DAZN News

Super Bowl auf Englisch: DAZN überträgt auch im US-amerikanischen Original-Kommentar

Lesezeit: 6 Min.
NFL Al Michaels Chris Collinsworth NBC 16092018 Getty Images

Das Warten hat endlich ein Ende: Zwei Wochen nachdem bei den Championship Games die Entscheidung um die Teilnehmer gefallen ist, steht in der Nacht von Sonntag auf Montag (14. Februar um 0.30 Uhr deutscher Zeit) der Super Bowl LVI auf dem Plan!

Das Interesse am American Football hat in Deutschland in den letzten Jahren vermehrt zugenommen, besonders der Hype um den Super Bowl reißt nicht ab und entfacht jedes Jahr aufs Neue. Viele Zuschauer bevorzugen es dabei, gänzlich in die US-amerikanische Welt einzutauchen und die Original-Übertragung aus dem Mutterland des Footballs zu verfolgen. Mit DAZN könnt Ihr das nicht nur während der Regular Season, sondern auch beim Super Bowl!

DAZN STORIES BANNER

DAZN überträgt den Super Bowl auch im US-amerikanischen Original-Kommentar. Wie Ihr das NFL-Finale auf Englisch sehen könnt, erfahrt Ihr untenstehend.

Super Bowl LVI: Datum, Uhrzeit, Stadion – die Fakten auf einen Blick

Wettbewerb NFL
Event Super Bowl LVI
Datum Montag, 14. Februar
Uhrzeit 0.30 Uhr
Stadion SoFi Stadium, Inglewood (Kalifornien)

Super Bowl auf Englisch: DAZN überträgt auch im US-amerikanischen Original-Kommentar

Der Streamingdienst DAZN bietet seinen Abonnenten neben der deutschen Übertragung eine zweite Option: die originale Live-Übertragung aus den USA mit Original-Kommentar. Dieser englische LIVE-STREAM startet am Montag (14. Februar) pünktlich mit Kick-off um 0.30 Uhr.

Welcher Sender das Spektakel in den USA überträgt, welche Kommentatoren und Experten den Super Bowl begleiten und wie Ihr Euch auf DAZN optimal einstimmt, lest Ihr in den folgenden Absätzen.

Banner Super Bowl LVI 2022 Rams - Bengals

Super Bowl 2022 auf Englisch: Welcher Sender überträgt in den USA?

Super Bowl LVI wird in den Vereinigten Staaten von NBC gezeigt. Der Sender hatte 2006 gemeinsam mit Fox und CBS einen Vertrag für die Übertragungsrechte der NFL geschlossen, der kürzlich verlängert wurde, sodass die drei Sendeanstalten sich jährlich bis mindestens 2033 mit der Übertragung abwechseln.

Super Bowl mit US-amerikanischem Original-Kommentar auf DAZN: Die Kommentatoren der Übertragung

Mit dem 77-jährigen Al Michaels schickt NBC eine wahre Kommentatoren-Legende ins Rennen. In seiner seit 1971 andauernden Laufbahn als Sportreporter hat Michaels bereits zahlreiche Sport-Events kommentiert. 1984 war er erstmals bei einer Super-Bowl-Übertragung mit dabei, der Super Bowl LVI wird sein elfter Super Bowl als "Play-by-Play-Announcer". Michaels übernimmt damit die Rolle des klassischen Kommentators, der das Geschehen objektiv beschreibt.

Ihm zur Seite steht der für die Analysen verantwortliche Chris Collinsworth. Die beiden sind ein eingespieltes Kommentatoren-Duo, für Collinsworth ist es der vierte Super Bowl in der Kommentatoren-Box.

Der 63-jährige ehemalige Wide Receiver, der in seiner Karriere ausschließlich für den Super-Bowl-Teilnehmer Cincinnati Bengals spielte, ist besonders für seinen "Collinsworth Slide" bekannt. Dabei zelebriert Collinsworth seinen Auftritt, indem er vor jedem Spiel nach einer kurzen Einleitung durch seinen Partner Michaels mit seinem Stuhl ins Fernsehbild rollt, während die Kamera herauszoomt.

Super Bowl mit US-amerikanischem Original-Kommentar auf DAZN: Reporter an der Seitenlinie

Die beiden Kommentatoren werden von zwei sogenannten "Sideline Reporters" unterstützt. Diese beiden Reporterinnen befinden sich unmittelbar am Spielgeschehen an der Seitenlinie und berichten von exklusiven Einblicken in die beiden Teams. Mögliche Verletzungen und sonstige Team-Updates sind ihr Milieu.

Beim Super Bowl LVI kommen Michele Tafoya und Kathryn Tappen zum Einsatz. Für Tafoya ist es bereits der vierte Auftritt bei einem Endspiel.

Super Bowl auf Englisch: Kosten für die Übertragungsrechte in den USA

Die Übertragungsrechte für den Super Bowl werden (noch) nicht einzeln vergeben, sondern sind Teil eines Rechtepakets. Medienberichten zufolge zahlen alle drei Sendeanstalten nach dem im März letzten Jahres verlängerten Vertrag jeweils rund zwei Milliarden US-Dollar. Während NBC mit zwei Milliarden am günstigsten davon kommt, greifen CBS (2,1 Milliarden) und Fox (2,2 Milliarden) etwas tiefer in die Tasche.

NFL SoFi Stadium Super Bowl 17012022

Super Bowl auf Englisch: Vorberichte mit US-amerikanischer Live-Übertragung auf NFL Network

Wer sich vor der Partie bereits mit US-amerikanischer Berichterstattung vorbereiten möchte, der wird ebenfalls auf DAZN fündig. Dort kann der Football-Sender NFL Network geschaut werden.

Auf dem rund um die Uhr laufenden offiziellen NFL-Sender NFL Network seht Ihr alles, was das Football-Herz begehrt: Von Vorberichten und Analysen über Talk-Runden bis hin zu Dokumentationen und spannenden Features. Von und mit legendären ehemaligen Profis im Zusammenspiel mit langjährigen und erfahrenen Kommentatoren und Reportern.

DAZN versorgt Euch auch während der Regular Season mit jeder Menge Live-Football aus der NFL. Zahlreiche Prime-Time-Spiele und vor allem die berühmte NFL-RedZone, die große Konferenz am Sonntagabend, sind im Programm – auch mit amerikanischem Original-Kommentar!

Super Bowl LVI auf DAZN: Die Übertragung im TV und LIVE-STREAM

Die deutsche Übertragung auf DAZN startet Sonntagnacht um 23.30 Uhr. Während der einstündigen Vorberichterstattung ist Moderator Flo Hauser am Mikrofon. Mit Kickoff ab 0.30 Uhr übernimmt Martin Pfanner. Als Experte ist Adrian Franke im Einsatz.

  • Event: Super Bowl LVI mit deutschem Kommentar
  • Sender: DAZN (TV & LIVE-STREAM)
  • Übertragungsbeginn: Sonntag, 13. Februar, 23.30 Uhr
  • Moderator: Flo Hauser
  • Kommentator: Martin Pfanner
  • Experte: Adrian Franke

Ob Ihr die Übertragung im TV oder LIVE-STREAM verfolgt, ist ganz Euch überlassen. Mit der DAZN-App könnt Ihr die Inhalte auf allen handelsüblichen Geräten mit Internetverbindung abrufen.

Super Bowl auf Englisch: Kosten für DAZN-Abo

Egal, ob Ihr Euch für den Original-Kommentar oder die deutsche Variante entscheidet – um die Übertragung des Super Bowl auf DAZN sehen zu können, wird ein kostenpflichtiges Abonnement benötigt. Dieses wird seit Februar 2022 in drei verschiedenen Modellen angeboten:

  Jahresabo Jahresabo Monatsabo
Preis 274,99 Euro pro Jahr 24,99 Euro pro Monat 29,99 Euro pro Monat
Zahlungsweise jährlich im Voraus monatlich im Voraus monatlich im Voraus
Laufzeit kündbar zum Ende der einjährigen Laufzeit kündbar zum Ende der einjährigen Laufzeit monatlich kündbar

Neueste Artikel