DAZN News

Biathlon-EM: Läuft der Sprint der Männer in Zwiesel live im TV und LIVE-STREAM?

Lesezeit: 2 Min.
26012022 Mattias Dorfer Biathlon Europameisterschaft ASPENES Sverre Dahlen BABIKOV Anton Getty Images

Vom 26.1. bis 30.1. steigt die Biathlon-Europameisterschaft im bayrischen Zwiesel. Dabei können sich die Athletinnen und Athleten kurzfristig auf Unterstützung der Fans freuen. Das bayrische Kabinett hat Lockerungen der Corona-Regeln für den Profisport beschlossen. Diese greifen ab Freitag und so sind dann bei den Wettbewerben im bayerischen Wald bis 1000 Zuschauer pro Wettkampf erlaubt. 

Biathlon-EM: Der Sprint der Männer in Zwiesel live im TV und LIVE-STREAM - die Infos

  • Veranstaltung: Biathlon-Europameisterschaft
  • Wettbewerb: 10 KM Sprint der Männer
  • Datum: Freitag, 28. Januar
  • Startzeit: 10.30 Uhr
  • Stadion: Hohenzollern Skistadion am Arbersee in Bayrisch Eisenstein

Biathlon Massenstart Frauen 2132021

Quelle: Getty Images

Biathlon-EM: Der Sprint der Männer in Zwiesel live im TV und LIVE-STREAM - die Übertragung 

Es gibt schlechte Nachrichten. Der Sprint der Männer bei der Europameisterschaft ist nicht live im TV oder LIVE-STREAM zu sehen. Weder die ARD oder das ZDF noch Eurosport übertragen am Freitag die Biathlon-Europameisterschaften. Eurosport steigt erst am Samstag mit einer Übertragung auf Eurosport 2 im TV und LIVE-STREAM im Eurosport-Player ein. 

Dann werden die Verfolgungsrennen der Frauen und Männer im LIVE-STREAM übertragen. Die können dann dank der Kooperation mit Eurosport auch auf DAZN geschaut werden. 

Biathlon-EM: Weitere Informationen zu DAZN:

Biathlon-EM: Der Sprint der Männer in Zwiesel live im TV und LIVE-STREAM - die Wettbewerbe 

Zwei Wettbewerbe fanden bereits statt. Im Einzelrennen der Männer siegte der Norweger Svere Dahlen Aspenes vor Anton Babikov aus Russland. Der Deutsche Matthias Dorfer fuhr auf den Bronze-Platz. Philipp Horn wurde Fünfter. 

Bei den Frauen siegte Evgeniia Burtasova aus Russland vor Alina Stremous aus Moldawien und Landsfrau Natalia Gerbulova. Janina Hettich landete auf Platz 6. 

Datum/Termin Wettbewerb Sieger
26.01., 10.15 Uhr Einzel Männer 20 km Svere Dahlen Aspenes (NOR)
26.01., 14.00 Uhr Einzel Frauen 15 km Evgeniia Burtasova (RUS)
28.01., 10.30 Uhr Sprint Männer 10 km  
28.01., 14.00 Uhr Sprint Frauen 7,5 km  
29.01., 10.30 Uhr Verfolgung Männer 12,5 km  
29.01., 13.30 Uhr Verfolgung Frauen 10 km  
30.01., 10.30 Uhr Team Mixed Staffel  
30.01., 13.30 Uhr Single Mixed Staffel  

Neueste Artikel