DAZN News

DAZN und seine Vielfalt: Wie viele Endgeräte werden unterstützt?

Diletta Leotta & Federico Balzaretti  15022020 Imago

Streamen ist so einfach wie noch nie. Gerät Deiner Wahl anschalten und loslegen. Vor allem auf DAZN bleibt dabei kein Wunsch offen. Denn neben der großen Auswahl an Inhalten, den komfortablen Abo-Modellen und den einfachen Bezahlmöglichkeiten, sticht besonders die Vielfalt an Endgeräten hervor, aus denen Ihr wählen könnt.

Endgeräte mit DAZN verwenden: Welche Geräte werden unterstützt?

Um DAZN streamen zu können benötigt Ihr ein passendes Abspielgerät. Das kann ein Smart-TV, ein Tablet, ein Smartphone oder vieles mehr sein. Ihr könnt die Geräte immer so wählen, dass sie perfekt zu Euren Anforderungen passen. Möchtet Ihr DAZN zu Hause sehen, dann bietet es sich an, auf einem großen Bildschirm zu schauen. Das geht am besten mit einem Smart-TV, einer Spielekonsole oder einem Streaming-Device wie dem Amazon Fire TV Stick, Apple TV oder Chromecast. Seid Ihr jedoch unterwegs sind eher mobile Geräte, wie Smartphones oder Tablets Mittel der Wahl.

Das DAZN-Programm: Hier gibt's die Übersicht zu allen Livestreams

Welche Geräte unterstützt werden seht Ihr in der Auflistung oder mit zusätzlichen Informationen auch auf dieser Seite.

  • Smart TV
  • Spielekonsolen
  • Smartphones (Apple & Android)
  • Amazon Fire TV/Stick
  • Apple TV
  • Chromecast

Endgeräte mit DAZN verwenden: Wie viele Geräte kann ich registrieren?

Damit DAZN auf Eurem Gerät läuft, wird die DAZN-App benötigt. Diese ist entweder schon installiert oder Ihr müsst sie herunterladen. Auf Notebooks läuft DAZN auch im Webbrowser, sodass Ihr nur die DAZN-Seite aufrufen müsst. DAZN kann auf insgesamt sechs Geräten registriert werden. Dabei spielt es keine Rolle, welche Endgeräte Ihr dabei auswählt. Egal ob sechs verschiedene Fernseher, oder drei Tablet und drei Smartphones, Ihr entscheidet. Die registrierten Geräte könnt Ihr jederzeit anpassen. Und die Kirsche on top: Ihr könnt zwei Streams gleichzeitig laufen lassen, auf zwei unterschiedlichen Geräten. Das könnte dann zum Beispiel NBA auf dem TV sein und parallel LaLiga auf einem zweiten TV oder Tablet. Hier gibt es noch mehr Infos zu den Geräten.

Endgeräte mit DAZN verwenden: Was kann ich streamen?

Eines haben alle Endgeräte gemeinsam, die Inhalte sind immer die gleichen. Über 8000 Live-Events pro Jahr, Dokumentationen, Reportagen und exklusive Formate, Ihr könnt alles auf jedem Gerät sehen. Auch die Wiederholungen der Live-Events in Form von Re-Live und die Highlight-Zusammenfassungen sind auf allen Geräten verfügbar. Die einzige Bedingung ist ein Internetbrowser oder die DAZN-App auf Eurem Gerät und schon stehen Euch tausende von Inhalten sowie das gesamte DAZN-Programm zur Verfügung. Was genau Euch auf DAZN erwartet, erfahrt Ihr an dieser Stelle.

1. FC Köln Corona 14052020

Quelle: Imago Images

Endgeräte mit DAZN verwenden: Tipps und Tricks

Ihr wolltet schon immer wissen, wie die magischen vier Buchstaben ausgesprochen werden? Oder möchtet Ihr eher wissen wie man DAZN auch mit Gutscheinen bezahlen kann? Benötigt Ihr noch mehr Informationen zur DAZN-App? Falls Euch diese und weitere Fragen brennend interessieren, dann schaut auf den nachfolgenden Seiten vorbei. Dort erhaltet Ihr nützliche Tipps und wertvolle Informationen, um das Beste aus Eurem DAZN-Abonnement herauszuholen:

Neueste Artikel