DAZN News

Giro d'Italia 2022 live im TV und LIVE-STREAM sehen: Wo läuft Radsport?

Lesezeit: 5 Min.
Giro d'Italia Egan Arley Bernal Gomez Rad Radsport 30052021 Getty Images

Das erste Radsport-Highlight des Jahres steht auf dem Programm. Vom 6. Mai bis zum 29. Mai findet mit dem Giro d' Italia die erste große Landesrundfahrt des Jahres statt. 

In diesem Jahr startet die dreiwöchige Rundfahrt allerdings in Ungarn, wo die ersten drei Etappen stattfinden. Erst danach geht es in Italien, genauer in Sizilien, weiter. Trotz dieses ungewöhnlichen Streckenverlaufs, ist die Vorfreude bei den Radprofis groß. Emmanuel Buchmann vom Team Bora-Hansgrohe sagte: "Ich freue mich schon auf den Giro, dass es losgeht nach der langen Vorbereitung."

Insgesamt werden in den drei Wochen 3.410 Kilometer Distanz absolviert, dabei stehen über 50.000 Höhenmeter auf dem Programm, gut 4.000 Meter mehr als noch im vergangenen Jahr. Der Giro d' Italia wird also für alle Rad-Profis zur großen Herausforderung.

In den folgenden Absätzen gibt es alle Informationen zur Übertragung des Giro d' Italia live im TV und LIVE-STREAM. 

Giro d' Italia 2022 live im TV und LIVE-STREAM sehen: Wo läuft die Rad-Rundfahrt?

Große Teile der mehrwöchigen Rad-Rundfahrt gibt es live im Free-TV bei Eurosport zu sehen. Doch die entscheidende Phase des Giros bei den Etappen 15 bis 21 wird nur im Pay-TV bei Eurosport 2 zu sehen sein, da parallel die French Open vom Sport-Sender live im TV übertragen werden. 

Wer den Giro live im LIVE-STREAM verfolgen möchte, hat mehrere Möglichkeiten. So kann das Programm von Eurosport über den Eurosport Player, den Streaming-Dienst Joyn oder den Streaming-Dienst DAZN live im LIVE-STREAM geschaut werden.

Bei DAZN werden die TV-Signale der beiden linearen Kanäle Eurosport 1 und Eurosport 2 24/7 live im LIVE-STREAM gezeigt, sodass ihr dort den kompletten Giro d' Italia live im LIVE-STREAM verfolgen könnt. 

Radsport - Giro d' Italia live im LIVE-STREAM auf DAZN: Wie kann ich den Streaming-Dienst empfangen?

DAZN kann über viele verschiedene Wege empfangen werden. Fernseher, Spielekonsole, Laptop, PC, Handy oder Tablet sind möglich, um den Streaminganbieter im LIVE-STREAM zu sehen.  Bei Fernseher, Tablet, Spielekonsole und Handy gibt es im App-Shop des jeweiligen Gerätes die DAZN-App zum herunterladen. Anschließend dort einen Account erstellen, um die Inhalte vollumfänglich nutzen zu können.

Emanuel Buchmann Giro dItalia 2021 Bora-hansgrohe

Quelle: Getty Images

Habt ihr kein TV-Gerät mit Internet-Unterstützung, könnt ihr DAZN im LIVE-STREAM auch über einen TV-Stick, zum Beispiel den Amazon Fire TV Stick, der per HDMI-Anschluss mit dem Gerät verbunden wird, nutzen. Auch hier könnt ihr einfach die App herunterladen und anschließend einen Account erstellen. Alternativ ist es auch möglich via Sky oder Vodafone die linearen TV-Kanäle DAZN1 und DAZN2 von DAZN zu abonnieren. Dort könnt ihr dann bequem per TV-Receiver das Live-Programm verfolgen.

An Laptop und PC ist die Streamingplattform direkt über den Web-Browser unter dazn.com aufrufbar. Dort benötigt es ebenfalls einen Account, damit ihr DAZN im LIVE-STREAM verfolgen könnt.

Giro d' Italia live im LIVE-STREAM auf DAZN: Was sind die Kosten?

Jährlich über 8.000 Live-Events überträgt DAZN, darunter sind die Sportarten American Football, Fußball, Basketball und Boxen. Wer also auf Live-Sport nicht verzichten will, kommt an der Streaming-Plattform nicht vorei.

DAZN bietet zwei Abo-Modelle, um die volle Dosis Live-Sport genießen zu können.

Die unkomplizierteste und einfachste Art, DAZN zu schauen, ist der Abschluss eines Monatsabos. Für 29,99 Euro pro Monat kann das volle Programm der Streaming-Plattform genutzt werden. Der große Vorteil: Das Abonnement ist völlig flexibel monatlich kündbar.

Alle Informationen zum Monatsabo auf einen Blick:

Wer sich bereits sicher ist, dass er rund um das Jahr Sport sehen möchte, für den ist ein Jahresabo die ideale Lösung. Dabei gibt es zwei verschiedene Varianten, um ein Jahresabo zu bezahlen. Erste Möglichkeit ist der monatliche Betrag von 24,99 Euro, dabei werden fünf Euro im Vergleich zum Monatsabo eingespart. Die zweite Möglichkeit ist die einmalige Entrichtung des Jahresbeitrags in Höhe von 274,99 Euro.

Die Informationen zum Jahresabo auf einen Blick:

Die Etappen beim Giro d' Italia 2022 im Überblick

  • 1. Etappe 6. Mai 2022 12.10 Uhr Budapest – Visegrád (195km) 
  • 2. Etappe 7. Mai 2022 14 Uhr Budapest – Budapest  (9,2 km, Einzelzeitfahren)   
  • 3. Etappe 8. Mai 2022 13 Uhr  Kaposvár – Balatonfüred (201km) 
  • 4. Etappe 10. Mai 2022 12.15 Uhr  Avola – Ätna (166km, Bergankunft) 
  • 5. Etappe 11. Mai 2022 11.20 Uhr  Catania – Messina (172km) 
  • 6. Etappe 12. Mai 2022 12.30 Uhr  Palmi – Scalea (192km) 
  • 7. Etappe 13. Mai 2022 11.30 Uhr  Diamante – Potenza (198km)   
  • 8. Etappe 14. Mai 2022 13.30 Uhr  Neapel – Neapel (149km) 
  • 9.Etappe 15. Mai 2022 11. 30 Uhr  Isernia – Blockhaus (187km, Bergankunft)      
  • 10. Etappe 17. Mai 2022 12.20 Uhr  Pescara – Jesi (194km) 
  • 11. Etappe 18. Mai 2022 12.10 Uhr  Santarcangelo di Romagna – Reggio Emilia (201km) 
  • 12. Etappe 19. Mai 2022 11.45 Uhr Parma – Genua (186km)   
  • 13. Etappe 20. Mai 2022 13.10 Uhr  Sanremo – Cuneo (157km)  
  • 14. Etappe 21. Mai 2022 13 Uhr Santena – Turin (153km)  
  • 15. Etappe 22. Mai 2022 13 Uhr  Rivarolo Canavese – Cogne (177km, Bergankunft)          
  • 16. Etappe 24. Mai 2022 11 Uhr  Salò – Aprica (200km) 
  • 17. Etappe 25. Mai 2022 12.20 Uhr  Ponte di Legno – Lavarone  (165km)  
  • 18. Etappe 26. Mai 2022 13.30 Uhr  Borgo Valsugana – Treviso (146km)   
  • 19. Etappe 27. Mai 2022 13 Uhr  Marano Lagunare – Castelmonte (178km)
  • 20. Etappe 28. Mai 2022 12.05 Uhr  Belluno – Passo Fedaia/Marmolada (165km, Bergankunft)   
  • 21. Etappe 29. Mai 2022 13.30 Uhr  Verona – Verona (17,1 km, Einzelzeitfahren) 

Neueste Artikel