DAZN News

Wann bucht DAZN ab? Abbuchung, Zeitpunkt und Bezahlmöglichkeiten

Lesezeit: 3 Min.
Kalender Imago

Als DAZN an den Start ging, waren die Zahlungsmöglichkeiten noch sehr überschaubar – Lastschrift oder Kreditkarte lauteten die Optionen. Seitdem hat sich der Sportstreamingdienst kontinuierlich weiterentwickelt und kann aktuell mit einer Reihe verschiedener Methoden aufwarten. Wir stellen Sie Euch vor.

Wann bucht DAZN das Geld für mein Abo ab?

In der Regel läuft es bei DAZN so, dass der Tag, an dem Ihr Euer Abo abgeschlossen habt, als Stichtag gilt. Von da an wird Euer Konto entsprechend belastet.

Das heißt, dass DAZN das Geld in den meisten Fällen jeden Monat am selben Tag abbucht. Gelegentlich kommt es vor, dass der Prozess sich um ein bis zwei Werktage verschiebt, das stellt aber die Ausnahme dar.

Das DAZN-Programm: Hier gibt's die Übersicht zu allen Livestreams

Diese Vorgehensweise wird bei allen Zahlungsmethoden genutzt, denn jede Art hat gemein, dass sie mit einem Konto verbunden ist, von welchem das Geld abgebucht wird.

DAZN Handy Logo Bildschirm

Wie kann ich für DAZN bezahlen? Das sind die Bezahlmöglichkeiten

Kreditkarte und Lastschrift sind die klassischen Verfahren, welche nach wie vor zur Verfügung stehen. Weitere Methoden wie PayPal oder Gutscheinkarte sind in der vergangenen Zeit hinzugekommen. Inzwischen reicht die Bandbreite bis hin zu Amazon In App oder Google Play Billing.

Das sind alle Zahlungsmethoden im Überblick:

ZAHLUNGSART / LAND

Deutschland Österreich Schweiz
Kreditkarte
PayPal
Gutscheinkarte
Lastschrift per Klarna  
Handyrechnung

(Telekom / Vodafone / O2)

(A1 / 3)

(Swisscom)

iTUNES

Google Play Billing

Amazon In App Payment

 

Genaue Informationen zu jedem einzelnen Verfahren erhaltet Ihr in diesem Artikel.

Bezahlung bei DAZN: Wie kann ich die Methode ändern?

Das ist eine simple Angelegenheit. Ihr loggt Euch in Eurem Konto ein und navigiert zur Übersicht "Mein Konto".

Dort werft Ihr einen Blick auf die Zahlungsübersicht und wählt "Zahlungsmittel ändern" aus. Nun könnt Ihr die von Euch bevorzugte Methode anklicken.

Probleme mit DAZN: Wo bekomme ich Hilfe? Kundendienst, Live-Chat und mehr

Sollte es zu Problemen mit Eurer Bezahloption kommen, verfügt DAZN über ein breites Repertoire an Anlaufstellen. Zunächst solltet Ihr immer die Help-Site aufrufen. Dort sind zum einen die FAQs einsehbar, zum anderen könnt Ihr in einem Suchfeld gesondert nach Eurem Anliegen schauen.

Werdet Ihr dort nicht fündig, könnt Ihr das Kontaktformular ausfüllen oder eine der anderen Möglichkeiten wählen – das sind der Live-Chat oder Twitter. Alles hierzu haben wir in einem gesonderten Artikel aufgelistet.

DAZN, Help, FAQ

Quelle: DAZN

DAZN: Monatsabo, Jahresabo und Kosten

Wollt Ihr ein DAZN-Abo abschließen, habt ihr die Möglichkeit, das Abonnement entweder monatlich oder jährlich abzuschließen. Die Kosten gestalten sich dabei wie folgt:

  • Monatsabo: 29,99 Euro im Monat 
  • Jahresabo: 24,99 Euro im Monat 

Alles Weitere zu den verschiedenen Optionen, den Kosten und der Kündigung gibt es hier.

Kosten für DAZN - die Abo-Varianten im Überblick

 

Jahresabo

Monatsabo

 

DAZN

(in Deutschland)

24,99 Euro / monatlich

29,99 Euro / monatlich

Mehr Informationen
       

DAZN

(in Österreich)

19,99 Euro / monatlich 24,99 Euro / monatlich Mehr Informationen

DAZN

(in der Schweiz)

129.00 CHF / per Einmalzahlung 12.90 CHF/ monatlich Mehr Informationen

Neueste Artikel