DAZN News

Wie kann man DAZN schauen? Alles zu Abo und Anmeldung

Lesezeit: 5 Min.
dazn_logo. ©DAZN

Wer sich für das größte Angebot an Live-Sport in Deutschland interessiert, ist bei DAZN genau richtig. Der Streamingdienst hat sich seit 2016, als in Deutschland, Österreich und der Schweiz gestartet wurde, zur Nummer eins auf dem Sportrechtemarkt entwickelt. Kein Anbieter hatte jemals mehr Live-Sport im Programm als DAZN

DAZN Programm: Das läuft heute und in den nächsten Tagen

Nicht umsonst wird DAZN auch als Netflix des Sports bezeichnet. Als Streamingdienst lebt DAZN von seiner Flexibilität. Weil DAZN als Streamingdienst über eine App funktioniert, könnt Ihr das riesige Angebot von US-Sportarten wie American Football oder Basketball über die UEFA Champions League oder Bundesliga bis zu vermeintlich kleineren Sportarten wie Darts oder Kampfsport von überall genießen.

Ihr seid also nicht mehr an Eure Couch gebunden! Außerdem könnt Ihr zahlreiche Inhalte auch zeitversetzt, als Re-Live oder mit den zahlreichen Zusammenfassungen und Highlights gucken.

In den ersten fünf Jahren, bis Herbst 2021, konnten sich alle Neukunden dank eines Gratismonats von der Qualität von DAZN überzeugen. Doch diese Phase ist vorbei. Wer eines der rund 8.000 übertragenen Sportevents im Jahr sehen, will, muss nur Mitglied bei DAZN werden.

DAZN schauen: So funktioniert die Anmeldung

Schritt 1: Die DAZN-Seite öffnen

Im ersten Schritt auf dem Weg zur Anmeldung bei DAZN müsst Ihr lediglich die Seite des Portals aufrufen. Dies gelingt über folgende Domain: https://www.dazn.com/de-DE/welcome

Schritt 2: Neu registrieren

Wer bereits ein Abo besitzt, kann sich über das Feld "Hier einloggen" mit den entsprechenden Zugangsdaten (E-Mail-Adresse und Passwort) anmelden.

Sobald Ihr die DAZN-Seite geöffnet habt, erscheint zudem die Möglichkeit, eine Neuanmeldung vorzunehmen. Dort klickt Ihr dann drauf, wenn Ihr ein Abonnement abschließen wollt ("JETZT ANMELDEN").

DAZN Anmelden Screenshot1

Schritt 3: Art der Mitgliedschaft auswählen

Im nächsten Fenster bekommt Ihr für Euer persönliches Abonnement zwei verschiedene Möglichkeiten angeboten. Ihr habt die Wahl, Eure DAZN-Mitgliedschaft für einen Monat oder ein ganzes Jahr abzuschließen.

Für die monatliche Zahlweise bezahlt Ihr 29,99 Euro pro Monat. Wer sich für die DAZN-Dauerkarte, also für die Jahresmitgliedschaft entscheidet, bezahlt 24,99 Euro im Monat. 

Die Wahl liegt also bei Euch! Entscheidet Euch einfach für eine Option. Den Gratismonat bietet DAZN seit Oktober 2021 nicht mehr an.

DAZN Anmeldung Screen2

Schritt 4: Persönliche Daten eingeben

Nachdem Ihr auf den Link zur Registrierung beim jeweiligen Abo geklickt habt, erscheint die Seite "Konto erstellen". Hier wird nun nach den persönlichen Daten gefragt, mit denen Ihr Euch registrieren möchtet. Benötigt werden dabei:

  • Vorname und Nachname
  • E-Mail
  • Gewünschtes Passwort 

Zudem findet Ihr über den Eingabefeldern eine Information zu Eurem bevorstehenden DAZN-Konto: Zeitpunkt der ersten Zahlung, Hinweis: Kündigungsfrist und AGB.

DAZN Anmelden Screen3

Schritt 5: Persönliche Daten bestätigen

Sobald Ihr Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse sowie das gewünschte Passwort eingetragen und überprüft habt, kann es mit der Anmeldung weitergehen.

Nun erscheint am unteren Rand der Button "Fortfahren". Diesen müsst Ihr betätigen, um zum nächsten Schritt der Registrierung zu gelangen.

Schritt 6: Zahlungsmethode auswählen 

Nachdem Ihr auf "Fortfahren" geklickt habt, erscheint die Seite "Zahlungsdetails". Gefragt ist hierbei, welche Zahlungsmethode Ihr bevorzugt und wie der gewählte Abo-Preis (24,99 Euro im Monat im Jahresabo, 29,99 Euro im Monat im Monatsabo) bezahlt wird.

Zahlreiche Möglichkeiten stehen Euch dabei zur Auswahl, zum Beispiel:

  • Kredit- und Debitkarte
  • PayPal
  • Lastschrift per Klarna
  • Gutscheincode
  • und viele weitere

Mit einem Klick auf den jeweiligen Pfeil auf der linken Seite öffnet sich die entsprechende Zahlungsart. Weitere detaillierte Erläuterungen zu den einzelnen Zahlungsmethoden findet Ihr in einem separaten Artikel auf unserer Seite.

DAZN Anmelden Screen4

Schritt 7: Zahlungsdetails eingeben

Sobald Ihr Euch für eine Zahlungsmethode entschieden habt, könnt Ihr die entsprechenden Daten eintragen.

Bei einer Zahlung mit Kreditkarte müsst Ihr beispielsweise Eure Kartennummer, das Ablaufdatum sowie die CVC-Nummer angeben. Ihr habt dort auch noch die Möglichkeit, die Nutzungsbedingungen bzw. die Datenschutzrichtlinien nochmals durchzulesen.

Schritt 8: Bestätigen und loslegen!

Alle Daten eingegeben und überprüft? Dann klickt einfach auf den gelben Button "Mitgliedschaft beginnen" - somit beginnt Euer Abonnement bei DAZN und Ihr könnt direkt loslegen.

Abschließend müsst Ihr nur noch Eure E-Mail-Adresse verifizieren und das bevorzugte Mobilgerät Eurer Wahl angeben. Damit seid Ihr startklar und könnt das LIVE-STREAM-Angebot von DAZN in vollem Umfang genießen! Das Streamen kann beginnen!

DAZN schauen: Weitere Informationen zum Streamingdienst

Neueste Artikel