DAZN News

Frauenfußball-EM 2022 live: TV, LIVE-STREAM - der große Guide zur Übertragung

Lesezeit: 6 Min.
UEFA Women's EURO 2022 Frauenfußball-EM England Getty Images

Wie schon bei den Herren im Vorjahr ist das legendäre Wembley-Stadion in London auch bei der Frauenfußball-Europameisterschaft 2022 der große Sehnsuchtsort – dort steigt Ende Juli das Endspiel der diesjährigen EM.

Die 16 besten Teams Europas ermitteln beim Turnier, welches wegen der coronabedingten Verlegungen der Herren-EM sowie der Olympischen Spiele ins vergangene Jahr selbst um ein Jahr nach hinten verschoben wurde, den neuen Europameister.

Wie schlägt sich Deutschland, das schon in der Gruppenphase gegen die vielleicht beste Mannschaft des Turniers ran muss? Können sich die Österreicherinnen gegen Gastgeber England durchsetzen? Und übersteht die Schweiz ihre Todesgruppe?

Wie Ihr kein Spiel der UEFA Women's EURO 2022 verpasst und im TV oder LIVE-STREAM dabei seid, erfahrt Ihr in diesem Artikel.

Frauenfußball-EM 2022 live: Die Infos zur UEFA Women's EURO 2022

Wettbewerb UEFA Women's EURO 2022
Eröffnungsspiel 06. Juli 2022
Finale 31. Juli 2022
Gastgeber England
Austragungsorte
  • London (Wembley-Stadion)
  • Manchester (Old Trafford)
  • Manchester (Manchester City Academy Stadium)
  • Brighton and Hove (Brighton Community Stadium)
  • Brentford (Brentford Community Stadium)
  • Rotherham (New York Stadium)
  • Leigh (Leigh Sports Village)
  • Southampton (St. Mary's Stadium)
  • Milton Keynes (Stadium MK)
  • Sheffield (Bramall Lane)
Teams 16
Spiele 31
Titelverteidiger Niederlande

Frauenfußball-EM 2022 live im Free-TV: Die Übertragung bei ARD/ZDF, SRF und ORF

Wie gewohnt wird auch die Frauenfußball-EM 2022 im deutschsprachigen Raum von den öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten übertragen. Die Spiele der eigenen Nationalmannschaft sowie ausgewählte Highlights wie beispielsweise das Eröffnungsspiel oder Partien der K.o.-Runden werden auf den jeweiligen Sendern im frei empfangbaren TV zu sehen sein.

In Deutschland werden ARD und ZDF die Spiele untereinander aufteilen, in Österreich sendet ORF 1 und Schweizer Zuseher sehen bei SRF zwei Livebilder von der EURO. Alle Sender bieten ihr Programm zudem als LIVE-STREAM in der jeweiligen Mediathek an.

Frauenfußball-EM 2022: Die Vorrundenspiele von Deutschland

  • Fr., 8. Juli, 21 Uhr: Deutschland – Dänemark (Brentford)
  • Di., 12. Juli, 21 Uhr: Deutschland – Spanien (Brentford)
  • Sa., 16. Juli, 21 Uhr: Finnland – Deutschland (Milton Keynes)

Frauenfußball-EM 2022: Die Vorrundenspiele von Österreich

  • Mi., 6. Juli, 21 Uhr: England – Österreich (Old Trafford)
  • Mo., 11. Juli, 18 Uhr: Österreich – Nordirland (Southampton)
  • Fr., 15. Juli, 21 Uhr: Österreich – Norwegen (Brighton and Hove)

Frauenfußball-EM 2022: Die Vorrundenspiele der Schweiz

  • Sa., 9. Juli, 18 Uhr: Portugal – Schweiz (Leigh)
  • Mi., 13. Juli, 18 Uhr: Schweden – Schweiz (Sheffield)
  • So., 17. Juli, 18 Uhr: Schweiz – Niederlande (Sheffield)

Deutschland trifft in Gruppe B neben Dänemark und Finnland auch auf den großen Favoriten des Turniers: Spanien um Weltfußballerin Alexia Putellas. Das Duell am 12. Juli in Brentford wird für das Team von Martina Voss-Tecklenburg zum Gradmesser für die eigenen Ansprüche.

Die Österreicherinnen sind in Gruppe A gleich im Auftaktmatch gegen Gastgeber und Mitfavorit England im Old Trafford gefordert. Die Schweizerinnen bekommen es derweil schon in der Gruppenphase mit zwei Teams zu tun, die sich eine Chance auf den Turniersieg ausrechnen: Titelverteidiger Niederlande und Schweden.

DFB Frauen Deutschland Nationalmannschaft WM-Qualifikation 09042022
Quelle: Getty Images

Frauenfußball-EM 2022 live: Alle Spiele im LIVE-STREAM auf DAZN sehen

Auch bei DAZN wird es im Juli die EM zu sehen geben. Der Streamingdienst überträgt alle 31 Spiele des Turniers im LIVE-STREAM, der entweder über die App oder an PC und Laptop über einen Browser abgerufen werden kann.

Ein Empfang der Frauenfußball-EM auf DAZN ist jedoch nur in Deutschland möglich!

Die Spiele werden bei DAZN zudem ausschließlich per LIVE-STREAM empfangbar sein, eine Übertragung auf den linearen TV-Kanälen DAZN 1 und DAZN 2 wird es bei der UEFA Women's EURO 2022 nicht geben.

Frauenfußball-EM 2022 live: Der komplette Spielplan der UEFA Women's EURO 2022

Datum Anpfiff Runde Team A Team B
06. Juli 2022 21 Uhr Gruppe A England Österreich
07. Juli 2022 21 Uhr Gruppe A Norwegen Nordirland
08. Juli 2022 18 Uhr Gruppe B Spanien Finnland
08. Juli 2022 21 Uhr Gruppe B Deutschland Dänemark
09. Juli 2022 18 Uhr Gruppe C Portugal Schweiz
09. Juli 2022 21 Uhr Gruppe C Niederlande Schweden
10. Juli 2022 18 Uhr Gruppe D Belgien Island
10. Juli 2022 21 Uhr Gruppe D Frankreich Italien
11. Juli 2022 18 Uhr Gruppe A Österreich Nordirland
11. Juli 2022 21 Uhr Gruppe A England Norwegen
12. Juli 2022 18 Uhr Gruppe B Dänemark Finnland
12. Juli 2022 21 Uhr Gruppe B Deutschland Spanien
13. Juli 2022 18 Uhr Gruppe C Schweden Schweiz
13. Juli 2022 21 Uhr Gruppe C Niederlande Portugal
14. Juli 2022 18 Uhr Gruppe D Italien Island
14. Juli 2022 21 Uhr Gruppe D Frankreich Belgien
15. Juli 2022 21 Uhr Gruppe A Österreich Norwegen
15. Juli 2022 21 Uhr Gruppe A Nordirland England
16. Juli 2022 21 Uhr Gruppe B Dänemark Spanien
16. Juli 2022 21 Uhr Gruppe B Finnland Deutschland
17. Juli 2022 18 Uhr Gruppe C Schweden Portugal
17. Juli 2022 18 Uhr Gruppe C Schweiz Niederlande
18. Juli 2022 21 Uhr Gruppe D Italien Belgien
18. Juli 2022 21 Uhr Gruppe D Island Frankreich
20. Juli 2022 21 Uhr Viertelfinale 1 Sieger Gr. A Zweiter Gr. B
21. Juli 2022 21 Uhr Viertelfinale 2 Sieger Gr. B Zweiter Gr. A
22. Juli 2022 21 Uhr Viertelfinale 3 Sieger Gr. C Zweiter Gr. D
23. Juli 2022 21 Uhr Viertelfinale 4 Sieger Gr. D Zweiter Gr. C
26. Juli 2022 21 Uhr Halbfinale 1 Sieger VF 1 Sieger VF 3
27. Juli 2022 21 Uhr Halbfinale 2 Sieger VF 2 Sieger V 4
31. Juli 2022 21 Uhr Finale Sieger HF 1 Sieger HF 2

Frauenfußball-EM 2022 live: Programm und Kosten von DAZN

Die Europameisterschaft der Frauen ist nur eines von jährlich ca. 8.000 Live-Events, in deren Genuss Ihr als Abonnenten von DAZN kommt. Für Fußballbegeisterte gibt's zum Beispiel auch in der kommenden Saison über 100 exklusive Live-Spiele am Freitag und Sonntag aus der Bundesliga, fast die komplette UEFA Champions League sowie zahlreiche internationale Topwettbewerbe wie den FA Cup, LaLiga, die Serie A oder die UEFA Nations League.

Mit Spielen aus der NBA und NFL bietet DAZN auch Fans von US-Sport volles Programm, zusätzlich gibt's alle PDC-Turniere im Darts, die Europapokalwettbewerbe im Handball exklusiv, Kampfsport und vieles, vieles mehr im umfassenden Programm.

Dank Kooperationen mit Sendern wie Eurosport, Sportdigital FUSSBALL oder Red Bull TV seht Iht zusätzliche Highlights wie drei von vier Grand Slams im Tennis, die Olympischen Spiele, die Tour de France und weiteren internationalen Fußball aus der ganzen Welt.

DAZN: Das sind die Abomöglichkeiten beim Streamingdienst

Voraussetzung, um das Programm von DAZN empfangen zu können, ist ein Abonnement. Ein solches könnt ihr auf verschiedene Wegen abschließen: Im Monatsabo habt ihr die höchste Flexibilität und könnt Eure Mitgliedschaft leicht wieder beenden, im Jahresabo spart Ihr Euch Geld.

Das Monatsabo von DAZN

  • Preis: 29,99 Euro
  • Laufzeit: 30 Tage
  • Bezahlung: monatlich im Voraus
  • Kündigungsfrist: zum Ende der 30-tägigen Laufzeit
  • Hier mehr erfahren!

Das Jahresabo von DAZN

  • Preis: 24,99 Euro (monatliche Zahlung) oder 274,99 Euro (jährliche Einmalzahlung)
  • Laufzeit: 12 Monate
  • Bezahlung: monatlich oder jährlich im Voraus
  • Kündigungsfrist: zum Ende der zwölfmonatigen Laufzeit
  • Hier mehr erfahren!

Neueste Artikel