DAZN News

DAZN App: Alle Informationen zur App für Smartphone, Smart-TV, PS4, Android, iOS und Co.

Lesezeit: 7 Min.
DAZN App DAZN

DAZN ist die richtige Adresse für jeden leidenschaftlichen Sport-Fan . Ob Fußball, US-Sport, Tennis, Boxen, Darts, Wintersport - auf DAZN ist für jeden etwas dabei. Mit der DAZN-App könnt Ihr das umfangreiche Livestream- und On-Demand-Angebot des Streaminganbieters bequem unterwegs oder zu Haus auf der Couch sehen.

Das DAZN-Programm: Hier gibt's die Übersicht zu allen Livestreams

Wie viel kostet die App? Für welche Geräte ist die DAZN-App verfügbar? Welche Funktionen hat die App? Hier bekommt Ihr alle Informationen, die Ihr braucht.

Wie viel kostet die DAZN-App?

Die DAZN-App ist für die unterstützten Geräte grundsätzlich kostenlos verfügbar. Ihr braucht lediglich einen DAZN-Account - also ein monatliches Abonnement oder ein Jahresabo - und ein internetfähiges Endgerät und schon könnt Ihr Eure Sport-Events auf DAZN live oder auf Abruf streamen.

Wie viel kostet ein DAZN-Abo?

  • Monatsabo: 14,99 Euro
  • Jahresabo: 149,99 Euro

Wenn Ihr Euch für ein DAZN-Abo entscheidet, habt Ihr die Möglichkeit, zwischen zwei Arten der Mitgliedschaft zu wählen: Ihr könnt DAZN für 14,99 Euro monatlich abschließen oder Euch direkt für ein Jahresabo entscheiden. Dann zahlt Ihr einmalig 149,99 Euro - und spart Euch umgerechnet also den Beitrag für zwei Monate. Um DAZN zu bezahlen, gibt es viele verschiedenen Möglichkeiten - da ist für Jeden was dabei! 

In einem separaten Artikel bekommt Ihr mehr Informationen zu den Kosten von DAZN .

Für welche Geräte kann ich die DAZN-App herunterladen?

Die DAZN-App ist für die meisten internetfähigen Endgeräte verfügbar. Hier bekommt Ihr einen Überblick darüber, für welche Geräte Ihr die DAZN-App bekommen könnt.
Mobile Geräte TV- und Streaming-Geräte Spielekonsolen
iPhone, iPad Apple TV (ab der 4. Generation, 2015 oder aktueller) Playstation 3
Android-Smartphone, Android-Tablets Smart-TV von Android TV / Samsung / LG / Panasonic / Sony / Philipps Playstation 4, Pro
Amazon Fire-Tablet Amazon Fire TV, Amazon Fire TV Stick XBox One, One S, One X
  Google Chromecast Playstation 5
    XBox Series S / X
Die Installation der DAZN-App auf den jeweiligen Geräten ist einfach und intuitiv. Solltet Ihr dennoch eine Hilfestellung benötigen, bekommt Ihr auf dieser Seite eine Hilfsübersicht zu den verfügbaren Geräten - damit sollte Euch geholfen sein.

Kann ich die DAZN-App auf meinem Apple TV installieren?

Es gibt die Möglichkeit, die DAZN-App auf Apple TV zu installieren. Allerdings braucht Ihr dafür ein Apple TV ab der 4. Generation.

Solltet Ihr ein älteres Modell nutzen, könnt Ihr die Live-Sport-Events Eurer Wahl dennoch streamen. Dafür müsst Ihr die DAZN-App einfach auf Eurem iPhone oder Eurem iPad installieren und via AirPlay auf Euer Apple TV streamen.

Was bietet mir DAZN in seinem Programm?

Bei DAZN seht Ihr Sport-Events aus aller Welt im Livestream und auf Abruf. Im Fußball hält DAZN attraktive Rechte für die absoluten Top-Wettbewerbe: In der Bundesliga überträgt das "Netflix des Sports" alle 30 Spiele am Freitagabend und die jeweils fünf Partien an Sonntagen um 13.30 Uhr und an Montagabenden. Darüber hinaus gibt es die Relegation und den DFL Supercup live auf DAZN.

In der Champions League überträgt der Streaminganbieter über 100 Spiele live, exklusiv und in voller Länge. Zusätzlich gibt es alle Begegnungen aus der Europa League, der Serie A, LaLiga, Ligue 1 und viele weitere Fußball-Übertragungen.

Auch über den Fußball hinaus ist im Programm für DAZN für jeden Sportliebhaber etwas dabei. So gibt es dort hochklassigen US-Sport (NBA, NFL, MLB), Tennis, Darts, Hockey, Wintersport, Boxen, MMA und vieles mehr.

Dank einer Kooperation sind ferner die beiden Eurosport-Kanäle auf DAZN im Stream zu sehen. Dadurch sind drei Tennis-Grand-Slams (Australian Open, French Open, US Open), die Tour de France, Olympia und vieles mehr im Angebot.

NBA DAZN-App

Kann ich in der DAZN-App auf das gesamte Programm von DAZN zugreifen?

Ja, wenn Ihr die DAZN-App auf Eurem Endgerät installiert habt, könnt Ihr genauso auf das komplette Programm von DAZN zugreifen, als wenn Ihr den Streamingdienst über Euren Browser ansurft.

Wenn Ihr eine ausreichend starke Internetverbindung habt, erfahrt Ihr im Vergleich keinerlei Einschränkung beim Streaming über die DAZN-App.

Erinnert mich die DAZN-App an bestimmte Live-Events?

Es gibt tatsächlich die Möglichkeit, dass die DAZN-App Euch mit einer Push-Nachricht an das Live-Event Eurer Wahl erinnert. Die Funktion "Wecker stellen" hilft Euch dabei, kein wichtiges Spiel, keinen wichtigen Boxkampf oder kein wichtiges Rennen mehr zu verpassen. Hier erklären wir Euch, wie das funktioniert.

Wenn Ihr die DAZN-App heruntergeladen und installiert habt und sie zum ersten Mal öffnet, werdet Ihr gefragt, ob Ihr Push-Nachrichten der App auf dem genutzten Gerät zulassen möchtet. Diese Funktion muss aktiviert sein, damit es möglich ist, einen DAZN-Wecker zu stellen.

Auf unterstützten Android- oder iOS-Geräten könnt Ihr nun in den Bereich "Demnächst" klicken und Euch Eure Highlight-Events aussuchen. Auf dem jeweiligen Thumbnail des Events seht Ihr oben rechts einen kleinen Wecker-Icon. Über diesen könnt Ihr Euch bis zu zwei Wochen im Voraus eine Erinnerung einrichten.

Ich habe die Benachrichtigungen der DAZN-App abgelehnt. Kann ich die Einstellung im Nachhinein noch ändern?

Es ist jederzeit möglich, die Benachrichtigungen der DAZN-App wieder einzuschalten, wenn Ihr künftig die Funktion "Wecker stellen" für die Live-Events Eurer Wahl nutzen möchtet.

Android:

  • Klickt Euch in den "Einstellungen" zu "Anwendungen"
  • Wählt in der Übersicht aus der App-Liste DAZN aus
  • Klickt in den App-Einstellungen auf "Benachrichtigungen"
  • Aktiviert den Schieberegler "Benachrichtigungen zulassen"

iOS:

  • Klickt Euch in den "Einstellungen" auf "Benachrichtigungen"
  • Wählt in der Übersicht auf der App-Liste DAZN aus
  • Aktiviert den Schieberegler "Benachrichtigungen zulassen"
  • In diesem Menü könnt Ihr darüber hinaus die Einstellungen für den Ton, die Benachrichtigungssymbole und den Stil anpassen

Wie kann ich den Datenverbrauch der DAZN-App regulieren?

Wenn Ihr die Befürchtung habt, dass das mobile Streaming über die DAZN-App Euch zu viel Datenvolumen kosten könnte, habt Ihr die Möglichkeit, denn Datenverbrauch der DAZN-App beim Streamen über Mobilfunknetze und WLAN auf Android- und iOS-Geräten zu steuern.

Mit der Funktion "Datendeckelung" könnt Ihr den Verbrauch von Daten durch die DAZN-App beim Streaming von Inhalten senken. Dabei könnt Ihr Daten im 3G-/4G-/LTE-Netz oder Daten im WLAN sparen. Bedenkt dabei: Die Stream-Qualität kann durch eine solche Einstellung beeinträchtigt und vermindert werden.

Dass Ihr beim Streamen in der DAZN-App Daten spart, könnt Ihr ganz einfach einstellen: Klickt in der App auf das Menü-Symbol und wählt "Einstellungen". Dort könnt Ihr den Schieberegler "Datensparmodus" für die Nutzung im WLAN oder für die Nutzung mit mobilen Daten aktivieren.

Bedenkt dabei, dass diese geänderte Dateneinstellung nur für das Endgerät gilt, auf dem Ihr die Einstellung vornehmt.

Neueste Artikel