DAZN News

Dutch Darts Masters - die Übertragung im TV und LIVE-STREAM auf DAZN

Lesezeit: 5 Min.
Michael van Gerwen Getty

Erstmals gehören in diesem Jahr das Dutch Masters zur World Series of Darts. Im Ziggo Dome, der größter Indoor-Arena der Niederlande fliegen die Pfeile am 24. und 25. Juni. 

Beim zweitägigen Event treten sechs gesetzte Spieler der PDC Order of Merit sowie zwei Wilcard-Spieler und acht Qualifikanten aus den Niederlanden an. Dem Sieger winkt ein Preisgeld in Höhe von 20.000 Pfund (23.250 Euro).

Das Event aus der niederländischen Metropole ist live auf DAZN im TV und im LIVE-STREAM zu sehen. Alle Informationen zur Übertragung liefern wir Euch in den nächsten Abschnitten.

Die Dutch Masters 2022 in der Übersicht

Event Dutch Darts Masters 2022
Zeitraum 24. und 25. Juni 2022
Ort Ziggo Dome, Amsterdam, Niederlande
Beginn jeweils ab 19 Uhr
Übertragung DAZN im TV und LIVE-STREAM

Dutch Darts Masters - die Übertragung im TV und LIVE-STREAM auf DAZN

Die Übertragungen der Dutch Darts Masters 2022 sind bei DAZN am kommenden Wochenende nicht nur im gewohnten LIVE-STREAM zu sehen.

Außerdem überträgt der Streamingdienst alle Sessions im TV auf DAZN 1.

Diesen Sender (+ DAZN 2) könnt Ihr als Kunde von Sky, Vodafone und MagentaTV zu Eurem bestehenden Abo dazubuchen. Wie das funktioniert und was auf den Sendern DAZN 1 und DAZN 2 außer Darts generell noch so zu sehen ist, erfahrt Ihr in aller Ausführlichkeit hier.

Datum und Uhrzeit Event Kommentator und Experte  
24.06.2022 19:00 Dutch Darts Masters: Tag 1 Kommentator: Elmar Paulke
Experte: Robert Marijanovic
25.06.2022 19:00 Dutch Darts Masters: Viertelfinale, Halbfinale & Finale Kommentator: Elmar Paulke
Experte: Robert Marijanovic

Dutch Darts Masters - die Übertragung im TV LIVE-STREAM auf DAZN

Per DAZN-App auf Euren Android- oder Apple-Geräten, Smart-TVs oder Spielekonsolen könnt Ihr alle Events, die bei DAZN zu sehen sind, auf einer Vielzahl an Geräten abrufen.

Obendrein habt Ihr die Möglichkeit, auch über Euren PC oder Laptop über das Browserfenster auf die LIVE-STREAMs zuzugreifen. Was Ihr neben der DAZN-Mitgliedschaft für die Übertragung im LIVE-STREAM braucht? Eine stabile Internetverbindung.

Hier findet Ihr alle Geräte, auf denen Ihr die Übertragung (auf bis zu zwei Geräten gleichzeitig) abrufen könnt.

PC / NOTEBOOK / APPLE-GERÄTE  MOBILE GERÄTE  TV + STREAMING GERÄTE  SPIELEKONSOLEN
Alle Geräte mit einem Internet-Browser iPhone, iPad  Apple TV  PlayStation 3
  Android Handys, Tablets Smart-TVs von Android TV PlayStation 4, Pro
  Amazon Fire-Tablet Smart-TVs von Samsung PlayStation 5
    Smart-TVs von LG Xbox One, One S
    Smart-TVs von Panasonic Xbox Series X / S
    Smart-TVs von Sony  
    Smart-TVs von Hisense  
    Amazon Fire TV  
    Amazon Fire TV Stick  
    Google Chromecast   
    Sky Q Black  
    Magenta TV   
    Magenta TV Stick  
    Vodafone Giga TV & NetTV  
    Roku Stick  

Dutch Darts Masters - die Übertragung im TV und LIVE-STREAM auf DAZN

Natürlich könnt Ihr den Großteil der genannten Geräte mit Eurem TV-Gerät verbinden und erlebt so die DAZN-Inhalte auch auf Eurem Fernseher. Wenn Ihr das DAZN-TV-Paket gebucht habt, seht alle Sessions live auf DAZN 1. 

Als Kommentator ist für Euch Elmar Paulke sowohl im TV als auch im LIVE-STREAM im Einsatz. Robert Marijanovic liefert zusätzlich weitere Expertise.

Dutch Darts Masters - die Teilnehmer

Nominierte Spieler

  • Peter Wright
  • Gerwyn Price
  • Michael van Gerwen
  • Fallon Sherrock
  • James Wade
  • Michael Smith
  • Dimitri van den Bergh
  • Jonny Clayton

Qualifier

  • Danny Noppert
  • Dirk van Duijvenbode
  • Vincent van der Voort
  • Jermaine Wattimena
  • Martijn Kleemaker
  • Jeffrey de Zwaan
  • Maik Kuivenhoven
  • Ron Meulenkamp

Dutch Darts Masters - der Modus

  • 1. Runde: Best of 11 Legs
  • Viertelfinale: Best of 15 Legs
  • Halbfinale: Best of 15 Legs
  • Finale: Best of 15 Legs

Fallon Sherrock Darts WM 2020 erster Sieg vs. Ted Evetts 17122019

Quelle: Getty Images

Darts und vieles mehr im DAZN-Abo erleben

Um auf die DAZN-Inhalte und damit alle PDC-Wettbewerbe bis 2026 zugreifen zu können, ist eine kostenpflichtige Mitgliedschaft beim Sportstreamingdienst DAZN die Grundvoraussetzung.

Wer seine Mitgliedschaft direkt bei DAZN bezieht, kann die Inhalte des Streamingdienstes entweder im Monats- oder Jahresabo buchen.

Die jährlichen Abos gibts in zwei Modellen, entweder per monatlicher Abrechnung (24,99 Euro pro Monat) oder per Einmalzahlung für das ganze Jahr (274,99 Euro).

Das flexibelste Abo-Modell ist die monatliche Mitgliedschaft für 29,99 Euro monatlich, die zum Ende der Vertragslaufzeit alle vier Wochen gekündigt werden kann.

Gutscheinkarte, PayPal und vieles mehr: So könnt Ihr Euer DAZN-Abo bezahlen!

Darts, Fußball, Basketball und noch viel mehr live im DAZN-Abo

Neben Darts zeigt Euch DAZN viele weitere hochkarätige Sportveranstaltungen live, in etwa sind es 8.000 Live-Events jährlich! Dokumentationen, Analysen oder Hintergrundreportagen runden das hochkarätige Portfolio des Streamingdienstes ab.

Unter anderem zeigt DAZN ab der kommenden Saison wieder Teile der Fußball-Bundesliga. Auch andere nationale Top-Ligen wie LaLiga, die Serie A und Ligue 1 sowie selbstverständlich die UEFA Champions League sind auch 2022/23 ein Teil DAZN-Programms.

Aber auch Fans amerikanischer Sportarten kommen auf ihre Kosten! DAZN zeigt den besten Basketball aus der NBA und American Football mit der NFL.

Hinzu kommen Tennis-, Motor-Radsportund noch viele weitere Sportfans auf ihre Kosten beim führenden Sportstreamingdienst!   

DAS DAZN-MONATSABO 

DAS DAZN-JAHRESABO 

PDC DAZN TV-Rechte 2026

Neueste Artikel