DAZN News

UFC auf DAZN live im TV und LIVE-STREAM sehen: Alle Informationen zur Übertragung des nächsten Kampfes

Lesezeit: 5 Min.
UFC (Getty Images)

Israel Adesanya gegen Paulo Costa , Deiveson Figueiredo gegen Alex Perez und allen voran Khabib Nurmagomedov gegen Justin Gaethje - solche spektakulären UFC-Kämpfe hat DAZN bereits übertragen. Der Streamingdienstleister ist der perfekte Ort für Fans von Mixed Martial Arts . Bei DAZN gibt es Topkämpfer wie Calvin Kattar, Jack Hermansson, Marvin Vettori oder Max Holloway zu sehen. Und natürlich auch den Superstar der Szene: Conor McGregor.

Auf DAZN gibt es dazu alles, was das UFC-Fanherz höherschlagen lässt: Interviews, Eindrücke aus dem Trainingsalltag, Pressekonferenzen, Hintergrundberichte - und natürlich die Hauptevents mit Vorkämpfen und allem was dazugehört.

Es stehen einige spannende UFC-Kämpfe im Kalender, die von DAZN im LIVE-STREAM übertragen werden. Hier gibt es einen Überblick über die UFC-Events.

UFC auf DAZN live im TV und LIVE-STREAM sehen: Übertragungen der nächsten Kämpfe im Kalender

Der UFC-Kalender ist vollgepackt mit Highlights. Wir haben für Euch die kommenden Kämpfe zusammengestellt, die alle im LIVE-STREAM übertragen werden. 

Uhrzeit Sportart Titel  
22.05.2022 01:00:00 UFC UFC Fight Night: Holm vs Vieira (Hauptkämpfe)
05.06.2022 04:00:00 UFC UFC Fight Night: Volkov vs Rozenstruik (Hauptkämpfe)
12.06.2022 04:00:00 UFC UFC 275: Teixeira vs Prochazka (Hauptkämpfe)

Tipp: Welche Kämpfe und andere Live-Events auf DAZN noch anstehen, könnt Ihr jederzeit auch im Kalender unter dazn.com/schedule checken. Nach den Kämpfen kann man sich die Events entweder komplett im Re-Live anschauen oder sich die Höhepunkte in den Highlightclips ansehen. Ein zusätzliches Schmankerl ist, dass man bei der Übertragung der Kämpfe auch den englischen Originalkommentar auswählen kann. Rund um die Kämpfe gibt es auf DAZN auch zusätzlichen Content für alle UFC-Fans wie Pressekonferenzen, Interviews und Experteneinordnungen.

Ciryl Gane UFC 27022021

 Quelle: Getty Images

UFC auf DAZN live im TV und LIVE-STREAM sehen: Wie kann ich die UFC-Kämpfe anschauen?

Um die MMA-Duelle auf DAZN im LIVE-STREAM  anschauen zu können, braucht Ihr einen DAZN-Account . Den bekommt Ihr auf der Homepage  des Streamingdienstleisters. Zu Beginn müsst Ihr Euch registrieren und mit den neuen Login-Daten anmelden. Neben UFC gibt es auch Boxen, aber auch andere Sportarten wie Fußball, Handball, Basketball, American Football und vieles mehr.

Für die Registrierung habt Ihr zwei Möglichkeiten. Entweder Ihr wählt ein Monatsabo . Das kostet pro Monat 29,99 Euro, verlängert sich jeden Monat automatisch und ist jederzeit mit einem Klick kündbar. Oder Ihr entscheidet Euch für das Jahresabo.   Das kostet 24,99 Euro (bei monatlicher Zahlung) oder 274,99 Euro (bei Einmalzahlung) und ist im Vergleich zum flexiblen Monatsabo günstiger.

UFC auf DAZN live im TV und LIVE-STREAM sehen: Auf welchen Geräten kann ich die UFC-Kämpfe schauen?

Auf fast allen internetfähigen Geräten  könnt Ihr DAZN streamen. Das heißt: Entweder Ihr wählt Euch mit Euren Login-Daten auf der Homepage von DAZN ein und schaut die UFC-Kämpfe über den Browser  auf dem Laptop oder dem Computer. Oder Ihr ladet Euch im entsprechenden App-Store die DAZN-App  herunter und habt damit zahlreiche weitere Möglichkeiten.

Über den Amazon Fire TV Stick   kann man die Streams auf TV anschauen - auch über viele Spielekonsolen funktioniert DAZN.  Auch wenn Ihr nicht zu Hause seid, müsst Ihr nicht auf Eure Lieblings-UFC-Kämpfer verzichten. Denn dann nutzt Ihr DAZN einfach über das Smartphone oder das Tablet. Für das ideale Streaming-Erlebnis braucht Ihr High-Speed-Internet. Mit einem Account können gleichzeitig zwei Personen über zwei Geräte die Sportwettkämpfe streamen .

Hier gibt es eine Übersicht, auf welchen Geräten DAZN funktioniert:

PC / NOTEBOOK / APPLE-GERÄTE MOBILE GERÄTE TV + STREAMING GERÄTE SPIELEKONSOLEN
Alle Geräte mit einem Internet-Browser iPhone, iPad Apple TV Playstation 3
  Android Handys, Tablets Smart TVs von Android TV Playstation 4, Pro
  Amazon Fire-Tablet Smart TVs von Samsung Playstation 5
    Smart TVs von LG Xbox One   , One S
    Smart TVs von Panasonic Xbox Series X / S
    Smart TVs von Sony  
    Smart TVs von Hisense  
    Amazon Fire TV  
    Amazon Fire TV Stick  
    Google Chromecast  
    Sky Q Black  
    Magenta TV  
    Magenta TV Stick  
    Vodafone Giga TV & NetTV  
    Roku Stick  

UFC auf DAZN live im TV und LIVE-STREAM sehen: Was muss ich zu DAZN sonst noch wissen?

Grundsätzlich ist der DAZN-Support die richtige Anlaufstelle, wenn Ihr weitere Fragen zum DAZN-Abo habt. Egal, ob Ihr Euch für das Monatsabo oder das Jahresabo entscheidet, die Bezahlmöglichkeiten  sind sehr einfach und für jeden ist die passende Option dabei.

Hier eine Übersicht, welche Bezahlmöglichkeiten es in welchen Ländern gibt:

ZAHLUNGSART / LAND

DEUTSCHLAND ÖSTERREICH
Kreditkarte
PayPal
Gutscheinkarte
Lastschrift per Klarna
iTUNES
Google Play Billing
Amazon In App Payment

Neben der Übertragung von UFC-Kämpfen oder anderen Sportarten bietet DAZN auf seiner Plattform auch viele Hintergrundberichte, Features, Interviews, Reportagen  und Highlightclips an. Außerdem reizvoll ist die Re-Live-Option . Damit könnt Ihr von DAZN live übertragene Spiele, Kämpfe oder Wettbewerbe, die Ihr verpasst habt, zu einem späteren Zeitpunkt in voller Länge anschauen.

Neueste Artikel