DAZN News

Was kostet DAZN? Die verschiedenen Abo-Modelle erklärt

Lesezeit: 5 Min.
DAZN Logo Getty Images

Seit 2016 ist DAZN auf Sendung - und hat sich dank seines umfangreichen Programms und einem stetig wachsenden Rechteportfolio zum größten Sport-Broadcaster im deutschsprachigen Raum entwickelt. Über 8.000 Live-Events können jährlich empfangen werden.

Was kostet DAZN? Die verschiedenen Abo-Modelle erklärt

DAZN kann in Form eines Monats- oder eins Jahresabos abgeschlossen werden. Während Ihr das Monatsabo alle 30 Tage beenden könnt und voll flexibel bleibt, bindet Ihr Euch beim Jahresabo ein Jahr an DAZN. Die Jahrestreue wird aber finanziell belohnt, auf die vollen zwölf Monate hochgerechnet zahlt Ihr hier deutlich weniger.

Kosten für DAZN - die Abo-Varianten im Überblick

Deutschland 

DAZN

UNLIMITED

DAZN

STANDARD

DAZN

WORLD

Das ultimative DAZN-Erlebnis!

Enthält die Pakete DAZN Standard und DAZN World

Schaue die Bundesliga, UEFA Champions League, NFL, NBA und vieles mehr.

Internationaler Spitzensport wie Fußball, Handball, Darts und mehr

  • Parallele Streams: 2
  • Verfügbare Geräte: 6
  • Parallele Streams: 1
  • Verfügbare Geräte: 3
  • Parallele Streams: 1
  • Verfügbare Geräte: 3
     
► ab 29,99 Euro ► ab 24,99 Euro ► 9,99 Euro
     
Button DAZN Unlimited 1455x1080 Button DAZN Standard 1455x1080 Button DAZN World 1455x1080

* Pakete (Unlimited / Standard / World) nur gültig für DAZN-Neukund*innen ab dem 9. Januar 2023. Bestehende Kund*innen sind von den Änderungen nicht betroffen, solange Sie Ihr derzeitiges Abonnement aktiv lassen und bekommen zum aktuell gebuchten Tarif automatisch Zugang zu "DAZN Unlimited". ► Mehr Fragen und Antworten.


Österreich / Schweiz / Liechtenstein / Luxemburg 

DAZN

 

Jahresabo

 

 

Monatsabo

 

 

Österreich

Mehr Informationen

 

19,99 Euro / monatlich

 

29,99 Euro / monatlich

 

Schweiz

Mehr Informationen

 

249,99 CHF / per Einmalzahlung

 

24,99 CHF/ monatlich

LIECHTENSTEIN 249,99 CHF / per Einmalzahlung 24,99 CHF/ monatlich
LUXEMBURG

299,99 Euro / per Einmalzahlung

29,99 Euro / monatlich

Was kostet DAZN? Das bekommt Ihr mit Eurem Abo zu sehen

Liveübertragungen

Das Programm von DAZN erweitert sich ständig. Die aktuellen Rechte könnt Ihr am besten hier nachlesen. Dennoch möchten wir Euch auch auf dieser Seite einen kleinen Überblick zu dem verschaffen, was Ihr beim Streamingdienst geboten bekommt.

Das Flaggschiff der DAZN-Liveübertragungen sind derzeit die Spiele aus der Fußball-Bundesliga und UEFA Champions League. Aus dem Fußball-Oberhaus zeigt DAZN alle Freitags- und Sonntagsspiele. Aus der Königsklasse berichtet DAZN in Deutschland bis auf ein ausgewähltes Topspiel am Dienstag live von allen Spielen aus der Königsklasse. In Österreich zeigt DAZN sogar alle Partien der Champions League.

Das ist jedoch nicht alles, der Streamingdienst hat noch viel mehr Fußball für Euch im Angebot. Weitere Highlights zeigt DAZN aus den nationalen Top-Wettbewerben: Primera DivisionSerie ALigue 1 oder FA Cup. Außerdem bietet Euch der Streamingdienst noch viele weitere Wettbewerbe aus der Welt des Fußballs.

Doch natürlich seht Ihr nicht nur Fußball bei DAZN! Freunde des US-Sports können sich auf die NFL und NBA freuen! Für Kampfsport-Fans hat DAZN ausgewählte Boxkämpfe im Programm sowie die großen Events der UFC. 

Überdies zeigt Euch DAZN noch einige hochklassige Turniere aus dem Tennis und europäischen Spitzenhandball. Nicht zu vergessen der Empfang der Eurosport-Kanäle. Welche Euch unter anderem den Empfang von Radsport-Events und natürlich auch Olympischen Spielen bei DAZN ermöglichen.

Hier findet Ihr alles, was DAZN für Euch aktuell im Programm hat.

Shows, Dokumentationen, etc.

Läuft bei DAZN mal kein Live-Sport – eine Seltenheit –, könnt Ihr Euch trotzdem auf der Streamingplattform vergnügen. Dort stehen Euch zahlreiche eigens produzierte Hintergrundberichte, verschiedene Features und vielfältige Dokumentationen zur Verfügung. Unter anderem die Folgenden:

Informationen zu den Shows und mehr findet Ihr in einem separaten Artikel.

DAZN Kosten

Was kostet DAZN? Die Kooperationen mit Vodafone und Sky

Den Streamingdienst könnt Ihr inzwischen nicht nur über das Internet empfangen. DAZN sendet inzwischen auch auf zwei klassischen linearen TV-Kanälen. Diese könnt Ihr derzeit über Vodafone, Magenta TV oder Sky hinzubuchen. Solltet Ihr Euch für den Empfang von DAZN via Vodafone interessieren, findet Ihr hier alle Informationen, die Ihr benötigt.

Hier findet Ihr das TV-Programm der linearen Kanäle DAZN 1 und DAZN 2.

Was kostet DAZN? Die Bezahlung 

DAZN bietet Euch alle gängigen Bezahlmethoden wie Kreditkarte, PayPal oder Gutscheinkarten für Deutschland, Österreich und die Schweiz an. Auch die Gutscheinkarten behalten ihre Gültigkeit. Sollte Eure gewünschte Zahlungsmethode hier nicht aufgezählt sein, dann schaut für alle Möglichkeiten bei einem separaten Artikel vorbei. Bei Vodafone, Sky und MagentaTV zahlt Ihr nicht direkt bei DAZN. Eure Gebühr beim jeweiligen Anbieter erhöht sich entsprechend.

Was kostet DAZN? Der Empfang des Programms

Auch für den Empfang Eures Sportprogramms gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Neben dem Abruf von dazn.com auf Eurem Laptop oder Rechner steht Euch die DAZN-App für zahlreiche Smart-TVs, TV-Sticks, Spielekonsolen, Smartphones und Tablets kostenlos zur Verfügung. Eine Liste zu allen kompatiblen Geräten findet Ihr übersichtlich auf dieser Seite dargestellt.

Sollte irgendeine Frage noch nicht geklärt sein, hilft Euch ein Mitarbeiter in unserem Service-Team gerne weiter.

Neueste Artikel