DAZN News

DAZN-Gratismonat: Warum gibt es keinen Probemonat mehr?

Lesezeit: 2 Min.
DAZN Mikrofon Imago

DAZN bietet live Sport-Events zu jeder Zeit. Mit über 8000 Live-Events pro Jahr bleibt kein Wunsch offen. Das Angebot ist breit gefächert und bietet etwas für jeden Geschmack. Fußballfans kommen mit der Champions League, der Bundesliga, der Serie A, der La Liga und der Ligue 1 voll auf ihre Kosten. Anhängern von amerikanischem Sport wird mit NFL, NBA und MLB praktisch jeder Wunsch von den Lippen abgelesen. Aber auch Fans von Boxen, Tennis, Darts und Co. schauen auf DAZN nicht in die Röhre. Und das Beste an dem umfangreichen DAZN-Programm: Es gibt gleich zwei Optionen, es zu erleben.

Das DAZN-Programm: Hier gibt's die Übersicht zu allen Livestreams

In diesem Artikel erhaltet Ihr alle Informationen zu den verschiedenen Abo-Modellen von DAZN.

DAZN bietet keinen Gratismonat mehr: Die Testphase vorbei

Seit dem Start von DAZN in Deutschland, Österreich und der Schweiz im August 2016 hat DAZN bis zum 30. September 2021 allen Fans die Möglichkeit gegeben, das komplette Angebot ausgiebig zu testen. Jedes neue Mitglied hatte die Chance, die ersten 30 Tage im Rahmen eines Gratismonats, DAZN auf Herz und Nieren zu testen. Unzählige Sportfans haben das genutzt.

Ab Oktober 2021 beginnt bei DAZN eine neue Zeitrechnung, der Probemonat ist Geschichte. Dennoch können alle Sportfans DAZN ohne Risiko testen. DAZN bietet zwei verschiedene Abomodelle - das Monats- und das Jahresabo.

Das Monatsabo bietet die maximale Flexibilität und kann jeden Monat gekündigt werden. Beim Monatsabo zahlt Ihr ab der Saison 2021/22 nur 14,99 Euro im Monat.

Alternativ steht für Euch das Jahresabo zur Verfügung, welches 149,99 Euro für ein gesamtes Jahr kostet. Dadurch spart Ihr also bares Geld und seid ein gesamtes Jahr mit dem Besten versorgt, was die Sportwelt zu bieten hat. Noch mehr Informationen zu den Kosten gibt es hier.

Kein Gratismonat mehr auf DAZN: Das sind die Möglichkeiten

DAZN Monatsabo Jahresabo
Kosten 14,99 Euro 149,99 Euro
Wann wird gezahlt? Monatlich

Jährlich

(effektive Kosten auf den Monat heruntergerechnet 12,50 Euro pro Monat)

Wann kann gekündigt werden? Monatlich Jährlich

Wie streame ich DAZN?

Sobald Ihr Eure Mitgliedschaft bei DAZN gestartet habt, könnt Ihr praktisch loslegen. Ihr müsst Euch nur noch ein Abspielgerät aussuchen und darauf die DAZN-App installieren. Keine Sorge, die DAZN-App ist auf den meisten Smart-TVs, Smartphones, Tablets, Spielekonsolen und Streaming-Geräten wie dem Amazon Fire TV Stick oder Google Chromecast verfügbar.

Borussia Dortmund Raphael Guerreiro BVB 06102021

Neueste Artikel