DAZN News

Champions-League-Finale 2022: Duell, Termin, Übertragung

Lesezeit: 4 Min.
FC Liverpool Mo Salah Champions League 06042021 Getty Images

Das verlorene Endspiel von 2018 wird in Liverpool noch nahezu jeder vor Augen haben. Am Ende feierte Real Madrid einen 3:1-Sieg gegen die Reds und die Königlichen streckten den Henkelpott in die Luft, das Zustandekommen aus Sicht der Reds war damals mehr als unglücklich. Bereits in der ersten Halbzeit wurde Mohamed Salah von Sergio Ramos böse gefoult und musste noch vor dem Seitenwechsel verletzt ausgewechselt werden, später sollte sich Loris Karius aufgrund einer Kopfverletzung einen bitteren Aussetzer leisten. 

Die erste Chance auf eine Revanche für das verlorene Endspiel von 2018 hatten Jürgen Klopp und seine Mannschaft bereits in der vergangenen Spielzeit, ließen diese aber aus. Im Viertelfinale der Königsklasse 2020/21 wurden Liverpool und Madrid zusammengelost, wieder mit dem besseren Ende für die Königlichen, denen nach einem 3:1-Sieg im Hinspiel ein torloses Remis in Anfield zum Einzug ins Halbfinale reichte.

Und damit Klappe, die Dritte. Der FC Liverpool trifft im Champions-League-Finale auf Real Madrid. Bei DAZN News bekommt ihr die wichtigsten Informationen zum Duell der beiden besten europäischen Mannschaften.

Banner Champions League Finale 2022 FC Liverpool Real Madrid

Champions-League-Finale: FC Liverpool vs. Real Madrid - Termin, Anstoß, Stadion

Begegnung FC Liverpool - Real Madrid
Wettbewerb Champions League 2021/22, Endspiel
Termin Samstag, 28. Mai, 21 Uhr
Stadion Stade de France, Saint-Denis, Frankreich

FC Liverpool gegen Real Madrid: Wer überträgt das Champions-League-Finale im TV und LIVE-STREAM?

In der Champions-League-Saison 2021/22 lagen die Übertragungsrechte für den Wettbewerb bei zwei Anbietern. Während DAZN von der Gruppenphase an einen Großteil der Spiele im TV und LIVE-STREAM übertragen hat, liefen ausgewählte Topspiele bei Prime Video. Für das Endspiel in Frankreich wird es diese Konstellation nicht mehr geben, das Finale FC Liverpool gegen Real Madrid wird dennoch bei zwei Anbietern im TV und LIVE-STREAM zu sehen sein.

Sowohl DAZN als auch das ZDF werden das Endspiel der Königsklasse im deutschen Fernsehen und per LIVE-STREAM übertragen. Prime Video ging bei der Rechtevergabe leer aus. Neben dem Finale der Champions League findet ihr aktuell bei DAZN auch Live-Übertragungen von allen verbliebenen Spielen der NBA-Playoffs sowie zahlreiche Dokuserien und Shows. Hier bekommt ihr einen Überblick über alle Übertragungsrechte, Vorteile und Angebote von DAZN. Außerdem gibt es alle Abonnements bei DAZN auf einen Blick.

Champions-League-Finale: FC Liverpool gegen Real Madrid im TV und LIVE-STREAM auf DAZN sehen

Das Champions-League-Finale 2021/22 zwischen dem FC Liverpool und Real Madrid seht ihr live auf DAZN. Der Streamingdienst startet bereits 90 Minuten vor dem Anstoß am Samstag, 28. Mai, mit der Vorberichterstattung live aus dem Stade de France. Den LIVE-STREAM zum Spiel könnt ihr wie gewohnt abrufen: entweder entscheidet ihr euch für die DAZN-App, die auf zahlreichen Endgeräten zur Verfügung steht, oder aber Ihr geht den klassischen Weg über DAZN im Browser auf dem PC.

Mit dem Fire-TV-Stick und DAZN oder Apple TV und DAZN habt ihr außerdem die Möglichkeit, den LIVE-STREAM zum Spiel Liverpool - Real Madrid auf eurem Fernseher zu sehen. Vielleicht braucht es das aber auch gar nicht? Parallel zum LIVE-STREAM läuft auf dem TV-Sender DAZN 1 das Champions-League-Finale im deutschen Fernsehen. Falls ihr die TV-Sender von DAZN noch nicht auf eurem TV-Gerät empfangt, bekommt ihr hier nochmal alle Informationen zu den linearen Kanälen DAZN 1 und DAZN 2.

Karim Benzema Real Madrid UEFA Champions League 26042022Quelle: Getty Images

ZDF zeigt das Champions-League-Finale FC Liverpool vs. Real Madrid im Free-TV

Neben dem Streamingdienst sendet auch das ZDF live vom Finale aus dem Stade de France. Der öffentlich-rechtliche Sender bietet wie DAZN auch sowohl eine TV-Übertragung als auch einen kostenlosen LIVE-STREAM an. Das ZDF startet am Samstag, 28. Mai, um 20.25 Uhr mit der Vorberichterstattung zum Champions-League-Finale zwischen Liverpool und Real Madrid.

Champions League: Diese Experten sind bei DAZN und ZDF im Einsatz

  DAZN ZDF
Kommentator Jan Platte Béla Réthy
Moderation Laura Wontorra und Alex Schlüter Jochen Breyer
Experten Sandro Wagner und Sami Khedira Per Mertesacker und Christoph Kramer

Champions League: Diese Klubs gewannen zuletzt die Königsklasse

Spielzeit Sieger Finalgegner Ergebnis Stadion
2020/21 FC Chelsea Manchester City 1:0 Estadio do Dragao, Porto, Portugal
2019/20 FC Bayern Paris Saint-Germain 1:0 Estadio da Luz, Lissabon, Portugal
2018/19 FC Liverpool Tottenham Hotspur 2:0 Wanda Metropolitana, Madrid, Spanien
2017/18 Real Madrid FC Liverpool 3:1 Olympiastadion, Kiew, Ukraine
2016/17 Real Madrid Juventus Turin 4:1 Millenium Stadium, Cardiff, Wales

Mehr Informationen zur Champions League auf Spox.com

Neueste Artikel