DAZN News

DAZN-Gratismonat: Wie oft kann man den Probemonat testen?

Lesezeit: 3 Min.
DAZN Mikrofon Imago

DAZN bietet live Sport-Events zu jeder Zeit. Mit über 8000 Live-Events pro Jahr bleibt kein Wunsch offen. Das Angebot ist breit gefächert und bietet etwas für jeden Geschmack. Fußballfans kommen mit der Champions League, der Bundesliga, der Serie A, der La Liga und der Ligue 1 voll auf ihre Kosten. Anhängern von amerikanischem Sport wird mit NFL, NBA, NHL und MLB praktisch jeder Wunsch von den Lippen abgelesen. Aber auch Fans von Boxen, Tennis, Darts und Co. schauen auf DAZN nicht in die Röhre. Und das Beste an dem umfangreichen DAZN-Programm, es ist am Anfang kostenlos.

Das DAZN-Programm: Hier gibt's die Übersicht zu allen Livestreams

In diesem Artikel erhaltet Ihr alle Informationen zum DAZN-Gratismonat.

DAZN-Gratismonat: Was bietet die Testphase?

Der DAZN-Gratismonat ist Eure Chance, den Start in die Welt des Sports zu wagen. Ihr habt kein Risiko, keine Verpflichtungen und keine Kosten. Der Gratismonat dient dazu, Euch den Einstieg in das DAZN-Universum so einfach und komfortabel wie möglich zu gestalten. Ihr bekommt einen Monat das gesamte Program,  alle Funktionen auf DAZN und müsst dafür nicht einen Cent bezahlen.

Es gibt keine Einschränkungen für Euch, Ihr könnt alle live Events, Dokumentationen und Berichte sehen. Außerdem stehen Euch alle unterstützten Geräte zur Verfügung sowie die Möglichkeit auf zwei Geräten gleichzeitig zu streamen.

Hier geht's direkt zum Gratismonat.

DAZN-Gratismonat: Wie oft kann ich das Angebot wahrnehmen?

Voraussetzung für den Gratismonat ist, dass Ihr Euch zum ersten Mal auf DAZN registriert und noch kein laufendes Abonnement besitzt. Danach stehen jeder Person einmalig 30 Tage zur Verfügung. Aber natürlich heißt der Ablauf dieser Frist nicht, dass Ihr DAZN verliert. Nach Ende des Gratismonats kann gleich Euer Monats- oder Jahresabonnement beginnen.

Beim Monatsabo zahlt Ihr ab der Saison 2021/22 (ab dem 6. Juli 2021) nur 14,99 Euro im Monat und habt den Vorteil jeden Monat kündigen zu können. Alternativ steht für Euch das Jahresabo zur Verfügung, welches 149,99 Euro für ein gesamtes Jahr kostet. Dadurch spart Ihr also bares Geld und seid ein gesamtes Jahr mit dem Besten versorgt, was die Sportwelt zu bieten hat. Noch mehr Informationen zu den Kosten gibt es hier.

DAZN-Gratismonat: Wie streame ich DAZN?

Sobald Ihr den Gratismonat gestartet habt, oder bereits ein Abonnement besitzt könnt Ihr praktisch loslegen. Ihr müsst Euch nur noch ein Abspielgerät aussuchen und darauf die DAZN-App installieren. Keine Sorge die DAZN-App ist auf den meisten Smart-TVs, Smartphones, Tablets, Spielekonsolen und Streaming-Geräten wie dem Amazon Fire TV Stick oder Google Chromecast verfügbar.

DAZN-Gratismonat: Hier gibt es eine Liste mit den unterstützten Geräten

  • Smart TV
  • Playstation 3, Playstation 4/Pro, Playstation 5
  • Xbox One, One S, One X, XBox Series S / X
  • Amazon Fire TV/ Fire TV Stick
  • Google Chromecast
  • Apple TV
  • iPhone
  • iPad
  • Android Smartphone
  • Android Tablet

New York Rangers 05032020

DAZN-Gratismonat: Wie kann ich Gutscheine einlösen?

Nachdem Ihr Euch für das DAZN-Abonnement entschieden habt, könnt Ihr aus einer Vielzahl von Bezahlmöglichkeiten wählen. Neben dem Lastschriftverfahren, PayPal oder Kreditkarte steht Euch unter anderem auch die Bezahlung per Gutschein zur Verfügung. Dort gibt es verschiedene Möglichkeiten, eine dabei ist die REWE Kartenwelt. Dort könnt Ihr beispielsweise zwischen drei Varianten wählen. Entweder ein Monat für 9,99 Euro, drei Monate für 29,99 Euro oder 12 Monate für 119,99 Euro. Natürlich könnt Ihr so auch anderen eine Freude bereiten.

Mehr Informationen zu den DAZN-Gutscheinen erhaltet Ihr hier.

Neueste Artikel