World
19 Uhr Einzel S. Tsitsipas  N. Kyrgios
folgend Einzel A. Zverev J. Isner
1 Uhr Einzel D. Medvedev D. Shapovalov
folgend Doppel A. Rublev/S. Tsitsipas J. Isner/N. Kyrgios

Tag 3: Sonntag, 26. September

Am Sonntag wird von 18 bis 2.30 Uhr gespielt, für jeden Sieg gibt es drei Punkte. 

Start Wettbewerb Team Europe Team World
18 Uhr Einzel ? ?
  Einzel ? ?
  Einzel ? ?
  Doppel ? ?

Laver Cup 2021: Alle Informationen zum Tennis-Turnier auf einen Blick: Die Turniersieger der vergangenen Jahre

Seit dem Start im Jahr 2017 gelang Team World bisher nie der Gewinn des Laver Cups, Team Europe räumte alles ab:

Jahr Sieger Austragungsort
2017 Europa Prag, Tschechien
2018 Europa Chicago, USA
2019 Europa Genf, Schweiz
2020 - ausgefallen
2021 ? Boston, USA

Laver Cup 2021: Alle Informationen zum Tennis-Turnier auf einen Blick - das Event im TV und LIVE-STREAM auf DAZN

Auf DAZN seht Ihr den Laver Cup 2021 und Tennis dank des kostenlosen Eurosport-Channels im LIVE-STREAM. Konkret bekommt Ihr auf der DAZN-Plattform die Sender Eurosport 1 und Eurosport 2 in HD-Qualität. Kostenlos ist im TV Eurosport 1 nur in SD-Qualität zu empfangen. Bei DAZN sind Eurosport 1 und 2 in HD in Eurem Abo enthalten.

Neueste Artikel